Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#1 von Insight , 18.05.2008 16:05

Hallo!

Ich bin der Fred und komme aus Bremen. Ich bin noch neu hier im Forum und möchte mich und meinen Honda Insight vorstellen. Ich fuhr längere Zeit einen extrem Benzin fressenden Volvo 850 der auch noch eine Menge Macken hatte. Im Internet hatte ich durch Zufall vom Insight erfahren und habe mich wochenlang schlau gelesen. Ich wollte nämlich einen sparsamen, besonderen und seltenen Wagen haben - der dennoch alltagstauglich ist.
Wie kommt man zu so einem Wagen? Mit ein wenig Glück!
Das Auto habe ich seit Februar 2006, gekauft in der Nähe von Koblenz von privater, erster Hand. Vorher hatte nur Honda Deutschland das Auto kurz angemeldet. Tja, eine Liebhaber Geschichte. Auto im Internet gesehen, ganz schlechte Photos angeguckt. Verkäufer drei oder vier Mal angerufen und dann blind am Telefon gekauft. Soll man ja nicht machen - ist aber gut gegangen.

Bin dann mit der Eisenbahn hingefahren, habe den Insight angeguckt und probegefahren und für gut befunden. Kaufvertrag gemacht. Abschliessend schön nach Hause gefahren und gefreut. Da hatte ich nun einen der seltenen Insight, meiner ist die produzierte Nummer 220, also ein sehr frühes Auto. Farbe Schwarz, mit dem einzigen lieferbaren Extra: Radio-Umbaukit auf 4 Lautsprecher. Es gibt zwei verschiedene Innenaustattungen, grau oder orange Sitze u. Türverkleidungen, meiner hat die orangen.
Die Ausstattung lässt keine Wünsche übrig: automatische Klimaanlage, Bordcomputer, EFH, E-Spiegel, Airbags, ABS, Soundanlage, serienmässiges Sportlenkrad vom S2000, Ablagen und sehr praktische Becherhalter. etc. Es gibt keinen Zigarettenanzünder, sondern nur eine versteckte 12-Volt Steckdose, und was das allerschlimmste ist: Wenn man eine Dame im Wagen hat, die Sonnenblende auf der Beifahrerseite hat keinen Schminkspiegel. Bei dem Thema habe ich öfter Ärger bekommen...
Ach ja - es gibt auch keinen richtigen Anlasser mehr - aber das ist ein anderes Thema.

Mit den technischen Details nerve ich euch jetzt nicht - die kann man gut unter http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_Insight nachlesen.

Das Fahrgefühl ist etwas ungewöhnlich. Er liegt sehr straff und hart auf der Straße, und beim schnellen Abbiegen will das Heck auch mal etwas eher rum. Durch die schmalen Reifen sucht er sehr sich sehr schnell Spurrillen. Durch die Seitenverkleidungen und sein geringes Gewicht ist er ein bisschen windempfindlich. Auch ist mit Urlaubsgepäck die volle Zulandung von 145 Kilo + Fahrer 70 Kilo + Benzin, leider relativ gering. Aber als Arbeitstier ist er auch nicht konzipiert.
Das Interessante ist der Benzinverbrauch. Durch die Hybrid-Technik braucht mein Wagen morgens auf einer Straße mit wenig Ampeln 2,4 bis 2,6 Liter. Beladen mit Einkäufen und mehr Ampeln braucht man circa 3,5 - 3,6. Im Mittel kann man immer mit 3,0 Litern fahren. Wenn man draufdrückt, er läuft 180 Kmh, nimmt er auch mal 8 - 10 Liter, um sich dann bei Tempo 120-130 auf 3,8 einzupendeln. Wenn man nur noch von einer Ampel zur nächsten hoppelt, genehmigt er sich um die 4,5 Liter.
An langen Rot-Phasen der Ampeln oder an Bahnübergängen schaltet der Motor automatisch ab, spart Benzin, beim einlegen des 1. Gangs springt er wieder an.

Ich schreibe die nächsten Tage noch mehr.... Fortsetzung folgt. Ich habe aus irgendwelchen Gründen auch keine Photos hochladen können...

Gruß Fred


Es gibt auch eine sehr gute amerikanische Insight Internet-Seite: http://www.insight-central.net

Angefügte Bilder:
Insight-Daenemark2.jpg   Insight-Daenemark.jpg  

Insight

RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#2 von Insight , 18.05.2008 16:07

Jetzt hat es doch mit den Photos geklappt! Also das ist er - ein bisschen dreckig im Urlaub in Dänemark!


Insight
zuletzt bearbeitet 01.07.2008 13:42 | Top

RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#3 von Hondafreak1981 , 18.05.2008 16:07

Hi und lich Willkommen.

Toll sowas mal zu lesen.
ich glaube wir wollen alle viel mehr Bilder sehen und über das Auto erfahren!


TOLL



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#4 von kaefergarage.de , 18.05.2008 16:28

Super !

Ich hatte den Insight, als er raus kam, für einen Tag fahren dürfen und war auch begeistert. Das Auto wird leider immer mehr vergessen. Es ist ein Wegbereiter in Sachen Umwelt- / Ressourcensparen. Leider mal wieder zu früh gekommen.

Freut mich, dass ein Insightfahrer hier her gefunden hat !


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#5 von peppi , 18.05.2008 17:36

Herzlich Willkommen

... freue mich schon auf die Fortsetzung zu Deinen Erlebnissen mit dem Insight! Wirklich ein besonderes Auto


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#6 von stromer , 18.05.2008 22:54

Ja der Insight ist schon ein Tolles Auto, nur kosten die meisten einfach zuviel, sonst wäre es eine Überlegung wert.


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel


RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#7 von Banzai , 19.05.2008 13:46

Hallo und Herzlich willkommen hier bei uns im Forum.
Ich freue mich sehr, Dich hier begrüssen zu können..
Hast ein Tolles und sehr besonderes Auto mitgebracht,was leider viele garnicht kennen.
Und einen guten Bericht hast Du auch schon geschrieben.
Du wirst Dich bei uns wohlfühlen.Da bin ich sicher.
Und beim Forumstreffen 2009 wirst Du einer sein,dessen Auto viele bewunderer haben wird.
Als,ich wünsche Dir ab nun viel Spass hier.
Wir sehen uns auf ein an der Schlachte......
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 19.05.2008 | Top

RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahrung...

#8 von acurasports , 19.05.2008 19:26

tolle sache!!! schönes auto... allein die form lässt mich überlegen was man wieder tolles umbauen könnte... aber dann kann man sich auch von 3litern verbrauch verabschieden...

also tinneff! der ist schon so kultig genug!


 
acurasports
Beiträge: 345
Punkte: 27
Registriert am: 08.10.2007
Ich fahre: Subaru BRZ
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: KAI



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

RE: Ich und mein Honda Insight ! 2 Jahre Erfahru

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor