Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#61 von TheHondaTuner , 26.02.2012 16:32

Bilstein Dämpfer mit H&R Federn sind sicher gut zu fahren, allerdings wird das noch teurer wie ein AP Gewinde. Ich will den zwar nicht so tief legen,
dass die Räder im Radhaus versinken (geht bei der ET ja sowieso nicht^^), aber 35mm ist mir doch noch zu hoch.
Am besten wäre ein Gewinde, dass ich härtemäßig von der Höhe unabhängig einstellen kann.

"Günstig" wäre da ein gebrauchtes D2, aber soweit ich weis ohne Gutachten..





Bei dem AP würde ich erstmal 40/40 (minimum) fahren, da tiefer = härter ist..





Zitat
Dazu noch einen unteren, hinteren Querstabi einbauen, dieser stabilisiert das leichte Heck.



Meinst du sowas wie eine Domstrebe nur halt "hinten unten"?
Oder den größeren (oder sogar zusätzlichen?) vom EE8


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 26.02.2012 | Top

RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#62 von TheHondaTuner , 14.03.2012 21:15

Unschönes Update,...

Zündschlüssel nicht eine Sekunde vor 12 Uhr gedreht, dennoch am Rückweg Pech gehabt.

Nach einer schönen fahrt, so ca 120km, Stand ich in Kirchhain und überlegte, (es war viertel vor 2)
ob ich nochmal schnell die schöne, kurvige Strecke nach Emsdorf fahre.
Falsche Entscheidung. Der hinweg war spaßig wie der Rest davor auch.
Ich bin den ganzen Abend abwechselnd gecruist aber teilweise auch schnell unterwegs gewesen.
Die Strecke durch Emsdorf geht einige KM durch einen Wald. Hinweg kein Problem, war sogar noch mental auf einen Wildwechsel vorbereit und mitm Dauemen schon auf der Hupe.
In Emsdorf hielt ich es für spät genug und angebracht nun gemütlich nach hause zu fahren.
In der letzten Kurve (Linkskurve) der Waldstrecke sprang ein Reh von links vors Auto.
Das Vieh Stand da nicht sondern kam aus dem Nichts direkt auf die Straße gesprungen.
Ich war auch nicht wirklich schnell, (60-70Km/h) bin aber mittig auf der Straße gefahren
und schaffte es noch in der Kurve nach rechts auszuweichen und auch noch schnell wieder nach links zu korrigieren
Das rechte hinterrad kam von der Fahrbahn in eine Schlammfurche, was kurz dazu führte das der CRX *minimal* quer ging. Der Wagen zeigte nun nach links was sich auch noch korrigieren lies. Die Semi Slicks hatten sofort wieder Grip bekommen, was unausweichlich dazuführte den Wagen in die andere Richtung zu reissen.
Auch das konnte ich noch korrigieren, während ich noch leicht bis mittel gebremst habe (weis nur noch das es NICHT blockiert hat). In den Sekunden merkte ich dass der Honda sich seitlich aufschaukelte was die Kreise, die ich auf der schmalen Straße gezogen habe, immer größer wurden!
Ich habs es dann noch geschafft ihn runter auf ca 30-40kmh zu bremsen
(während ich von links nach rechts geeiert bin) und schlussendlich links in einen Graben gerauscht. Zum Glück ein Feld von 2x5 metern, wo ausnahmsweise mal kein Baum stand. (Das war aber Glück, an Bäume habe ich nicht gedacht udn einfach nur gehofft die Karre möglichst langsam zu bekommen)
Das schlimmste war, wo ich nach dem 4ten Schlenker gemerkt habe, dass ich ihn nicht mehr fangen kann.
Dann hätte ich vielleicht noch stärker Bremsen sollen, wenn ich nicht schon voll draufgetreten habe.
Wie geasgt, blockiert hat nichts - die Bremskraft und der Druckpunkt sind einfach scheisse.
Nachdem ich einige Sekunden im Graben hing, realisierte ich erst, dass ich irgendwie gepennt habe, und dadurch einfach nicht genug Kraft hatte schneller/ruckartiger gegen zu lenken oder noch stärker zu bremsen.
Hätte ich das Reh umgenietet, wäre ich warscheinlich mit 50 gegen den nächsten Baum neben der Kurve geknallt.
Überhaupt ein Wunder dass ich während dem rechts Ausweichen in einer Linkskurve noch rechtzeitig zurück nach Links gelenkt habe,..

Also ein Tipp an alle, Semis mit Serienfahrwerk -> nicht gut ^^
Die Fahrwerksgeometie scheint gut zu sein, ich würde behaupten dass die ganze Zeit alle 4 Räder auf der Straße klebten. Ein Kumpel, der neben an saß, sagte danach, dass er dachte ich würde die Schlenker mit Absicht machen, lol

Achso, nun zum Schadenhergang. Ich mit mit wie gesagt 30-40 auf einen Erdhügel drauf, dieser hat mich praktisch innerhalb von nem halben meter auf 0 gebremst und das heck ist dann nochweiter in Richtung des Straßenverlaufs gerutscht. 30cm von einem Baum entfernt himng ich dann da. Wäre ich noch mit 10Kmh gegen den Baum gerutscht, wäre uns zwar nichts passiert aber halt das Auto Schrott gewesen.

Naja, bin dann am nächsten Morgen früh raus und hab den Wagen rausgezogen und heim gefahren.
ich meine er zieht gaaanz minimal nach rechts, wenn ich das Lenkrad gerade halte.
Allerdings kann das auch schon vorher so gewesen sein, merkt man nicht wenn man nicht drauf achtet.

Nundenn, hier mal Bilder:




mein schöner RAM AIR :(




























Hab den CRX schon weggebracht.
Wird morgen erstmal gerade gezogen. Ich hoffe nur dass Die Holme,
oder wie man das Chassis unterm Kotflügel nennt, nicht verbogen/gestaucht wurden ! :(

Maske ist ja nicht so tragisch, kann ich später noch umschweissen lassen und Schlossträger ist schnell gewechselt.
Die Naturgewalten sind irgendwie gegen meine Hondas..
Hauptsache der Querträger hat sich verbogen und nicht alles ans Chassis weitergegeben,
wenigstens lassen sich alle Türen noch einwandfrei öffen/schliessen :D

Jetzt kommen erstmal die Steinzeit Bremsbeläge raus und Ferrodo Sportbeläge rein.
Stahlflex und neue Bremsflüssigkeiten sollten mal für ein ordentliches Bremsgefühl sorgen.
und dann schnellst möglich ein Gewinde um erneutes Schaukeln zu verhindern.

Sorry wegen der Tippfehler, hab gerade keine Elan nochmal alles zu prüfen.
Irgendwie ist mir die Lust am fahren ziemlich vergangen, mal sehen wie's weitergeht.
Euch allen ein Knitterfreies 2012 :/


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#63 von Ace Cooper , 14.03.2012 21:47

Nimm am Besten EBC Red/Black Stuff Beläge und gelochte / geschlitzte Scheiben (EBC / Brembo / Zimmermann).
Ich fahre EBC Blackstuff Beläge mit gelochten Zimmermannscheiben ohne Stahlflex Leitungen (die liegen aber schon einbau bereit da)
Sportfahrwerk habe ich auch drin aber das ist ehr makulatur....

Ich freue mich das dir nichts und dem Auto nicht mehr passiert ist.

Du das wird schon. Mach dir keinen Kopf. Du bist Fahranfänger und das kann passieren...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#64 von Hondafreak1981 , 15.03.2012 10:14

Tut mir wirklich leid für Dich und den CRX
Hoffe er steht bald wieder da wie vorher :-(



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#65 von mamadiwa , 15.03.2012 14:28

Na das ist ja nicht so schön für den ersten Tag!
Hauptsache Ihr seid unbeschadet, Blech kann man richten.

Denk mal über ein Fahrsicherheitstraining nach, wie es z.B. der ADAC oder "auto motor&sport" anbieten!
Da lernst Du genau mit diesen Situationen umzugehen und erfährst (im wahrsten Sinne des Wortes) so viel mehr über Dein Auto.


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#66 von TheHondaTuner , 15.03.2012 19:59

@ Ace
Ich habe vorne neue EBS Premium discs, nur habe ich die alten Beläge wiederverwendet da neuwertig. Waren aber schon wieder ein paar jahre alt, anggeschliffen aber trotzdem mies.
Die Sportbeläge Sind ja sauteuer -.- Ich denke ich werde mir Ferodo DS besorgen sowie Stahlflexleitungen.


Ja ich weis ja, dass es sinnvoll wäre. Bleibe aber der Meinung dass es mir genau in der Situation nicht viel mehr gebracht hätte.
Die Meisten meinten, ich hätte es umfahren sollen, bin aber froh dass ich es nicht mit 70 umgenietet habe.
Dann wäre das Auto totalschaden und ich wäre warscheinlich geradeaus der Kurve geflogen und hätte schön mit 70 den nen Baum erwischt.

Auto wurde heute gerichtet, Kühler ist auch schon da. Morgen wird er verbaut und die Stoßstange vernnünftig justiert.
Ist echt gut geworden. ich denke dass man morgen Abend absolut nichts sieht und jeder Spalt wie vorher ist. (Schwein gehabt :)
Jetzt bin ich erstmal Pleite. Muss noch ein paar Pastik schrauben und die Kühlerhalter oben bestellen. Reicht vllt noch für ne Bremsmodifikation
Was kostet so eine Veranstaltung?

Morgen gibts neue Bilder..


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 15.03.2012 | Top

RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#67 von Ace Cooper , 16.03.2012 14:01

Die Beläge kosten fast nichts schau mal auf Ebay.co.uk

hier einmal RedStuff: http://www.ebay.co.uk/itm/Honda-Civic-CR...#ht_2440wt_1163
hier BlackStuff: http://www.ebay.co.uk/itm/FRONT-EBC-ULTI...#ht_1268wt_1163
GreenStuff: http://www.ebay.co.uk/itm/Honda-Civic-CR...#ht_2343wt_1163

Ich fahre selber die BlackStuff auf der Vorderachse hinten habe ich ja Trommeln...
Hier BlackStuff für hinten: http://www.ebay.co.uk/itm/HONDA-Civic-CR...#ht_3219wt_1163
GreenStuff für hinten: http://www.ebay.co.uk/itm/CIVIC-CRX-1-6-...#ht_1155wt_1163
YellowStuff für hinten: http://www.ebay.co.uk/itm/Honda-Civic-CR...#ht_1943wt_1163
und RedStuff für hinten: http://www.ebay.co.uk/itm/Honda-Civic-CR...#ht_1955wt_1163

So. Stahlflexleitungen wie gesagt H.E.L. oder halt die von Ebay. BEI H.E.L. Kannst du dich an http://www.kaido-autosport.de/ wenden. Die sitzen hier bei mir um die Ecke und machen gute Preise.

Fahrsicherheitstraining für Einsteiger kostet um die 100€.

Alles gute weiterhin.


Viele liebe Grüße
Steve

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#68 von TheHondaTuner , 18.03.2012 21:17

Die Red Stuff Beläge sind ohne Straßenzulassung. Und nen 100er finde ich nicht so billig^^
Wie lange halten so Sportbeläge im Durchschnitt?
Ich schau mich nochmal nach Ferodo um..
Habe jetzt erstmal nen neuen Luftfilter bestellt(K&N), der alte war einfach nur versüfft.
Spritverbrauch war 8,21L/100km. Ziemlich hoch, dafür das ich 70% geschlichen 20% zügig/normal 10% sehr schnell unterwegs war..

Desweiteren sollte ich vielleicht den nun geradegezogenen Träger austauschen und die Spur einstellen, ist ziemlich aggresiv bei 170+
Hat noch jemand ne Radhausverkleidung rechts?
Morgen bestell ich noch ein paar Plastikunterbodenschrauben und frag mal nach Bremsflüssigkeits und -Leitungs wechsel
(Will die Sauerrei net vor der Tür machen und dauert auch ziemlich lange ohne Maschiene^^)

Achso, die Spalte sind soweit gut. Hab sie aber noch nicht eingestellt, muss sonst nur noch den Stoßstangenrahmen geradebiegen,
hängt etwas schief

Hier nun Bilder :










Nun nochmal etwas schönere :)








Den RAM Air habe ich heute geflickt und werde ihn wohl morgen verbauen.
Das Fahren macht inzwischen auch schon wieder fast Spass [wo ist denn der Schalt&Lenk Smiley hin?!^^]


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#69 von Ace Cooper , 18.03.2012 21:33

Die kosten doch garkeine 100€.
Haben die echt keine Straßenzulassung? Mh okay. Nimm halt die BlackStuff Beläge.
Ich habe bisher immer längere Lebensdauern gehabt als bei Standardbelägen. Also so um die 40.000 bis 50.000km.
Von daher würde ich nichts anderes mehr verbauen für den Alltagsbetrieb.

Dein Auto sieht doch wieder richtig gut aus. Zum Glück gabs keine schwerwiegenderen Schäden.
Den Träger würde ich nicht wechseln (lassen)


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#70 von .:Aggi:. , 19.03.2012 19:46

Was ich nicht verstehe ist warum du überhaupt Semis im Straßenverkehr fährst? Ein Semislick braucht eine Betriebstemperatur damit er richtig arbeiten kann, dann braucht der aber auch den richtigen Reifendruck. Nicht einfach an der Tankstelle 2,3 bar rein und gut ist. Der Reifendruck muss passen wenn der Reifen heiß ist also Betriebstemperatur hat. Ich glaube mit einem guten sportlichen Reifen wäre die Situation anders ausgegangen als mit kalten Semis. Welche übrigends bei geringsten Regen oder Schmutz auf der Fahrbahn schon überfordert sind. Semislicks sind Straßenzugelassen damit man damit zur Strecke fahren darf und auch wieder Heim deswegen ist es aber nicht ratsam die Reifen immer und überall zu fahren.


.:Aggi:.  
.:Aggi:.
Beiträge: 84
Punkte: 7.713
Registriert am: 24.09.2010
Ich fahre: Civic FN2, CRX EE8
Da wohne ich: Niederösterreich
Vorname: Sascha


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#71 von Hondafreak1981 , 19.03.2012 21:02

Sieht gut aus, wie hast Du denn die Blinker geschwärzt?

Viel Spass beim fahren



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#72 von TheHondaTuner , 10.04.2012 15:31

Wie gesagt die Reifen haben geriffen er hat sich aufgeschaukelt..

@hondafreak Die Blinker sind foliert, wenn man sichs genau anschaut nicht wirklich gut (wegen den Löchern für die Schrauben)
was aber egal ist, da sie sich Rückstandslos entfernen lässt und mich nur 2€ gekostet hat ^^


Das letzte was ich am crx gemacht habe, ist ein K&N Tauschfilter und ein Getriebeöl Wechsel.
Die erste Ferienwoche war ich in Italien, die 2x 1000km hat er gut überstanden, auch wenn ich in DE nicht unter 160 unterwegs war.
Allerdings hat er es nicht geschafft die 200 zu knacken, bis 190 geht es ziemlich schnell aber dann kommt er kaum vorwärts, nagut war leicht beladen und ging evtl bergauf,
der halbe Unterbodenfahrschutz fehlt auch.
Jedenfalls gab es auf der ganzen Strecke keine Möglichkeit um die 200 *halbwegs sicher* zu überschreiten. Ist aber auch ziemlich Stressig und macht weitaus weniger Spass wie angenommen, auf der Autobahn zu fahren :/ (Vom Fahrverhalten her) Da hats mich schon manchmal gewundert wie sich die SUV Fahrer manche Kurven nochmal 10kmh mehr getraut haben. Bis 190 gabs aber bis auf einen RS4 keinen der wirklich schneller war ;) Auch ein neuer 7er kommt nicht vorbei, wenn ich nicht nachgebe.

In Monacco hätte ich zwar gern ein paar Ferarri geärgert, allerdings ist da der Verkehr Tagsüber eine absoloute katastrophe und ich hatte Angst um meinen Lack^^
Ein paar Bilder gibt es noch:












Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#73 von TheHondaTuner , 19.06.2012 17:35

So, mein letztes Update ist ja schon etwas her. Inzwischen haben einige Sticker ihren Platz auf meinem Auto gefunden. Und ich hab den Fujitsubo montiert.
(Leider musste eine Halterung angeschweisst werden. Eigentlich 2, aber eine habe ich an den ESD gemacht, damit am Auto nur einmal geschweisst werden musste... )
Wie auch immer, Die original Endrohre waren eine Katastrophe. Nicht nur, dass 2x90 hochgebogen extrem Proll ausschaut, nein, sie guckten auch noch 3cm über den Heckspoiler raus! xD





Naja, da sah man die original Endrohre.



Jetzt habe ich 1x76. Ich wollte eigentlich 2x76. Da mein Schweisser es aber nicht ordentlich hinbekommen hätte und ich schon das 76er gekauft hatte, ist er jetzt.. sagen wir "dezent" ^^








Ansonsten gibt's noch ein "I love my Honda" auf der Sonnenblende und ein Pedobär auf der Seitenscheibe :D
Ein EG6 hat auch noch zu mir gefunden.. leider nur 1:10 aber wie in echt ein FF Antrieb







Der Klang des Fujitsobo ist klasse. Im Innenraum vieel leiser (war wohl etwas undicht)
Und nach außen etwas lauter, es fällt auf, aber belästigt nicht^^ Vom Klang her hat es jetzt etwas von einem Lambo, wie ich finde. So raspelig. Ich werd demnächst mal ein Soundvideo machen.


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 19.06.2012 | Top

RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#74 von SDR , 20.06.2012 10:07

Hast super hin bekommen.
Als ich bei dir war sah zimmlich leer aus



SDR  
SDR
Beiträge: 339
Punkte: 26.824
Registriert am: 02.03.2011
Ich fahre: Civic ED6 + Civic FK2
Da wohne ich: Geseke
Vorname: ?


RE: Meine neue Baustelle, CRX (:

#75 von TheHondaTuner , 29.06.2012 12:25

EDIT: Aus irgendeinem Grund funktioniert nur ein Bild. Vllt weil nicht mehr auf Seite 5 passt? Kann ein Admin das mal fixen?



Also der ED hat inzwischen einen neuen Kaltluftschlauch (Lenz Motorsport), der komische VW Sclauch war vollends zerbröselt und hat als den Fitler verstopft und blockiert :/

Es gibt aber Fahrzeugtechnisch ein anderes Update.. nach 3 Monaten Führerschein musste einfach mal mehr Power her (ich find den vertrottelt blickenden Smiley nicht, also gibts den hier: Oh man, der ist geil xD

However:






Endlich mal kein Ärger mit Schweissen :))






Allerdings ist auf der Heimfahrt der Zündverteiler verreckt -.-
Kennt einer den Unterschied zwischen TD-22U und TD-27U ??
Was für ZV´s würdet ihr empfehlen?







Den grauen habe ich noch, der blaue bekommt seinen eigenen Thread, ist noch genug zu tun..
Im direkten Vergleich merkte ich aber, das mein grauer ED echt gut da steht. Dem blauen sieht man das Alter eher an.
Auf dauer kommt der graue (leider..) weg, also wer Interesse hat, kann sich schonmal melden. Ich würde am liebsten beide behalten und ich befürchte, dass ich es bereuen werde den grauen abzugeben..
Aber 2 CRX geht nicht, der graue ist mir viel zuschade als Winterdaily :(
Was man sagen muss, die Power vom EE8 ist brachial, ich bin in 150km 3 mal einfach so 210 gefahren (Navi 206)
ich wollte ihn garnicht so "rannnehmen" aber er lief im 5ten auch wie sau,.. Verkehrstechnisch habe ich im ED9 "mit gewallt" 205 nach navi geschafft. Da ging auch noch was, aber es dauert und man brauch halt Platz.


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 29.06.2012 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

CRX II 89`
Restauration ED9

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor