Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Del Sol Vti Aufbaustory

#1 von hennings , 26.08.2012 18:16

Hallo zusammen.
Möchte euch hier mal die Wiederbelebung meines Patienten näherbringen. Es handelt sich um einen 1993er Del Sol Vti in Mugellorot mit B16A2 Maschine, E-Dach und Ledersitzen.

Schockierend für manche: Ich möchte den Wagen im Originalzustand wiederherstellen. Gibt zu viele verbastelte Modelle, da ist ein nicht verheiztes original schon selten.

Die Bilder mögen schockieren, aber technisch steht der Wagen recht gut da. Optik ist stark verbesserungswürdig, aber ich bin dran! :)

Schaut selbst:

Die Ausgangsbasis




Kunststoffteile sind leider total verblichen und haben auch einige grobe Kratzer bis auf den Untergrund, daher: Neulackierung. Hier mal ein Vorgeschmack am mittleren Teil (irgenwie lässt sich das Rot schwer fotografieren)


Und hier der erste große Patient, Scheibenrahmen mit massig Rost und Durchrostungen




Hier die rechte Ecke bereits neu eingeschweißt, gezinnt und grundiert. Im Mittelbereich noch mit Fertan behandelt und Teile ausgetrennt.


Auf der linken Seite war auch etwas frisches Blech nötig, zum Glück nicht viel


Grundiert, gefüllert und aaah.. Decklack drauf. Sieht doch gleich besser aus :)




Scheibenumrahmung wieder angeclipst, Plastikstücke am Rahmen wieder eingesetzt und neu lackiert


Und wieder mit Dichtung. Dichtung habe ich wieder geschmeidig gemacht und mit Butyldichtschnur aufgesetzt. Hoffe dass hier alles dicht ist und bleibt! Der Scheibenrahmen ist damit fertig :)




Weiter gings erstmal mit dem linken Radlauf

Blech durchtrennt und siehe da: Rost ;)


Die Drahtbürste ordentlich drehen lassen und mit Hammer und Meißel das alte Blech rausgetrennt. Hier schon mit Fertan behandelt


Rostschutzgrundiert



Das ist soweit der Stand der Dinge. Bin auf Tipps und Kommentare von euch gespannt.

Zur Info: Bin absolut kein Profi und mache sowas in dem Rahmen zum ersten Mal!


Grüße,
Henning


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#2 von HoWoPa , 26.08.2012 18:28

Zitat:"Zur Info: Bin absolut kein Profi und mache sowas in dem Rahmen zum ersten Mal!"

Boah! Du lügst ja ohne rot zu werden.
Nein, war ein Scherz, das sieht nach einer Top-Arbeit aus, besser geht es wohl kaum.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#3 von KA_Sammler , 26.08.2012 20:36

Ich mich auch. Sieht nach echt guter Arbeit aus.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#4 von Holly , 26.08.2012 21:26

Gute Arbeit !
Das Milanorot gefiel mir auch sehr gut.
Wen ich das auf dem Bild mit dem offenen Schweller richtig deute
ist da ein Ablaufschlauch vom Deckel.
Den würde ich nach draussen verlängern.
Je weniger Wasser im Schweller landet um so besser.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#5 von SaschaOF , 26.08.2012 23:09

Da Fällen mir ganz spontan nur 2 Sachen zu ein:

- das sieht nach ordentlicher Arbeit aus
- und ich bin überhaupt nicht schockiert darüber, dass der Wagen original bleiben soll

Sehr schön!



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#6 von hennings , 31.08.2012 20:56

Danke für eure Kommentare!

@Holly: Das ist kein Ablaufschlauch, das ist die Tankentlüftung.

Da hab ich auch direkt eine Frage. Wie verhält sich das beim einschweißen des Blechs? Tank ist ja in der Nähe aber noch etwas entfernt. Die Entlüftung mache ich auf jeden Fall zu. Muss ich sonst noch besondere Vorsichtsmaßnahmen ergreifen? Nicht dass mir alles um die Ohren fliegt! Glücklicherweise ist der Tank ziemlich leer..

Hier mal ein Bild von dem Blech was ich mir zurechtgebastelt hab. Morgen gehts ans einschweißen.





Grüße
Henning


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#7 von HoWoPa , 31.08.2012 21:16

Batterie abklemmen macht auch Sinn.
Das Blech hast Du gegengelt? Ab jetzt glaub ich Dir wirklich nicht mehr.
Sorry, das kann ich nicht glauben.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#8 von hennings , 31.08.2012 21:25

Ja richtig, Batterie kommt auch ab. Nein ist schon selbst zurecht gefrickelt. Sieht auf den Bildern vielleicht auch besser aus als es in Wirklichkeit ist. Aber unten am Schweller passt die Kantung super und die Rundungen hab ich auch recht gut hinbekommen. Dürfte nach schweißen und zinnen eigentlich super passen.

Muss aber selber zugeben dass ich etwas verwundert war dass das beim ersten Versuch geklappt hat. Hat mich aber auch locker 5-6 Stunden gekostet mit viel nachmessen, überlegen und hämmern :)

Grüße
Henning


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#9 von hennings , 10.09.2012 21:06

Mal wieder Neuigkeiten von mir. "Das Loch ist dicht"! War wirklich viel Arbeit aber hat Spaß gemacht. Ergebnis ist nicht perfekt, aber für meine Verhältnisse vollkommen ausreichend. Da ich heute Urlaub hatte, gabs etwas Lack :) Der Sprühnebel ist noch nicht auspoliert, das kommt die Tage. Außerdem habe ich an den Kunststoffteilen vom Targabügel weitergemacht und die Abdeckleiste der Heckscheibe neu lackiert.

Nach dem Spachteln. Sieht ziemlich bunt aus. Zum Glück ist überall nicht viel drauf.


Hier mit frischem Lack drauf. Noch nicht aufpoliert und noch mit Sprühnebel.




Hier noch die Heckscheibe mit frischgemachten Dichtungen.


Und die Kunststoffteile, Lackiert vs. Original


Grüße
Henning


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning

zuletzt bearbeitet 10.09.2012 | Top

RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#10 von HoWoPa , 10.09.2012 21:10

Ähh, Fotos? Bitte.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#11 von hennings , 10.09.2012 21:13

Zitat von HoWoPa im Beitrag #
Ähh, Fotos? Bitte.


Da sind sie ja schon ;)


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#12 von HoWoPa , 10.09.2012 21:22

Brauch ich schon wieder eine neue Brille?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#13 von hennings , 10.09.2012 21:24

Nicht sichtbar für dich?


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#14 von HoWoPa , 10.09.2012 21:32

Doch, im ersten Post, sag das doch:)
Was soll man sagen? Top Arbeit, weiter so.
Danke für das Update.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 10.09.2012 | Top

RE: Del Sol Vti Aufbaustory

#15 von honda N&Z freund , 10.09.2012 21:47

Saubere Arbeit!


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus



   

CRX Targa mit Glasdach
Neue Kennzeichenhalter montiert...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor