Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

wo bekomm ich leistung her?

#1 von marbeliza , 06.11.2007 16:22

Sou nu ma butter bei de fische^^
mein kumpel hat sich auch nen crx gekauft und nu muss ich mehr power haben geht ja nich das der mich abzieht^^
und nu ne frage bekommt man noch irgendwo tuningteile her nockenwellen,steuergeräte,krümmer etc.???
gerne auch gebraucht weil ansich is meine karre ja fürn acker
nen Koni Fahrwerk hab ich schon drin also die kurvenlage muss bei mir besser sein!


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#2 von thoras86 , 06.11.2007 18:56

Hallo!

Also nen Fächerkrümmer bekommst du von der Fa. Tezet (hier war vor kurzem nen Link drin!?), bei Ebay findet man gelegendlich alte Mohr-Endtöpfe, Nockenwellen baut die Fa. Dbilas um. Ansonsten gab es in der guten alten Zeit einiges, z.B. auch direkt von Mugen (habe den Mugenkatalog aus der Zeit und dort reinzugucken ist eine echte Folter !!!).
Du fährst doch Stockcarrennen damit oder? Dann könntest du dir den Auspuff nätürlich auch selber zusammenschweissen (steht mir beim MSD auch noch bevor ;-) ), bringt bestimmt schon einiges an Leistung. Ansonsten fällt mir nur noch ne erleichterte Schwungscheibe ein, was zwar keine Leistung aber Beschleunigung bringt!

Gruß Thorsten


Autos mit Stil altern nie!


 
thoras86
Beiträge: 303
Punkte: 20
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre: 86er CRX AS in viktoriarot, Spaß von 03-10
Da wohne ich: Schönefeld OT Großziethen
Vorname:


RE: wo bekomm ich leistung her?

#3 von marbeliza , 06.11.2007 19:10

also von der schwungscheibe kann ich nur abraten dann läuft der wie nen sack nüsse
wie würdet ihr denn ne auspuffanlage dafür bauen? also ohne strassenzulassung!!!!!
ach ja und dann noch ne frage wie weit könnt ihr euern ersten gang ausdrehen ich hab im rex vom kumpel 60-65km/h geschafft


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#4 von el_espiritu , 06.11.2007 19:41

Hier bekommst du einen Fächerkrümmer und hier einen Sportendtopf.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 06.11.2007 | Top

RE: wo bekomm ich leistung her?

#5 von el_espiritu , 06.11.2007 19:43

Zitat von marbeliza
ach ja und dann noch ne frage wie weit könnt ihr euern ersten gang ausdrehen ich hab im rex vom kumpel 60-65km/h geschafft

Bis der rote Bereich anfängt, dann schalten.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 06.11.2007 | Top

RE: wo bekomm ich leistung her?

#6 von marbeliza , 06.11.2007 19:48

ja ne ich hau den schon bis innen begrenzer aufm acker das ding is halt nur das aufm acker der erste gang nich zu kurz sein darf! sonst buddelt der zuviel!!!
aber ersmal


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#7 von thoras86 , 07.11.2007 10:46

Zum Thema Auspuff:
Schweisse dir doch einfach ab Fächerkrümmer ein möglichst durchgehendes Rohr zusammen. Wird zwar superlaut, aber man kann ja bei Bedarf auch noch nen Dämpferelement mit einschweissen. Außerdem sparst du auch noch massig Gewicht ohne Quertopf. Beim Querschnitt solltest du nicht über 55mm Innendurchmesser gehen, wenn der Motor weitestgehend Serienmäßig bleibt.
Wie gesagt, bei dir geht´s ja, da du ja nicht auf öffentliche Straßen willst.

Zum Thema Schwungscheibe:
Ist mir neu, dass der Motor damit unrund läuft. Könnte es sein, dass eure Schwungscheibe nicht anständig gewuchtet wurde, das würde zumindest Vibrationen erklären!?

Gruß Thorsten




Autos mit Stil altern nie!


 
thoras86
Beiträge: 303
Punkte: 20
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre: 86er CRX AS in viktoriarot, Spaß von 03-10
Da wohne ich: Schönefeld OT Großziethen
Vorname:


RE: wo bekomm ich leistung her?

#8 von marbeliza , 08.11.2007 23:43

also ich hab ja jetzt auch nur so nen rohr ohne dämpfer^^
und das mit der schwungscheibe hab ich von nem bekannten der richtig autocross fährt (mitlerweile schon 50rennen mit einem motor)


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#9 von hondapreludefahrer , 09.11.2007 10:05

vibrationen entstehen zb durch:

- zuviel gewicht wegnehmen
- ungenaue wuchtung
- man hat vergessen die riemenscheibe zu erleichtern und zu wuchten.
- die kurbelwelle hat ne unwucht (man sollte die auch erleichtern und wuchten )



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: wo bekomm ich leistung her?

#10 von marbeliza , 09.11.2007 13:52

also ansich weiß ich jetzt gerade gar nich mehr so was das bringt wenn der schneller hochdreht wegen weniger gewicht fällt der dann auch schneller an drehzahl ab wenn der last bekommt??


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#11 von el_espiritu , 09.11.2007 14:51

Natürlich. So wie alles im Leben, hat auch das seine Vor- und Nachteile.
Vorteil: Der Motor dreht schneller hoch
Nachteil: Der Motor verliert an Schwungmasse, d.h. an Kraft/Drehmoment.

Die Konstrukteure haben sich schon was dabei gedacht das Schwungrad nicht leicht zu machen. Hat alles seinen Sinn.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: wo bekomm ich leistung her?

#12 von Toni , 06.01.2008 15:10

Hi,
hast Du schon Ein- und Auspuffkanäle an die Dichtungen angepasst? Oder die Einlassventilsitze auf 1,25 mm Breite gebracht?
Das kann ein bisschen was bringen,ohne Nachteile in Kauf zu nehmen( weniger Verlust durch Gegendruck, da keine Stosskanten).
Albert


Toni

RE: wo bekomm ich leistung her?

#13 von Dan , 06.01.2008 15:58

Also bei allem Respekt...
wer mehr Leistung will braucht ne grössere Maschine...oder muß Gewicht einsparen...Feierabend!
Alles andere sind nur Spielereien und nur was für Leute die ihr KFZ unbedingt schädigen wollen!!!


Dan

RE: wo bekomm ich leistung her?

#14 von marbeliza , 06.01.2008 21:37

joa gewicht is bei nicht mehr zu sparen es is alles raus und das rost tuning is auch sehr weit vortgeschritten


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: wo bekomm ich leistung her?

#15 von Toni , 06.01.2008 22:41

Hi,
was hast Du für nen Auspuff drauf? Beim AF war das Rohr zum Ende hin kleiner im Durchmesser. Zum anderen bringt Dir das Drehen bis in den Begrenzer beim 12 Ventiler nicht allzu viel. Sieh Dir die Drehmomentkurve hier im Forum an.


Toni


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ROST ÜBERALL ROST
schalten mit zündunterbrecher

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor