Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Ansaugwegveränderung

#1 von stromer , 05.08.2008 13:31

Hallo

habe mir bei Ebay eine Ansaugbrücke samt Drosselklappe ersteigert, die heute gekommen ist. Was kann ich jetzt sinnvolles damit anstellen? Man hat ja schon des öfteren, von weiten und glätten der Ansaugbrücke gehört, sowie der Bearbeitung der Drosselklappe. Wer von euch hat den schon Erfahrung mit sowas? Brauche halt niemanden der nur Vermutungen zu der ganzen Thematik anstellt und nie wirklich was ausprobiert hat. Was wird so eine Bearbeitung kosten und wer macht sowas gut? So gibt bestimmt noch mehr fragen dazu, aber das reicht mal für den anfang.


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel


RE: Ansaugwegveränderung

#2 von marc , 05.08.2008 13:54

Hi, also du hast dir eine Asb vom ZC1 ersteigert. Ich sage dir, was ich damit machen würde.
Wieder ins eBay setzen..warum?
Nimm lieber eine vom crx ED9. Diese passt genauso, du musst nur die überflüssigen Bolzen aus dem Zylinderkopf entfernen und kannst dann die ED9 Brücke inkl. Dichtung verbauen.
Warum?
Weil die viel Strömungsgünstiger ist, dickere Runner hat und an jeder Ecke für ein paar Euro zu haben ist.
Deine AS- Drosselklappe passt im übrigen auch hier.

Die Anschlüsse hinten an der Brücke kannst du ganz leicht umbauen, du musst das EACV ventil verschliessen und je nach dem welche Brücke du hast ( HF 1-5) noch ein bis 2 sachen neu verlegen.

Zum Thema Drosselklappe bearbeiten, ich habe noch 2 oder 3 bearbeitete, die ich auf knapp 60mm aufgedreht habe und mit ner neuen Klappe versehen habe.
Bei den klappen ist es wichtig, dass du die brücke mit aufweitest. Im großen und ganzen kommt damit nicht besonders viel bei rum, es ist möglich die runners der Brücke noch zu erweitern.
Ne gemachte ASB von meinem Kumepl sieht so aus:









hier noch ein geporteter Kopf von Ihm;



Glätten wirkt eher kontraproduktiv. Gute Stömung braucht verwirbelungen, wenn diese optimiert wird. hast du den gewünschten erfolg.
Um mal Zahlen zu nennen:
Der ZC1 den ich auf ed9 brücke mit 58er Klappe umgebaut habe, hatte vorher 128ps und danach etwas über 133ps
und ein komplett gemachter Kopf mit ansaugbrücke ist so bei ca. 20 ps zu sehen. Das kann natürlich variieren, je nach dem, was sonst gemacht ist, oder ob das FAhrzeug abgestimmt wurde.( Hierfür ist min. OBD0 Erforderlich, kostet abe rmax 100euro dieser Umbau und ist nicht wirklich schwer. Noch ein positiver nebenefeekt ist der G-Kat.)

Wenn du noch fragen hast, frag


marc

RE: Ansaugwegveränderung

#3 von stromer , 05.08.2008 14:10

Danke marc, das war doch jetzt mal ein großer brocken an Infos. Die ZC1 Asb würde sich nicht lohnen wieder einzustellen, habe selber nur 1 Euro plus Versandkosten bezahlt. Wen ich dich richtig verstanden habe würde mir schon eine Serienmäßige Asb vom Z5 etwas plus bringen.


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel


RE: Ansaugwegveränderung

#4 von marc , 05.08.2008 14:38

ja
Ich habe sogar noch eine rumzuliegen.
Ich überlass sie dir für den Versand und ein sixpack beck´s^^

Ausserdem habe ich noch dieses Monstrum.
Die hatte mal besagter Kumpel gebaut. Ich habe sie noch ein wenig verfeinert und wollte sie damals an meinen ZC1 bauen, aber es kam nie dazu, weil ich ja jetzt einen SOHC im Auto habe.

Angefügte Bilder:
img1666ik6.jpg  

marc
zuletzt bearbeitet 06.08.2008 09:51 | Top

RE: Ansaugwegveränderung

#5 von kaefergarage.de , 06.08.2008 09:32

Bitte hänge diese formatfüllenden Bilder als Anhang an deinen Post. Ich würde es Dir danken, da selbst ich mit 19'' doppelt horizontal scrollen muss. Das macht das Lesen der Beiträge unnötig schwer und verwirrend. Wie groß ist dein Bildschirm ;) ?

Ich werde es Dir danken :)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Ansaugwegveränderung

#6 von marc , 06.08.2008 10:20

War ein versehen, ich mach sonst die Bilder nie so groß, hatte mich bei imageshack verklickt.
btw: 22" all the way^^


marc

RE: Ansaugwegveränderung

#7 von kaefergarage.de , 06.08.2008 12:36

Danke


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:



   

sicherung am pluspol/batterie
Kupplungskit für AS woher?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor