Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#1 von Senna Honda , 20.12.2012 14:32

Heute bekam ich die Fugel Kunden Zeitung und mußte
festellen die verkaufen jetzt auch Kia.Das finde ich
schon schlimm für einen Honda Vorzeige Betrieb.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#2 von KA_Sammler , 20.12.2012 15:06

Amen. In Warstein ist der Hondahändler schon vor zehn Jahren auf KIA um gestiegen. Leider ging das aber von Honda aus, wie bei so vielen anderen Händlern auch.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 20.12.2012 | Top

RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#3 von Holly , 20.12.2012 22:51

Vieleicht heisst das demnächst Fugel verkauft nur Kia.
Wen das mit den 2013er Händlerverträgen so weitergeht
werden wohl einige hinschmeissen.

Ein paar Händler haben dann noch einen Händlerverband gegründet
das wird Honda auch nicht schmecken.
(die dürfen dann zu Hyundai wechseln )
Die Hyundaianer bauen übrigens gerade am Pleite Nürburgring eine Teststrecke.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#4 von barney , 21.12.2012 05:30

Kia ist schon okay, Hyundai ein Fiasko.

Klar, dass die Hondahändler auf andere Marken umsteigen müssen, haben wir hier auch durch, gibt weit und breit keinen Händler mehr der "nur" noch Honda hat. Außer in Mühldorf und Regensburg soweit ich weiß. Zuverlässigkeit der Hondas ist für die Werkstatt auch ein Problem, da die kaum Schäden haben, ein VW-Händler hat da immer mehr zu tun, mal abgesehen davon, dass VW auch ein paar Autos mehr verkauft als Honda.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#5 von KA_Sammler , 21.12.2012 05:46

Einen Kilometer von mir, in Gevelinghausen, gibt es einen "nur Honda" Händler. Der Becker hat aber auch ein echtes Minigeschäft. Der kleinste Händler, den ich je gesehen habe. Aber kein Problem, hat er doch drei neue CRV und auch noch ein paar mehr Neuwagen auf sein Gelände gepresst. Läuft also. ;-)


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#6 von Mr.HondaKA3 , 21.12.2012 07:43

Bei uns in Rockenhausen gib es auch noch einen "Nur" Hondahändler. Und der heißt auch Becker. Schöner Familienbetrieb!
Aber Ahnung vom Legend gleich 0!!!


Mr.HondaKA3

RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#7 von Senna Honda , 21.12.2012 08:11

Die Frage ist wo geht bei Honda die Reise hin,
noch mehr Händler verlieren kann Honda sich
das leisten.Für ein Japaner muß es doch
schlimm sein ausgerechnet seine Händler in
Richtung Korea zu verlieren.Es ist zum heulen
was da in der Honda Zentrale seit Jahren ab geht.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#8 von Holly , 21.12.2012 20:43

Wo Honda hinreisen möchte würde mich auch mal interessieren.
Kurzvermutung:
Viel Autos aus England verkaufen - die anderen nicht soviel.
Preislich eher viel Angebote sonst kaufts keiner.
Das ganze mit Händlern die 100% nur Honda machen , aber auch nur wenige.
Die wenigen müssen aber alles von Honda annehmen so wie es kommt.
Aussuchen dürfen die selber nix.
Ach ja ,die haben vergessen das der Laden nur noch ein Häppchen
Marktanteil hat ,was sich ja auf den Gewinn auswirkt .
Der wiederum dafür verwendet werden muss
um die Vorgaben zu erfüllen.
Is aber nicht schlimm,das Geld wird eh woanders verdient.
Garniert werden die Design-Nieten dann mit den neuen Erd Traum Motoren.
Aber irgendwie gehts schon weiter, wenigstens der N läuft wie geschnitten Brot.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los
das nicht nur die Altkunden bald das weite zu suchen.

Kia und Hyundai wirds freuen ,ist eh ein Konzern
und verwenden die gleichen Motoren
Schlau,spart Geld.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 21.12.2012 | Top

RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#9 von SaschaOF , 21.12.2012 21:42

Wie schlau das mit KIA und Hyundai ist, wird sich noch zeigen ... nach der Aufwertung des Won dürfte sich da auch was ändern ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#10 von paparis , 23.12.2012 12:37

ich war letzens beim HONDA-Händler und habe dort ein Gespräch ( von den Verkäufern! ) mitangehört, daß die hier k a u m Autos verkaufen, aber " Motorräder " soll das Geschäft sehr gut laufen. Die Auswahl von den Neuwagen ist auch mager und langweilig. Hier in Düsseldorf gibt es breit und weit nur einen Händler! Automarken von anderen Herstellern dagegen sind richtig mit mehreren riesigen Autohäusern vertreten. Wie soll HONDA mit dieser mageren Auswahl an Autos und Autohäusern, A u t o s verkaufen ???


http://www.wahrheit-jetzt.de/html/sklaven.html


http://th01.deviantart.net/fs70/PRE/f/20...9c2-d5u1b9n.jpg


 
paparis
Beiträge: 708
Punkte: 137.474
Registriert am: 05.03.2009
Ich fahre: EE 8 EK3 EG4 VEI
Da wohne ich: Honda
Vorname: Ari


RE: Honda Fugel verkauft jetzt auch Kia

#11 von Holly , 23.12.2012 13:36

Ich kann mich in der glücklichen Lage schätzen das es in meiner kleinen Stadt einen Hondahändler gibt.
Das Haus bietet auch nur Honda an ,die restlichen Marken im Konzern sind Ortsunabhängig an anderen Standorten.
Ich bete das das auch so bleibt den das ein oder andere Teil braucht man doch schon mal
und ich bin mit allem zufrieden.
Wechseln werde ich auch nicht dazu ist das Angebot an Gebrauchten einfach zu verlockend.
In Dortmund wurden schon andere Marken hinzugenommen mal sehen was daraus wird.
Ist eigendlich sagen wir mal ein Stammhändler was Honda angeht.
Die anderen in Dortmund haben schon damals (nach dem 90er Boom) das Handtuch geschmissen.
Motorräder liefen eigendlich schon immer gut.
Die Großen teilen sich da mehr oder weniger den Markt sei es Honda Jamaha Kawa und BMWuppdich
einziger Alt-Neuzugang ist Triumpf


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 23.12.2012 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Die ersten Japan-Bikes in Deutschland
Gran Turismo 5, wer holt es sich? ^_^

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor