Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: CRX AS aus der Schweiz

#16 von HondaHolic , 26.03.2012 07:11

weil sie eh nicht beide machen wird ;-)


"Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere"
Colin Chapman


 
HondaHolic
Beiträge: 209
Punkte: 21.807
Registriert am: 16.02.2010
Ich fahre: CR-X AS 1986 + irgendwann wenn fertig: S800 Cabriolet und nochmals einige jahre später S800 Coupé :-). Alltag: Audi A6 Avant
Da wohne ich: nähe zürich / schweiz
Vorname: René


RE: CRX AS aus der Schweiz

#17 von CRX_Luder , 05.05.2012 15:59

Sooo, bin auch mal wieder hier...

Mittlerweile kann ich alle beruhigen, die eine optische "Verschandelung" des AS nicht toll finden... Ich werde keine solche machen - der CRX bleibt vorerst so, wie er ist. Von Bodykits habe ich mich verabschiedet, wäre ein zu grosser Eingriff. Felgen / Fahrwerk werden dann mal kommen, heute und morgen aber noch nicht - müsste mich erst entscheiden können... Das Interieur ist in einem guten Zustand, da sind weder neue Sitze noch sonst was fällig. Auch die Rückbank darf drin bleiben, da die keine Risse hat.

Leider ein wenig Rost am Radlauf hinten - infolge eines Kampfes mit einer Mauer...

Ansonsten ist der Zustand des AS sehr gut - zum fahren eigentlich fast zu schade...

Fotos folgen!


Honda = (H)öllischer (O)rgasmus (n)ach (d)em (a)nlassen


CRX_Luder  
CRX_Luder
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 28.11.2010
Ich fahre: Honda CRX ED9 und Honda CRX AS
Da wohne ich: In der schönen Schweiz (Region Bodensee)
Vorname: Desiree

zuletzt bearbeitet 05.05.2012 | Top

RE: CRX AS aus der Schweiz

#18 von crx_lady , 13.01.2015 14:37

Hallo Hondafreunde

Nun ist es bereits mehr als 2,5 Jahre her, als dieser Thread eröffnet wurde… Gerne möchte ich ihn hier wieder aufgreifen und updaten. In der Zwischenzeit hat sich doch einiges verändert – positiv wie negativ.

Erstmal habe ich meinen Namen geändert (der alte war durchaus sehr fragwürdig, wenn nicht sogar zum schämen)!

Zudem habe ich ein paar neue Fotos des CRX:

















Aber nun der Reihe nach: nachdem der AS bis im Frühling 2013 etwas vernachlässigt wurde, da ich mit einem Kollegen an seinem Projekt dran war, nahm ich mich danach wieder ihm an. Im Sommer 2013 ging es dann mal an ein Tuningtreffen, wo er zwar im Originalzustand nicht wirklich hinpasste, aber dennoch Gefallen fand.





Ein neues Heckleuchten-Mittelteil mit Reflektor war glaube ich das Highlight 2013:





Dann hatten wir beide im Winter 2013/2014 gleich zwei Rückschläge zu verkraften: zum einen die Privat-Werkstattauflösung meines Kollegen (übernehmen konnte ich nicht) und zum anderen standen bei mir finanzielle Engpässe und Neuorientierungen an. Aber den AS zu verkaufen, das kam nicht in Frage!
Also zügelte der Kleine in eine triste, kleine Garagenboxe neben meiner Wohnung. Alles was ich dann noch positives machen konnte, war eine Domstrebe und einen Satz ATS Felgen kaufen…









Und nun endlich stehen die Zeichen wieder auf Grün! Ich konnte von einem Bekannten einen zusätzlichen, kompletten AS kaufen, der als Teileträger für meinen dienen soll. Da dieser jedoch ein Bodykit trägt und mein AS dringend einige Karosserieteile benötigt, bin ich nun gezwungen, an meinem AS doch ein Bodykit zu verbauen. Nun denn, dann ist er jedenfalls wieder komplett und Karosseriemässig soweit heile. Im Frühling folgt dann der Service und die Überprüfung der Aufhängung, dann ist mein Kleiner wieder Fit für die Saison 2015.

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten...!


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D


RE: CRX AS aus der Schweiz

#19 von krb , 13.01.2015 17:07

Überleg's Dir mit dem Bodykit. Es gibt gute GFK-Teile als Originalersatz.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX AS aus der Schweiz

#20 von CA589 , 13.01.2015 18:28

hört sich gut an, dann schafft er ja bestimmt die Strecke nach Gelsenkirchen im Sommer


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: CRX AS aus der Schweiz

#21 von AF-Fan , 13.01.2015 18:46

..ich bin auch für die Erhaltung im Original.
Weiß ist immer wieder eine tolle Farbe für dieses Fahrzeug.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: CRX AS aus der Schweiz

#22 von crx_lady , 14.01.2015 09:14

@krb: Ja da gebe ich dir Recht! Du meinst wohl die Teile von Heeltoeauto, oder?

Haben die denn nun die Front/Frontmaske und das Heck auch? Ich hab da nur mal Schweller, Doorpanels, verschiedene Motorhauben und Schiebedächer gefunden.

Die Replikas der Originalteile sind ganz sicher eine tolle Option und früher oder später werde ich wohl nicht um diese Teile herumkommen. Aber momentan ist mir das Ganze leider zu teuer.
Den Teilespender konnte ich für umgerechnet 300.- Euro von einem Bekannten kaufen. Ich benötige doch einiges nur an Karosserieteilen: Front, Heck, Schweller, Motorhaube, evtl. Frontmaske, Kotis und Doorpanels.
Das rechnet sich dann bei Heeltoe auf eine rechte Summe. Dann kommt noch der Versand bis in die Schweiz und die Lackierung hinzu.

Vor allem finde ich dieses Bodykit (Front und Heck plus Spoiler von Schneider Motorsport)ganz passend zum AS, es verunstaltet die Linien des Autos nicht (über den Heckspoiler lässt sich streiten - ganz klar)! Die Schweller stammen von einem Zubehör-Kit, dass es nur in der Schweiz gab.

Hier die Fotos der Verspoilerung:










@CA589: Hast du Infos zum Treffen für mich?

@AF-Fan: Ja, Weiss ist auch mein Favorit. Wegen der Erhaltung des Originals hast du ja nun sicher bereits oben gelesen ;-)


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D


RE: CRX AS aus der Schweiz

#23 von mamadiwa , 14.01.2015 10:13

Info zum Treffen gibts gaaanz oben auf jeder Seite
HCC 2015


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: CRX AS aus der Schweiz

#24 von CA589 , 14.01.2015 22:27

Da war der Christian schneller, aber Du wirst sicher inzwischen den Kopf der Seite angeklickt haben.
Viel Spaß dabei.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: CRX AS aus der Schweiz

#25 von krb , 14.01.2015 23:02

Zitat von crx_lady im Beitrag #22
@krb: Du meinst wohl die Teile von Heeltoeauto, oder?


Genau!

Zitat von crx_lady im Beitrag #22


Vor allem finde ich dieses Bodykit (Front und Heck plus Spoiler von Schneider Motorsport)ganz passend zum AS, es verunstaltet die Linien des Autos nicht (über den Heckspoiler lässt sich streiten - ganz klar)! Die Schweller stammen von einem Zubehör-Kit, dass es nur in der Schweiz gab.


Der Schneider Heckspoiler ist eine Katastrophe. Ich kenne ihn vom ED9. Nach hinten ist durch ihn nix mehr zu sehen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX AS aus der Schweiz

#26 von crx_lady , 15.01.2015 08:38

@mamadiwa: danke dir!

@CA589: Ja, hab ich gemacht! Klingt sehr interessant! Mal schauen ob ich komme, wäre eine Idee. Danke.

@krb: Ja das stimmt wohl... Dann wird eben nur noch zur Not in der "unnatürlichen Gangart" gefahren. ;-)

Findet ihr das Bodykit nun so schlimm?


crx_lady  
crx_lady
Beiträge: 65
Punkte: 8.220
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda CRX AS / Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bodensee-Ufer - Schweiz
Vorname: Lady_D


RE: CRX AS aus der Schweiz

#27 von Wendelin , 15.01.2015 10:59

Das ist ja nicht wirklich häßlich, aber für meinen Geschmack braucht ein AS diesen Umbau einfach nicht, weil der Wagen im Original, für meinen Geschmack, perfekt ist. Und besonders in weiß.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: CRX AS aus der Schweiz

#28 von krb , 15.01.2015 11:23

Zitat von crx_lady im Beitrag #26

@krb: Ja das stimmt wohl... Dann wird eben nur noch zur Not in der "unnatürlichen Gangart" gefahren. ;-)



Das Problem ist der Blick nach hinten vor dem Überholen. Ich bin mit meinem ED9 deutlich langsamer als mit dem AS, weil ich nicht so viel zum Überholen komme. Und das liegt ausschließlich am Heckspoiler.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: CRX AS aus der Schweiz

#29 von CA589 , 15.01.2015 22:29

Auch ich bevorzuge die originalen Formen eines Honda und sehe gerne auch eine schöne Felge auf so einem Klassiker. Aber zu dem Bodykid muss ich sagen das es doch sehr gut zum Auto passt und stimmig ist, auch wenn ich es nicht montiert hätte.
Das wichtigste ist immer, das jeder selber für sich seinen Honda so gestaltet, dass er viel Spaß damit hat. Nur durch diese Zuwendung wird ein Honda zum Young- oder Oldtimer


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: CRX AS aus der Schweiz

#30 von honda härtie , 16.01.2015 06:05

Ich bin der meinung das man auch mit einem Bodykit bis zum Breitbau einem AS sehr schön machen kann solange die Sachen stimmig sind! In den meisten fällen reicht aber schon eine gesunde Tieferlegung und ein paar andere Räder aus um einen schönen Wagen zu haben!

Für mich wäre aber ein AS in Silber mit Fahrwerk und anderen Rädern das Highlight!

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

CRX AS - schwarzes Biest :)
Unser neuer CRX AF, Nr.2 in der Sammlung.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor