Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Erster Honda Insight in deutschem Museum!

#1 von Insight , 17.01.2009 18:59

Erster Honda Insight in deutschem Museum!

Der erste Honda Insight hat es als ein japanisches Produkt des neuen Jahrtausend in ein deutsches Automobil-Museum nach Braunschweig geschafft, welches sich hauptsächlich aber mit historischen Volkswagen beschäftigt. Wie kam es dazu?

Jürgen Kolle, pensionierter Lehrer und Mitarbeiter im Zeithaus von Volkswagen in Wolfsburg sammelt seit Jahrzehnten VW Käfer und nennt über 50 Stück in einem Privat-Museum sein eigen. Kolle sammelte bereits in jungen Jahren VW Käfer, reparierte und pflegte diese und konnte sich anschließend nicht mehr von seinen Fahrzeugen trennen. Sein Privat-Museum in Braunschweig umfasst mittlerweile eine Halle in der Größe von über 1000m² und beherbergt neben zahlreichen Käfern aus allen Baujahren auch sehr seltene Fahrzeuge wie den brasilianischen VW SP2, einen Kübelwagen von 1944 mit Einschusslöchern, mehrere Karmann-Ghia, originale VW Buggys und Cabrios und ein absolut seltenes VW Rometsch Coupe. Museumsbesitzer Kolle sammelt aber auch Fahrzeuge von anderen Herstellern, die dem Käfer zu seiner Zeit Konkurrenz machen sollten. Hier finden sich neben NSU Neckar`s, mehrere Opel und Fiat 500. Ein paar BMW Limousinen, drei klassische Porsche, viele Modellautos und automobile Dekorationsartikel runden neben einer Auswahl an verschiedenen Rollern der 50er Jahre, die Ausstellung ab.

Was sicherlich alle Honda-Freunde freuen wird ist die Tatsache, dass Jürgen Kolle zur Erweiterung seines Museums einen anthrazit-metallic farbenen Honda Insight in sehr gutem Zustand erworben hat. Das Fahrzeug aus dem Baujahr 2000 parkt als Ausstellungsstück neben den zahlreichen anderen seltenen Exemplaren und ist damit meines Wissens nach, der erste abgestellte Honda Insight in einem deutschen Museum. Selbstverständlich wird der Wagen, wie übrigens alle Exponate des Museumsbesitzers, in fahrbereitem Zustand gehalten.

Das Museum ist grundsätzlich nur für geladene Gäste, Clubs oder Interessengemeinschaften geöffnet, weil Kolle den zahlreichen Auflagen des Landes Niedersachsen an ein öffentliches Museum (WC`s, Notausgänge etc.) nicht nachkommen kann. Einmal im Jahr gibt es aber einen Tag der offenen Tür. Ein paar weitere Informationen findet man unter http://www.historische-vws.de - der Braunschweiger Jürgen Kolle ist über die IG „Historische Volkswagen Braunschweig“ unter 0531-3540480 telefonisch zu erreichen.

Für Interessierte die weiterlesen möchten: Das Wochenmagazin „Der Spiegel“ hat Herrn Kolle besucht und einen sehr interessanten Artikel unter folgender Adresse veröffentlicht. „Die Dornröschen Garage“

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,516359,00.html


Insight

RE: Erster Honda Insight in deutschem Museum!

#2 von Banzai , 17.01.2009 19:57

Eyh,was fürn geiler Bericht.
Klasse.Macht Spass das zu lesen.
Dieser Herr Kolle weiss,was sich gehört.
In allen Belangen.Alte Autos müssen erhalten werden.Natürlich am besten fahrbereit.
Und das er einen Insight dabei hat,zeugt von sehr viel Weitsicht.
Danke Frederick.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Erster Honda Insight in deutschem Museum!

#3 von kaefergarage.de , 17.01.2009 20:18

Toll ! Hier ist der Insight auch mal zu sehen - mit dem Rometsch Coupe & Herrn Kolle


Mit diesem Mann muss ich mal Kontakt aufnehmen. So Käfersammler unter sich ;)

... und als ich gerade bei Spiegel online war, fiel mir doch ein Artikel ins Auge: "Mit knallgelber Flunder durch Kentucky" ... Was wohl. Ein BA4


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 17.01.2009 | Top

RE: Erster Honda Insight in deutschem Museum!

#4 von Banzai , 17.01.2009 20:23

.....das war klar.....
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Erster Honda Insight in deutschem Museum!

#5 von Black Diamond , 17.01.2009 22:58

Schöner Bericht.


Black Diamond


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Testbericht eines Honda Insight

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor