Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#16 von HoWoPa , 24.09.2009 15:09

Der C1 ist hässlich? Mag sein, ist halt Geschmacksache. Dafür ist er preiswert, sparsam und weil es ja eigentlich ein Toyota ist, auch enorm zuverlässig.
Der IQ sieht sehr Interessant aus, Ist der eigentlich breiter als lang?
Zum Smart fällt mir eigentlich erstmal ein, das das Ding mal Swatch Auto heissen sollte.
Konzepiert als Wegwerf-Auto, wie die gleichnahmigen Uhren. Swatch hat dann doch kalte Füsse bekommen und Mercedes baut das Ding jetzt ohne fremde Beteiligung. Gerne platzen die Motoren, für die es keine Einzelteile gibt, nur ganze Baugruppen. Das auf und ab beim Schalten macht auf Dauer auch nicht wirklich Spass.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#17 von Kitekat , 24.09.2009 15:13

Ja, diese miese Halbautomatik ist echt ein starkes Argument gegen den Smart!!!

Ne, der IQ ist schon länger als Breit aber er wirkt irgendwie bullig.. (ist vllt etwas übertrieben)
Was meinst du zum IQ?


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#18 von HoWoPa , 24.09.2009 15:20

Ist ein witziges Auto. Zuverlässigkeit ist kein Thema. Der Preis mag etwas überhöht sein,
ich find den OK.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#19 von Ace Cooper , 24.09.2009 15:24

also ich hab selten einen der neueren fords liegenbleiben sehen. aber das ist jedem seine eigene meinung. ich bin mit meinem zufrieden und der ist zuverlässig.^^
@guido: der c1 ist ein Toyota??? Seit ihr jetzt doch wieder zu einem asiatischen händler geworden?^^
nein spaß bei seite der iq bzw. der c1 sind schon ok.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#20 von HoWoPa , 24.09.2009 15:30

Der C1 ist eine Gemeinschaftsproduktion von PSA (Peugeot/Citroen) und Toyota.
Verkauft wird er als C1, 107 oder Aygo. Der 3 Zylinder basiert auf dem Dahihatsu 3 Zylinder.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#21 von Kitekat , 24.09.2009 15:44

Stimmt, die laufen glaub ich auch übers gleiche band, oder?

Wie sind die Unterschiede zwischen den dreien... mal abgesehen vom Namen


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#22 von HoWoPa , 24.09.2009 15:51

Unterschied zwischen 107 und C1 ist das Frontdesign und die Farbe der Rückleuchten, Embleme.
Der Aygo sieht etwas anders aus, hat sogar andere Seitenteile, die etwas breiter sind.
Technisch ist alles gleich.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#23 von Kitekat , 24.09.2009 16:08

Dann find ich den Aygo noch am schönsten... Ist nur halt nicht so exklusiv wie ein IQ....

Oh mann, ich find das echt schwer. So ein Autokauf hätte ich mir nicht so schwer vorgestellt.


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#24 von Kröte , 24.09.2009 16:10

Naja, alle meine Autokäufe bisher waren recht spontan und aus dem Bauch heraus. Bereuen tu ich keinen einzigen von ihnen.

;)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#25 von Ace Cooper , 24.09.2009 17:11

nimm den iq und dann hast du spaß^^


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#26 von Gast , 24.09.2009 19:34

Vergess beide und kaufe Dir einen Toyota Prius der ersten Generation.
Laut Auto-Bild total unverwüstlich, mindestens genauso sparsam wie ein Smart aber DOPPELT soviel Platz !
Zudem mit Goodies wie Tempomat und Ledersitzen zu haben. Alles unter 9000 Euro:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search...e=&usedCarSeals=

UA.:
- 43.000 km für 8400 Euro
- 27.000 km für 8900 Euro


Gast

RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#27 von Tigger , 24.09.2009 19:45

Muß es denn ein Neuwagen sein?
Wenn ich die wahl hätte,würde ich mir eher einen gebrauchten Lupo 3L holen.
Sind zwar auch nicht gerade billig,aber unheimlich wertstabil-und bei Mobile waren vor kurzem einige drin die zwischen 300 und 450Tkm gelaufen hatten. Wir haben 2 Kunden mit einem 3L und es macht richtig Spaß,und wenn man ihn mal Tritt geht er ab wie nix gutes

P.s.: der von Omma und Oppa hat einen Gesamtschnitt von 2,9 Liter
Der von der anderen Omma 3,7 L (und die Fährt wirklich noch einen heißen reifen)


Tigger
zuletzt bearbeitet 24.09.2009 19:50 | Top

RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#28 von Tigger , 24.09.2009 20:11

Hab grad noch eine Seite gefunden,auf der normale Leute den Verbrauch ihrer Wagen im Alltag eingeben können.
Ich finde das auf jeden Fall interessant.

http://www.spritmonitor.de


Tigger

RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#29 von Gast , 24.09.2009 20:23

Der Lupo 3L und der Audi A2 3L gelten technisch als absolut unzuverlässig.
Selbst in DEM A2-Forum wurde mir vom Moderator ein 1,4 TDI angeraten.


Gast

RE: Toyota IQ, Smart oder doch was anderes???

#30 von diedoro , 24.09.2009 20:33

Ich habe schon den Smart gefahren und den IQ habe ich schon im Autohaus bewundert. Mein Favorit wäre da der IQ wobei diese Autoklasse bei mir nicht in Frage käme. Der IQ hat noch 2 Notsitze hinten, die du bei bedarf ausklappen kannst. Den Smart hat jeder und ist nicht wirklich mehr ein Blickfang. Außerdem kannste bei dem Smart nicht mal eben noch ne Freundin mit abholen weil dein Freund schon im Auto sitzt. Der IQ fällt momentan noch auf Deutschlands Straßen auf. Außerdem sind beide Schlichtweg zu teuer!

Aber eine Lösung sind beide nicht! Schau mal: du bist 21 Jahre alt. Irgendwann könnte dann durch zufall (wie bei mir) ein Kind anstehen. Ich habe damals schon mit meinem ED6 geflucht wenn ich Nachbars Kind mitgenommen habe. Was ich da mit der Wirbelsäule am Türholm oben hängen geblieben bin!

Machen wir doch mal einen Autovergleich und vergleichen dann mal andere Modelle mit den zweien

Hier erstemal der IQ:





und nun der Smart:



Schauen wir doch mal zur Konkurenz:

Als erstes der Nissan Pixo der schon ab 7990€ zu haben ist:



hat 5 Türen und ist auch klein.

Noch Knuffiger ist ohne Frage der Fiat 500



Es gibt natürlich noch viele andere. Wer da jetzt der günstigste ist zeigt dir diese Tabelle:
http://www.autozeitung.de/auto-zeitung/d...en-kleinstwagen

diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen

zuletzt bearbeitet 24.09.2009 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Die lange Suche nach Ersatzteilen
Hondafreunde

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor