Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

sicherung am pluspol/batterie

#1 von black-qp , 09.12.2008 16:33

hi- hab bei meinem as an der plusklemme direkt an der batterie einen sicherungshalter unter ner abdeckkappe, dort befindet sich jedoch keine sicherung mehr-ist mir jetzt aufgefallen wo ich einen verstärker angeschlossen hab. meine frage ist nun: wofür war,bzw ist diese sicherung da???das ding sieht mir nämlich sehr nach original/serie aus , also nix mal nachträglich reingebaut vom vorbesitzer, da es wie gesagt direkt an der polklemme des abgehenden kables sitzt.


black-qp
zuletzt bearbeitet 09.12.2008 16:34 | Top

RE: sicherung am pluspol/batterie

#2 von Günny , 09.12.2008 16:43

Habs bei meinem auch ne sicherung ist drin kann aber nicht sagen wozu die gut ist


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: sicherung am pluspol/batterie

#3 von Black Diamond , 09.12.2008 16:48

Ich tippe mal glatt auf eine Starthilfesicherung. Fall´s Du "fremd" geh...ähm starten möchtest würde ich die schon drin lassen, damit Du keinen Kurzen im Kleinen bekommst.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 09.12.2008 16:48 | Top

RE: sicherung am pluspol/batterie

#4 von black-qp , 09.12.2008 19:38

was sollte das mit starthilf zu tun haben?!?! kann nicht sein, starthilfekabel wird ja auf den pluspol geklemmt, hinter der sicherung kann man kein starthilfekabel anschließen, und wenn das starhilfekabel vor der sicherung ist bringt das im bezug darauf nix- kann also nicht sein! könnt mal einer die sicherung rausnehmen und sehen was passiert? kann nirgens was dazu finden- wie gesagt bei mir warse nicht drinne....


black-qp

RE: sicherung am pluspol/batterie

#5 von HoWoPa , 09.12.2008 19:53

Ich muss ja zugeben es auch nicht gewusst zu haben. Hab aber doch diese Woche erst den Schaltplan vom AS gepostet, http://www.hondayoungtimer.de/file.php?u...E%3A+Schaltplan, und siehe da, es ist die Sicherung für die
Warnblinkanlage!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 09.12.2008 | Top

RE: sicherung am pluspol/batterie

#6 von black-qp , 09.12.2008 20:00

aaaah!!! danke!!!! lol das hatte ich ja ganz vergessen...die geht bei mir nicht, die blinker aber schon, daher dachte ich das der schalter am lenkrad kaputt ist....super also werd ich da mal eine reinmachen!!!


black-qp

RE: sicherung am pluspol/batterie

#7 von HoWoPa , 09.12.2008 20:33

10 Ampere bitte. Gern geschehn, haben wir doch alle wieder was gelernt


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: sicherung am pluspol/batterie

#8 von Black Diamond , 09.12.2008 23:06

Jep...war wohl auch nötig.


Black Diamond


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AS neuling mit ein paar fragen
Ansaugwegveränderung

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor