Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.
#1

beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 14:19
von Flitzermama | 1.263 Beiträge | 213809 Punkte
avatar
Ich fahre: CRX AS Bj. 1987 / CR-Z Bj. 2010 / FR-V Bj. 2008
Da wohne ich: 73277 Owen
Vorname: Agi

nachdem ich mich jetzt schon mehrmals bei Regen über schlagartig anlaufende Scheiben geärgert hatte, die ich nur mit Dauereinsatz der Klimaanlage einigermaßen in den Griff bekomme und dazu bei den Minustemperaturen bereits 3mal abends mich gefühlt hatte - nein ich sitze nicht in einem CR-Z - sondern in einem alten VW-Käfer der seine Scheiben nicht von außen - sondern von Innen enteisen muß! - bin ich gestern sehr gefrustet zu meinem Honda-Händler gefahren und habe Ihm von dem Phänomenen berichtet. Der wusste wohl schon was Sache war und berichtete mir, dass die Scheiben wohl eine Art Beschichtung drauf haben, die das komplette Auto beschlagen lassen sobald nur eine Person drinsitzt. Selbst mit frisch gewaschener Innenscheibe läßt sich das Problem nicht lösen. Er hat bei Honda schon ein Spezial Putzmittel bestellt das dies in den Griff bekommen soll.

Also, wer noch weitere CR-Z Fahrer/innen kennt - bitte gebt die Info unbedingt weiter, bevor die sich auch grün und schwarz ärgern!

Wünsche allen aus dem Forum GUTE FAHRT bei den winterlichen Verhältnissen!
Agi


einmal CRX - immer CRX - guckst du: www.crx-af-as.de
nach oben springen

#2

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 17:25
von Senna Honda | 978 Beiträge | 106247 Punkte
avatar
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas

So was kenne ich nicht von Honda.Langsam
frag ich mich was ist da denn los.Spinnen
die Japaner etwa.Ich fahre meinen Civic
immer mit Klimaautomatik zwischen 22
und 24 °C.Ich hoffe das es schnell eine
Lösung für dein tollen Flitzer gibt.


nach oben springen

#3

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 18:29
von mashhansi | 223 Beiträge | 8891 Punkte
avatar
Ich fahre: Accord Coupé CG
Da wohne ich: 66787 Wadgassen, Höhenstrasse 15
Vorname: Hans-Jürgen

Hallo Agi,
das gleiche Problem haben wir mit dem Jazz (GD5). Wir haben inzwischen zwei "Entfeuchtungssäcke"
aus dem Baumarkt hineingelegt. Damit ist es deutlich besser geworden.

Habe ich auch im Innenraum und im Kofferraum meines BA 4 liegen.


zuletzt bearbeitet 05.12.2010 18:30 | nach oben springen

#4

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 19:13
von Hondafreak1981 | 12.670 Beiträge | 1752344 Punkte
avatar
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

Die brauche ich auch mal... Wo gibts die denn im Baumarkt?



H ad O ne N ever D rive A nother
nach oben springen

#5

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 19:50
von peppi | 5.241 Beiträge | 262864 Punkte
avatar
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

Gibt es auch online, z.B:
http://www.amazon.de/ThoMar-5217007-Air-...1574835&sr=8-10
Die liegen bei uns immer im MR2, der ist ja systembedingt undicht

Beim BA4 frieren die Scheiben auch von innen, wenn er ein paar Tage steht (bei diesem Wetter) ...


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


hondaoldies.de
nach oben springen

#6

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 20:19
von Hondaengel Julia (gelöscht)
avatar

Was auch ziemlich gut hilft gegen die Feuchtigkeit ist ein Beutel mit Kaffeepulver. Ist genauso effektiv nur günstiger und riecht besser.


nach oben springen

#7

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 05.12.2010 21:28
von ROLS733 | 163 Beiträge | 52 Punkte
avatar
Ich fahre: EK4; AG5
Da wohne ich: Dahoam
Vorname: Nicht angegeben

Oder passender ne Schale mit Reis und Salz reinstellen.


Hier gibts Pics von meinen Autos: http://www.fightarena.org/Honda/Index.htm


nach oben springen

#8

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 06.12.2010 08:10
von kaefergarage.de | 3.524 Beiträge | 21853 Punkte
avatar
Ich fahre: Nicht angegeben
Da wohne ich: .
Vorname:

Zitat von peppi
...Beim BA4 frieren die Scheiben auch von innen, wenn er ein paar Tage steht (bei diesem Wetter) ...


Nur das kenne ich auch so.

Übrigens: bei meinem Käfer gefrieren die Scheiben nicht von innen zu - um da gegenzusteuern reicht es, die Schwenkfenster in den Türen ca. 2-3cm offen zu lassen. Dann zirkuliert die Luft ordentlich vor der Frontscheibe und den Seitenscheiben - voila, freie Sicht nach vorne und zu den Seiten. Mangels Heckscheibenheizung habe ich nach hinten bei Regen schon Schwierigkeiten raus zu sehen. Aber: Fensterscheibe einen Spalt auf und das Problem ist auch Geschichte!
So verfahre ich auch beim Accord. Hinteren Seitenscheiben 1 cm auf und das Thema beschlagene Scheiben ist Geschichte. Nein, ich habe keine Klimaanlage, die das evtl. unterstützt. Meine Fenster reichen da aus ;)


Bitte nur email anstatt PN
nach oben springen

#9

RE: beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

in Technik 06.12.2010 09:35
von Legend32 | 486 Beiträge | 33222 Punkte
avatar
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph

Wenn das Problem mit den feuchten Scheiben so massiv auftritt, ist meißt aber Wassereinbruch im Auto.
Prüft mal Eure Teppiche, ob diese naß sind. Auch mal drunter fühlen, ob da Wasser ist.
Bei einem trockenen Auto habe ich so etwas mit feuchten Fenstern niemals, und schon gar nicht, daß es innen gefriert, denn in kürzester Zeit ist das von der Lüftung weggeblasen.


Grüße
Ralph


nach oben springen


 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software