Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

IMA-System im 2009er Insight

#1 von Gast , 16.02.2009 22:27

Weiss mittlerweile jemand genaues über das IMA-System bescheid ? Es geht mir da um den E-Motor. Dient der im 2009er Insight auch als Startermotor oder hat das Auto wieder einen konventionellen Anlasser bekommen ?

DAS wäre in meinen Augen ein heftiger Rückschritt, da das lautlose Starten eines der vielen Vorzüge eines Hybrid ist. Alles andere wäre ein schlechter Kompromiss.


Gast

RE: IMA-System im 2009er Insight

#2 von SaschaOF , 16.02.2009 23:50

Meines Wissens nach funktioniert der eMotor als Startermotor. Auch soll der Insight wohl unter gewissen Umständen rein elektrisch fahren (oder rollen?) können. Kraftübertragung über CVT, Batterie-Paket unter dem Kofferraumboden - somit ist die Rückbank umklappbar.

Ich werde in jedem Fall eine Probefahrt machen. Vielleicht wirds ja der Nachfolger vom meinem IMA ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: IMA-System im 2009er Insight

#3 von Gast , 30.03.2009 17:32

Und ?
Biste den denn gefahren ?

*gespanntsei*


Gast

RE: IMA-System im 2009er Insight

#4 von SaschaOF , 30.03.2009 18:44

Siehe Bilderbericht hier im Forum



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: IMA-System im 2009er Insight

#5 von Gast , 30.03.2009 22:29

Die Anfrage bezog sich zu meiner ursprünglichen Frage: Des Vorhandenseins eines Startergenerators oder Anlassers im 2009er Insight.

Ist das IMA-System im Insight, ähnlich dem des ciVic oder hat der einen Anlasser.


Gast

RE: IMA-System im 2009er Insight

#6 von SaschaOF , 31.03.2009 07:48

Kein Anlasser - IMA-Generator regelt den Anlassvorgang. Abgespeckte Civic-Technik.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: IMA-System im 2009er Insight

#7 von Johann , 27.12.2009 20:09

Hallo, ich fahre den neue Honda Insight (Comfort) seit Ende September.
Er hat (meiner Meinung nach) auch einen konventionellen Anlasser: und es ist auch gut so!:
Fällt das IMA-System (dazu gehört der Elektromotor-Generator, die Hauptbatterie und die Steuerung) aus, dann wird lediglich ein Fehler gemeldet. Die Weiterfahrt (und die Motorstarts) gehen weiter, als wäre nichts gewesen... Der erste Start (Kaltstart) klingt auch "konventionel", die "Warmstarts" - an der Ampel etc... klingen anders.
Beim Prius wäre in so einem Fall erstmal Stopp, wegen enger Zusammenarbeit aller Systeme (übers Planetengetriebe...)
Ich würde den Honda Insight NUR ausgeglichenen, ruhigen Fahrern (und besonders Frauen!) empfehlen: er hat ja keine Handschaltung (sondern eine Variomatik), und keine Kupplung - das Zappeln mit Händen und Füßen während der Fahrt ist überflüssig; Bei Anfahrten an Steigungen rollt der Wagen nicht zurück.
Wer aber das Sprunghaftes Fahren gewöhnt ist, und das Gleiten, Dahinrollen nicht kennt - wird sehr unangenehm überrascht...


Johann

RE: IMA-System im 2009er Insight

#8 von Hondafreak1981 , 27.12.2009 20:25

Hallo Johann willkommen im Forum!
Schön den ersten insight2 Fahrer an Bord zu haben.
ich hoffe wir können noch viel von Dir lesen



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

beschlagene und vereiste INNENSCHEIBEN beim CR-Z

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor