Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#16 von Jogi, HB , 26.03.2010 14:05

helles, freundliches mattschwarz, so wie der neue R8 von Audi....

rattenscharf

Jogi


Jogi, HB

RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#17 von Ubbedissen , 05.04.2010 13:07

Hondafreunde, vielen Dank für Eure freundlichen Wünsche.

Die Vorbereitungen zur Grundierung der Rohkarosse sind fast
abgeschlossen. Eine folgende weiße 2K HS Acrylgrundierung
lässt mir noch jede künftige helle Farbwahl offen, nur der Farbton
der Decklackierung ist mir immer noch nicht eingefallen. Macht doch
Bitte weiterhin Vorschläge.
[img][/img]

Noch einmal aufgreifen möchte ich die Frage, welche rostigen Stellen
wie und womit Instand gesetzt wurden. Der Wagen hatte Durch-
rostungen an beiden Radhausspitzen li/re. Auch unter dem Unterboden-
schutz saß Rost im Fußraum li/re. in Nähe der ECU.
Also wenig, quasi nicht der Rede wert. Die rostigen Stellen habe ich
herausgeschnitten und mit 0,8 mm starken verzinktem Reparaturblech
zugeschweißt. Besondere Aufmerksamkeit und Rostvorsorge sollte man
auch der hinteren Radaufhängung (Gewinde/Schraubenaufnahme)
zukommen lassen, hier sitzt auch Rost !
Behandelt wurden die rostigen Stellen wie folgt.:
(1.)
Losen Rost herausschleifen(Flex - Schutzbrille auf, man hat nur 2
Augen!!)
Mit Fertan Rostlöser einpinseln, 24h ziehen lassen, feucht abwischen(!),
trocknen lassen.
2 mal grundieren. 2K
1 mal mit Autolack 2K streichen.
Unterbodenschutz ( Bitumen, – war Bitter nötig weil spröde und lose
Stellen)

[img][/img]

[img][/img]

Als richtig praktisch erwies sich der Umstand die Karosse ganz
auszuräumen.
Mit dem montierten Hilfsfahrwerk (Bilstein) in Form von Rollbrettern,
lässt sich das ganze Tier prima auf der Stelle drehen und auch leicht ins
freie bringen. Der Hochdruckreiniger(60°) ist jetzt ein guter
Freund !!

Als nächster Schritt soll nun die Grundierung innen sowie auch außen
erfolgen.

Bis dahin bin ich wie folgt vorgegangen.

1. Siehe (1.) Rostbehandlung bis Vorstrich/Grundierung
(Die Arbeiten am Unterboden sind abgeschlossen)
2. Waschen, anschl. Hochdruckreiniger.
3. Geschweißte Stellen spachteln und glätten.
4. Entfetten, alle Flächen mit Silikonentferner abreiben.
5. Oberflächen aufrauen/schmirgeln.
6. Ein ärztl. Verordnetes Alt/Schuß(auf sächisch-Diesel) trinken, auf
die Gesundheit.

[img][/img]

[img][/img]

Die Hohlraumversiegelung mit Wachs mache ich nach der Lackierung
um nicht durch den Wachsnebel eine Trennschicht zu legen.

Beim Ausbau ist mir nichts kaputt gegangen und auch sonst bin ich mit
frohen Mut hier zugange, also macht euch um mich keine Sorgen.

Es grüßt freundlichst Euer

Mike


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 05.04.2010 | Top

RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#18 von barney , 05.04.2010 14:30

Warum machst du die hinteren Scheiben nicht raus? Hab hier schon Schlächter gehabt die genau darunter Rost hatten wo die Clips sitzen.

Wenn du eh alles zerlegst, dann kommts auf die Scheiben auch nicht mehr drauf an. Und kann auch schöner lackiert werden.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#19 von Ubbedissen , 05.04.2010 21:24

Zitat
Wenn du eh alles zerlegst, dann kommts auf die Scheiben auch nicht mehr drauf an.



...da sagts Du was, die können echt raus.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#20 von TheHondaTuner , 05.04.2010 21:45

Wow, das is ja mal ne Arbeit! Mir fehlt leider die Garage sonst würde ich meinen auch von Grund auf machen..
Ich finde wenn du dir so ne Arbeit machst solltest du ihn in einer original Farbe lackieren, dann ist er sicher auch mehr Wert. Klar, Schwarz is öde aber es gab ja auch barbados yellow, torino Rot, saxonic blue und Tahiti green.. gab noch mehr coole Farbe, hier im Forum ist ja auch ne Farbliste, da kannste ja gucken oder mal die Namen der Farben googeln.


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#21 von Vir_Koto , 07.04.2010 17:04

Schöne Sache so ein "von Grund auf" Neuaufbau.

Mir fehlt leider auch der Platz, ausserdem will ich jetzt erst mal Fahren.

Aber leider verstehe ich eure Farbdiskussionen absolut nicht.

Wenn ich selber nicht weiss wie mein eigenes Auto aussehen soll, dann mache ich (meiner Meinung nach) etwas grundlegendes Falsch.

Wahrscheinlich bin Ich aber einfach nur zu alt um das zu verstehen.

Jörg


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#22 von Ubbedissen , 07.04.2010 17:48

Zitat
Wahrscheinlich bin Ich aber einfach nur zu alt um das zu verstehen.




... nich schlecht, wahrscheinlich lass ich das Forum abstimmen
wie die Kiste aussehen soll.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#23 von HoWoPa , 07.04.2010 18:11

Forum fragen ist immer gut, haben wir letztes Jahr auch gemacht.
topic-threaded.php?forum=29&threaded=1&id=4712&message=3027476


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#24 von Vir_Koto , 07.04.2010 21:25

Ja Sack Zement, hier herscht ja wirkliche Demokratie

Hut Ab

Jörg


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#25 von HoWoPa , 07.04.2010 21:33

Ja, Felix heisst er. Ging ja nicht anders.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#26 von Ubbedissen , 03.05.2010 19:49

Ladies and Gentleman

Herzlich Willkommen in....

[URL][/URL]

Grundierung abgeschlossen

[URL][/URL]

...allet sümms maket !

[URL][/URL]

Der Wagen wird in einem sehr hellen Pastellblau lackiert. Fast Weiß mit einem ganz leichten Blauton.
Der Fiat 500 hat so eine Farbe, nennt sich Cha cha cha Blue.

[URL][/URL]

Weiße Acrylgrundierung HS 2 Komponenten

[URL][/URL]

....Fortsetzung folgt.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#27 von HoWoPa , 03.05.2010 19:57

Schön gemacht, die Seitenscheiben sind ja auch raus!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#28 von Vir_Koto , 03.05.2010 20:14



Jörg


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#29 von Timon007 , 04.05.2010 07:08

wow... echt hammer.
Ich will auch mal sowas machen, bloss wüsst ich nicht ob ich das dingen je wieder zusammen bekommen würde .


Timon007

RE: Projekt ED9 „ von Grund auf “

#30 von Ubbedissen , 21.05.2010 19:51

Zwei Liter Farbe, zwei Liter Lack, fertig ist der Hanomag !

[URL][/URL]

Azzurro Cuor Leggero heißt diese Farbe, eine alte Fiat Farbe
himmelblau eben.



Und fragt mich nicht wie ich auf diese Farbe gekommen bin, ich weiß es nicht.
Wahrscheinlich hatte ich Sehnsucht nach meinen Himmelbettchen, also
nichts ernstes.

[URL][/URL]

Auf eure Farbvorschläge mochte ich nicht eingehen, es war einfach nicht
die richtige Farbe dabei. Lediglich das rattenscharfe Mattschwarz, vorgeschlagen
von JogiHB habe ich in den Achs/Anbauteilen umgesetzt. Das angeratene Blasse Gelb
von Guido war ein guter Tip, ich hatte diese Farbe in der näheren Auswahl.
Auch den Rat von The Honda Tuner , dass Fzg. in einem Serienfarbton zu lackieren,
um beim Wiederverkauf einen höheren Verkaufserlös zu erzielen, fand ich gut.
Dieser Rex bleibt aber hier, für Ausflugsfahrten, oder HCC 2011.

[URL][/URL]

[URL][/URL]

[URL][/URL]

Hohlraumwachs ist drinn, eine Sache von 30 min. 1l. mit Druchluft- Sonde/Zerstäuber 5 Bar.
... jetzt wird der Kabelbaum und die Spritleitungen wieder eingebaut, hoffentlich finde ich alles wieder !


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 21.05.2010 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ee8 für die ewigkeit
Lightweight N/A Project

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor