Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Sznuffis SB2

#46 von Sznuffi , 28.02.2010 19:13

Hab soeben den Zylinder hin und hergedreht und rausgezogen.
Sowas lässt mir ja keine Ruhe :-)

Er misst 17,4 mm
Kaufe eh 2 neue und für das kleine Geld lohnt eine Rep. nicht.
( € 7,80 / St. :-) )

Bei der Kühlersache dürfte das sicherlich der Deckel sein. Da ist einer von DB drauf
und die Feder ist mega stark gegenüber der vom ED.
So stimmen ja mal gar keine Werte.

Mal sehen was ich noch für Überraschungen erlebe.
Habe heute die Kugel in meine Halle gebracht wo er jetzt wieder tip-top gemacht wird.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 28.02.2010 | Top

RE: Sznuffis SB2

#47 von barney , 28.02.2010 19:53

Ich kann ja mal nachschaun ob der Deckel vom AA passen würde. Da hätt ich einen über. Ich könnte mir aber vorstellen, dass der Ostermeier sowas hat, setz ich mal auf die Liste.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Sznuffis SB2

#48 von Ubbedissen , 28.02.2010 20:15

Sznuffi,

Wenn Du die Ursache des Kühlwasserproblems beseitigt hast,
bitte einmal posten. Interessiert mich sehr.

Mike


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 28.02.2010 | Top

RE: Sznuffis SB2

#49 von Oli & Eddy , 01.03.2010 13:34

Zitat von HoWoPa
Kauf einfach 2 gleiche und gut ist das.



Bestell´ aber möglichst dieselbe Größe wie original. Bei größerer Bohrung könnte die Hinterachse überbremsen (kein Quatsch). Blockiergrenze schneller erreicht ---> Heck will ausbrechen.

Oli



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Sznuffis SB2

#50 von Sznuffi , 01.03.2010 13:40

ohh,
ich hab die günstigsten genommen, die 22,2 mm haben


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Sznuffis SB2

#51 von buti , 01.03.2010 13:43

Echt schön, Dein Civic! Den mag ich auch sehr!


buti

RE: Sznuffis SB2

#52 von Sznuffi , 14.03.2010 22:17

Bin an diesem Wochenende mal wieder fleissig gewesen.
Hatte die Radbremszylinder auf die kleinere Größe umbestellt und eingebaut. Alles passt und funzt wieder.
Ölschlammmittelchen rein und 150 km mässig gefahren - Dann die schwarze Pampe raus.
Ventildeckel runter und diesen gründlich gereinigt ( muaaahh, das dauerte 1,5 Stunden )
Neue Dichtung dran, Ölfilter und Öl neu rein.
Neuen Kühlerdeckel drauf ( habe ich einen Originalen Honda geschenkt bekommen ) und längere Testfahrt gemacht.
Ui ui ,der rannte jetzt wie Lotte und auf der Bahn machte leider der Begrenzer schon bei 155 km/h zu :D
Aber beim Kühler drückt es immer noch das Wasser in den Ausgleichsbehälter, daß dieser überläuft und der Kühler danach leer ist.
Ich tippe hier auf eine defekte Kopfdichtung, und der Kompressionsdruck weicht ins Kühlersystem. So ist das ja nicht normal.

Habe die letzten Tage und Wochen genutzt um die groben Mängel aufzudecken.
Motor richten, iss eh klar.
Habe nun 2 Möglichkeiten bezgl. der Karosse.
Ich mache nur das Nötigste und flicke hier und da, lackiere bei usw. oder...
baue die Kugel komplett neu auf. Die Basis wäre dafür ja sehr gut.
Heisst, das Möppel zerlegen, alles Rostsachen repsen, Sandstrahlen, ins Elektrolysebad damit ( Rostschutz für die Ewigkeit ) und neu lacken lassen. ( in weiss wie mein ED9 wäre auch goil .)
Darüber muss ich noch ein paar mal schlafen, denn das kost ja ned wenig :-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Sznuffis SB2

#53 von barney , 15.03.2010 05:50

Zitat von Sznuffi

Ich mache nur das Nötigste und flicke hier und da, lackiere bei usw.



Ich würd das machen. Sehs ja momentan bei meinem SB2, ist ein Mordsaufwand und relativ teuer. Obs einem das wert ist? Ich überleg schon manchmal: Machste das oder jenes noch mit, aber dann bin ich am Schluß wahrscheinlich bei einer Summe die jenseits von Gut und Böse ist.
Ich würd an deiner Stelle die Zeit mit dem SB2 genießen, vernünftig die Roststellen reparieren und Hohlraumkonsvervierung machen, alles andere seh ich keinen Sinn darin, da auch der Wert des SB2 nicht so ist, dass man sagen kann so ein kompletter Neuaufbau lohnt sich.
Bei mir ists bißl anders, da ich so und so nicht um eine Komplettlackierung rumkomm, da der Lack einfach schon zu sehr gelitten hat in den letzten 10 Jahren.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 15.03.2010 | Top

RE: Sznuffis SB2

#54 von Sznuffi , 17.04.2010 23:28

Nachdem ich die ersehnten Ersatzteile gestern noch bei UPS abgeholt habe ging es heute in die Halle.



und siehe da... Der Übeltäter ist entlarft. Die Kopfdichtung ist hin.
Es wurde Wasser mit verbrannt. Der Kompressionsdruck gelangte in den Kühlerkreislauf, so daß daher der Überdruck im Kühlsystem entstand.
Ölkohle auf den Kolbenboden.
In den Wasserkanälen sind schmierige Ablagerungen.




Die restliche Dichtung schrubbelte ich heute vom Block ab und fing an das mit Stahlwolle glatt zu machen.
Am kommenden Freitag /Samstag wird der Kopf geplant.
Bis der Kollege wieder zurück ist, wird währenddessen der Motorraum gesäubert.
Danach Zusammenbau und 100 km Fahrt zum durchputzen. Danach nochmal Öl + Wasserwechsel .


Dieses Motorhaltelager brauche ich dringend:


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Sznuffis SB2

#55 von barney , 18.04.2010 06:08

Das Motorlager ist bei mir auch hin.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Sznuffis SB2

#56 von Sznuffi , 25.04.2010 00:03

Der Kopf wurde heute geplant.
So war nicht nur die übelst angebackenen Dichtung ab , sondern das ganze wieder auch gerade.
Der Fräsermann musste 6 mal drüber, da dieser übelst verzogen war.
Mit Hilfe eines Dremels und diesen mikroskopisch kleinen Bürstenaufsätze spritzten nur so die Verkrustungen des Wasserkalkes und Ruskohle von den Ventiltellern und dem ganzen drumherum ab.
Hier ein Bild wo ich damit anfing


800er Nassschleifpapier , Stahlwolle und Bremsenreiniger war nun am Start für den Block.
Das schon hier mal eine Kopfdichtung verbaut wurde, war schnell ersichtlich, da sichtbare Riefen eines Schaber einige Spuren hinterlassen hatte.
Pfusch eben, aber auch wie so viele andere Wartungsarbeiten an diesem Fahrzeug.
Scheckheftgepflegt eben !. ( Auf sowas pfeife ich mittelerweile)
Selbst ist der Mann und ich bin ja recht pingelich ;-)
Fast fertig:


Den Kopf habe ich dann noch drauf gesetzt und verschraubt.
Motor- und Aggregatereinigung , Riemenwechsel ..blubb und bla folgen .....


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 25.04.2010 | Top

RE: Sznuffis SB2

#57 von barney , 25.04.2010 06:19

Wegen deinem oberen Motorhaltergummi, Ostermeier hat scheinbar eins oder zwei, erfahr ich morgen in ner Woche, da fahr ich zu ihm raus. Gestern hatte er keine Zeit, hatte 50 Kunden und es ist bis um 6 Uhr abends die Hölle losgewesen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 25.04.2010 | Top

RE: Sznuffis SB2

#58 von TrustKills , 25.04.2010 07:15

Sehr schön ! Herzlichen Glückwunsch !


TrustKills

RE: Sznuffis SB2

#59 von el_espiritu , 25.04.2010 10:09

Saubere Arbeit!


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Sznuffis SB2

#60 von Sznuffi , 25.04.2010 19:26

@ barney
das hört sich mit dem Motorlager gut an.
Hoffe, daß das Teil auch bezahlbar ist.
Ist nur das Lager oder auch der ganze kpl. Arm erhältlich?
Preislich macht sich das so manch nicht mehr viel und ich spare mir das Ein- und Auspressen.
Je nach dem , nehme ich vll. dann noch eins auf Reserve.
Diese Teile verschleissen ja ungemein, wie man munkelte :-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Kleines Treffen Civic SB1 + CB750Four K2
CIVIC SB1 am Genfer Autosalon 2012

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor