Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#31 von yakumo , 26.08.2009 22:40

In Antwort auf:
kennt sich einer mit diesen sachen aus siehe link ----->http://cgi.ebay.com/ebaymotors/485hp-Tur...p4506.m20.l1116


Neeeeeeeeeeee, also des ist mir zu tricky.

Aber: Ich habe (bereits vor Wochen) die Nebelbirne bei mir ganz Easy gewechelt bekommen. Schrauben waren alle nicht gammelig.


yakumo

RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#32 von Yuri79 , 26.08.2009 23:24

hehe ja das ist ja dann doch schon eher was leichtes *grins* hatte vor paar tagen mein scheinwerfer erstmal wieder fest gemacht der hing nur noch an einer schraube und ich wunder mich warum das immer so scheppert beim an und aus machen der lichter ^^


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#33 von Yuri79 , 23.10.2009 11:34

Ja ich hab mal wieder ein problem wo ich ratlos bin.

Folgendes passiert auto ist angelassen handbremse gelöst, wie gewohnt leuchtet die kontrolllampe das ich auf dei bremse treten soll *wird wie gewohnt ausgeführt* lampe geht auch aus doch sobald ich losfahre kommt der fehler es leuchten die kontrol lampe für die handbremse und die lampe die mir sagt das ich auf die bremse treten soll nur ausgehen die kontroll leuchten nicht. Erst wenn ich das auto wieder ausmache und stillstehe.

Laut dem buch was ich zum auto dazu habe kommen einige fehler in frage einmal das die bremsen nicht gehen aber das ist es anscheint nicht weil der bremst super, dann soll was mit der beleuchtung sein (bremslichter) aber da mein ich die gehn auch beide, und dann schreiben die was von einer sicherung nur welche das steht nicht drinne *kopfkratz*


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#34 von HoWoPa , 23.10.2009 11:44

Meistens ist es aber doch das Bremslicht. Ich meine der CA5 hat sogar 4 Birnen, wenn da eine ausfällt sieht man das nicht so einfach.
Ansonsten bleibt nur Bremsflüssigkeitsstand kontrolieren.
Mit Sicherungen hat das nichts zu tun.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#35 von Hondafreak1981 , 23.10.2009 11:44

Kontrolliere mal ob alle 4 hinteren Leuchten leuchten wenn Du Licht anhast und wenn Du bremst.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#36 von Yuri79 , 23.10.2009 12:42

Was vier bremslich birnen ist ja krank hui na da muß ich mal illern und hoffen das es nur das ist. danke schonmal für die schnellen tips.


Ps.:Bremsflüssigkeit ist randvoll das war auch schon ein gedanke hihi


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#37 von Yuri79 , 23.10.2009 13:46

Year wieder ein problem gelöst cool danke für den erfolgreichen tip mit der birne da wäre ich nie draufgekommen das ich vier stück drinne hab.

Wust nicht das eine birne soviel probleme machen kann

Danke euch für die guten tips hoffe ja nur mal das ich die nicht zu oft nötig habe ^^ soll ja schlieslich nicht immer was defekt sein


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#38 von TheHondaTuner , 08.12.2009 21:06

Kann mir einer sagen was den Unterschied bei der dicke der Zündkabel macht?( will mir rote holen, gibts in 7, 8.8 und noch anderen Größen?! )
Und muss gespachtelt werden wenn man vorne das H am CRX abmacht?( Carbonfolie )


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#39 von Yuri79 , 08.12.2009 21:55

Also anfürsich denke ich dürfte die dicke der kabel keine rolle spielen glaube ich jedenfalls bin da aber nicht zu 100% sicher naja und bei der sache mit dem honda zeichen denke mal schon weil hast ja dann die löcher von der halterung in der haube wo es mal fest gemacht war


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#40 von peppi , 08.12.2009 22:10

Ich bin kein Elektriker, denke aber anundfürsich sollte die Dicke der Kabel schon eine Rolle spielen. Was ist dicker? Das Kabel / der Draht oder die Isolierung? Spielt doch alles eine Rolle bei der Elektrik, wegen Widerständen und sowas. Kommt wohl auch drauf an wie das Kabel sonst noch abgeschirmt ist. Wieso abschirmen? Ich weiß nicht, damit auch die ganze Spannung mit dem richtigen Strom ankommt (bei den einzig richtigen Zündkerzen). Vielleicht auch damit andere Elektrogeräte (im Auto und in anderen vorbeifahrenden Autos, vielleicht auch Ampeln) nicht gestört werden.
Wie gesagt, ich bin kein Elektriker.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#41 von Sznuffi , 09.12.2009 12:58

Hier fließt ein Hochspannungsstrom durch und eine ausreichende Isolierung ist wegen dem Induktionsspannungfeld nötig.
Der richtige Kabelquerschnitt ist ebenfalls wichtig um den passenden Widerstandswert zu haben.

Das H an der Front ist in 2 kleine Löcher gesteckt.
Von innen kommste nicht dagegen.
Das "cleanen" ist eine vorrübergehende Modeerscheinung und nimmt dem Auto seine Persönlichkeit und Kontur.
Optischen Tuning für Arme *duck*
Lasse lieber die Sachen dran und investiere deine Zeit in die Pflege und einer guten Hohlraumversiegelung mit Mike Sander. So haste noch viele Jahre ein schönes originalerhaltenes Fahrzeug und der gute Wiederverkausfwert ist dir sicher.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#42 von TheHondaTuner , 09.12.2009 17:10

Zitat von Sznuffi

Das "cleanen" ist eine vorrübergehende Modeerscheinung und nimmt dem Auto seine Persönlichkeit und Kontur.
Optischen Tuning für Arme *duck*


Ich würd mich dann sicher auch ganz schlecht fühlen, aber wegen der Folie, und die soll drann mits zum Dach passt.
Naja dann muss die Folie über das H mit nem Fön wirds schon gehen ^^ Hohlraumversigelung ist schon gemacht :)
Aber nen bisschen was will ich halt schon machen.. welche kabel soll ich nun nehmen?!


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#43 von Yuri79 , 09.12.2009 19:36

naja wenn nur die ummantelung dicker ist sag ich mal ist es egal sollte allerdings das kabel selber dicker sein dann nimm lieber das dickere weil ein größerer kabel durchmesser weniger wiederstand für die fließenden ströme ist.

Was peppi schreibt mit den störströmen usw ist ein bissel übertrieben also so stark das du ampeln störst und so weiter wirst du keine ströme bzw störfelder erzeugen dann müstest du schon ströme eines riesen kernkraftwerks laufen haben in mehrfacher stärke hihi. Also um es kurz zu sagen es ist reinweg nur eine wiederstand sache was das durchfliesen der ströme angeht.


Jaja so ist das alt und klein aber mein


 
Yuri79
Beiträge: 166
Punkte: 7
Registriert am: 01.07.2009
Ich fahre: Honda mit leidenschaft
Da wohne ich: Leipzig
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#44 von prelude13 , 09.12.2009 20:05

Also BLINKER ausbauen dann kommst du an die Nebler ran. Aber wieso Gelbe Lampen ?


Jage nicht, was du nicht überholen kannst


 
prelude13
Beiträge: 106
Punkte: 3
Registriert am: 08.07.2009
Ich fahre: In der Woche: Actros In der Garage: Prelude BA4 1990 4WS 16V
Da wohne ich: 24768 Rendsburg
Vorname:


RE: Ein bereich für allgemeine bastelfragen

#45 von TheHondaTuner , 09.12.2009 20:28

Keine Ahnung ob es die Hülle oder das kabel selbst ist, ich denk mal das Kabel.
Die Dinger sind das: http://cgi.ebay.com/ebaymotors/ws/eBayIS...RK%3AMEWAX%3AIT


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Winterreifen rattern..hilfe!!??
Ist das normal?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor