Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Angriff auf unseren Forenbetreiber

#1 von Hondafreak1981 , 14.02.2009 18:58

Ich habe mich gerade mal bei unserem Forenbetreiber über die Probleme im Forum beschwert

Als Antwort kam das:

In Antwort auf:


Derzeit findet ein mäßiger Angriff auf die Domain n******fire.de statt. Es kann daher zu weiteren Unterbrechungen bei einem Server (hauptsächlich Foren über dynamicboard.de) kommen. Wir sind dran und versuchen den Angriff abzumildern.

Wir arbeiten daran den Urheber ausfindig zu machen um entsprechende Schritte einzuleiten.
Mittlerweile sind es über 140 unterschiedliche und wechselnde Rechner, welche den Betrieb der Foren durch einen Angriff stören.
Die betroffenen Foren sind dennoch teilweise Erreichbar.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wir arbeiten weiter daran diesen kriminellen Angriff abzuwehren.


Also müssen wir leider warten bis alles wieder klappt



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.600
Punkte: 1.680.607
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Angriff auf unseren Forenbetreiber

#2 von Black Diamond , 14.02.2009 19:15

Danke für den Hinweis Christian. Dafür habe ich dann natürlich Vertändnis. Die Eierköppe gehören am Sack aufgehängt!!!


Black Diamond

RE: Angriff auf unseren Forenbetreiber

#3 von bettyboo , 14.02.2009 19:20

Und ich dachte schon, daß ich wieder was

kapput gemacht habe.

Glück gehabt, bleiben meine Ohren doch dran.


bettyboo

RE: Angriff auf unseren Forenbetreiber

#4 von diedoro , 14.02.2009 19:25

ich habe mich auch schon gewundert, was hier los ist. Leider ist das heutzutage normal, dass es angriffe auf solche Seiten gibt. Worin der Sinn besteht? Datenklau. Ausspähen von E-Mailadressen für Spamzwecke. Ich habe das schon bei mehreren Foren erlebt bei denen ich bin oder war. Aber der Betreiber hat das immer in den Griff bekommen.

Es wird kein leichtes sein die "Angreifer" dingfest zu machen. Meistens stehen deren Server in den Östlichen Ländern wie Russland, China, Rümänien und anderen Ländern. Diese Strafrechtlich zu verfolgen ist fast unmöglich, da dahinter ein Riesennetzwerk ähnlich einer Mafia steckt. Auch gehen diese über Proxyserver damit die IP nicht zurückverfolgt werden kann... . Das alles ist sch*** kompliziert aber leider fast schon "normal"

An den Eiern aufhängen? Wollen wir nur hoffen, dass die Angreifer auch Männlicher Natur sind*lach

Liebe grüße
Eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


Angriff auf unseren Forenbetreiber

#5 von kaefergarage.de , 14.02.2009 22:58

Wir hatten die vergangenen 3 Wochen auch Angriffe auf das Accordforum, aber in der Weise, dass alles vollgemüllt und gespamt wird. Auch nicht lustig

Vergangenen Donnerstag wurde sogar unser Server bei der Bundeswehr versucht zu knacken. Die Admin-Konten waren das Ziel. Zum Glück haben wir ordentliche Software so konnten wir schon den Angreiferkreis einkreisen. Jetzt warten wir noch auf die Daten aus Strausberg - dort läuft alles auf was ein und aus geht. Fein Protokolle geschrieben :)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Angriff auf unseren Forenbetreiber

#6 von diedoro , 14.02.2009 23:12

Oh weh....

die können sich auf was gefasst machen. Man steigt doch aber auch nicht bei den Rechnern der Bundeswehr ein. Schön blöd *wechlach. Dann isses noch so ein Kind was seinen Kumpels was beweisen wollte. Ich habe das alles schon erlebt. Aber diese Kiddies sind leicht dingfest zu machen mit der richtigen Software (die ist legal und bei jedem Windows XP dabei*gg). Aber jetzt scheint ja wieder alles zu gehen gottseidank.

Liebe Grüße

Eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Klassiker Mailinglist S600/800/N/Z& Sonstige.
Wie alles begann

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor