Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Wiederbelebung eines AC

#31 von krb , 04.10.2012 20:20

Also der AC ist keine französische Sänfte, aber überhaupt nicht straff abgestimmt. Eher komfortabel.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#32 von Accirus , 04.10.2012 21:34

@krb: Ich brauche die obere Leiste, die um die Kante des Kotflügels herum geht. Mein AD hat leider links eine Leiste für rechts und das sieht nicht so gut aus. Hätte also dann eine rechte Leiste zu vergeben.

@roman1111: Bretthart finde ich das Fahrwerk nicht. Aber die Fahrleistungen sind wirklich miserabel für 100PS. Das war aber Anno 1984 auch nicht anders. Der AC/AD hat ja die erste Hondamatik, die selbst schaltet. Alle anderen vorher waren nur Halbautomaten. Leider merkt man das, denn aus den Schaltvorgängen macht das Getriebe keinen Hehl und die Sache mit der Wandlerüberbrückung im 3. und 4. Gang funktioniert auch noch nicht so ganz astrein. Aber auch das war 1984 schon so.



 
Accirus
Beiträge: 231
Punkte: 29.712
Registriert am: 19.02.2010
Ich fahre: 2 x Accord: AD EXR, CA5-Aerodeck
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Christian


RE: Wiederbelebung eines AC

#33 von krb , 05.10.2012 01:42

Als Schaltwagen muß er sich dann ganz anders anfühlen und im wesentlichen flüssig mithalten.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#34 von krb , 05.10.2012 10:16

@ Accirus

Leider habe ich die obere Zierleiste nicht rumliegen. Ich kann nur versprechen, daß ich jeden frage, den ich um etwas für meinen AC bitte.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#35 von krb , 05.10.2012 11:37

Als Hinweis auf den Händler:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#36 von krb , 05.10.2012 17:48

Irgendwas ist mit der Bremse nicht mehr in Ordnung. Da ich vor dem Urlaub ohnehin nix mehr machen kann, habe ich ihn aber nicht näher untersucht deswegen und habe ihn wieder in die Garage gefahren. Ganz vorsichtig, weil die Bremse erst beim dritten oder vierten Zutreten Wirkung zeigt. Ein Freund meint, hinten links sei der Bremszylinder defekt, weil er meint, daß dort Schmier die Felge "verziert". Nach dem Urlaub geht es auf die Hebebühne und dann werden wir hoffentlich den Grund finden.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#37 von Jazzydriver92 , 05.10.2012 18:56

ich freu mich immer mehr bei dir aufzustossen. Von dir aus klappts?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Wiederbelebung eines AC

#38 von HoWoPa , 05.10.2012 19:27

Zitat von krb im Beitrag #35
Als Hinweis auf den Händler:



Boah, noch mit der alten Tel.Nr., ich glaub so eine Unterlage ist schon ein kleines Vermögen wert.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Wiederbelebung eines AC

#39 von Kröte , 05.10.2012 19:34

Ich würde mich auf jeden Fall sehr geehrt fühlen, einen solchen Kennzeichenhalter an meinem Civic haben zu dürfen :)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Wiederbelebung eines AC

#40 von krb , 05.10.2012 19:59

@ Immanuel: Jau! Bisher gibt es keine Hindernisse.

@ Guido: Ok, was zahlst Du freiwillig?

@ Birk: Ernsthaft? Ich hab das Ding über - außer Guido zahlt ein Vermögen, weil, wer kann schon ein Vermögen ausschlagen?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#41 von HoWoPa , 05.10.2012 20:47

Zitat von krb im Beitrag #40
@ Guido: Ok, was zahlst Du freiwillig?
Äh, gar nichts, weil hab nichts

@ Birk: Ernsthaft? Ich hab das Ding über - außer Guido zahlt ein Vermögen, weil, wer kann schon ein Vermögen ausschlagen?

Ich lasse Birk den Vortritt, hab ja noch welche. (Im Tresor)


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Wiederbelebung eines AC

#42 von krb , 05.10.2012 21:47

Ok, bis Birk sich entschieden hat, sollte ich Dir dann mein so kostbares Exemplar bringen, damit es bei Deinen im Tresor warten kann. Ich hab nämlich so wenig, daß ich mir nicht mal einen Tresor leisten kann!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#43 von HoWoPa , 05.10.2012 22:09

Bring den AC gleich mit, wir haben ein neues Luft aus die Bremse Zauber Gerät.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Wiederbelebung eines AC

#44 von krb , 06.10.2012 07:23

@ Guido

Danke für das Angebot. Dazu gibt es allerdings gegenwärtig 2 Hindernisse. Erstens der Urlaub. Über diese Zeit ruht sämtliche Arbeit. Und zweitens die (Noch-) Unwissenheit, ob es nur Luft oder doch mehr ist. (Das wird nach dem Urlaub untersucht.) Wenn beides überwunden ist (vor allem der Urlaub!), dann komme ich gern auf Dein Angebot zurück.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wiederbelebung eines AC

#45 von krb , 06.10.2012 10:32

Ein letzter Bericht vor dem Urlaub. Roststellen:

Am Kofferraumdeckel: (So ähnlich sehen die Falze an den Schwellern auch aus. Davon gibt es leider keine Fotos. Dagegen sind die Türen ok.)


Wobei die Wasserabläufe für schwierige Schweißarbeiten sorgen dürften:


An der Spritzwand:


Und die Honda-Krankheit, der Tankeinfüllstutzen:

Auch nicht leicht!

Was ich noch nicht gemacht habe ist, die vielen Plaste-Teile an den vorderen Kotflügeln abzubauen. Welche Überraschungen da zu Tage gefördert werden?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.324
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Welche Doppelvergasser wurden damals im SJ noch mit der gezeigten Brücke verwendet?
Accord Prototyp von 1972

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor