Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#106 von Hondaholic2 , 05.12.2021 13:57

Warum Verbraucher keine Stromer (mehr) wollen:

https://www.giga.de/news/e-autos-auf-dem...stromer-wollen/


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)



Pauleg2
findet das lustig!
 
Hondaholic2
Beiträge: 3.144
Punkte: 1.417.063
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#107 von 213S , 05.12.2021 17:35

Knackpunkt werden immer die Ladestationen und die Art der Abrechnung sein:

Ich kaufe meinen Sprit ja auch nicht grammweise an einer Apotheke.


~🦋~ let it be ~🦋~


 
213S
Beiträge: 477
Punkte: 156.585
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#108 von Hondaholic2 , 17.12.2021 23:07

Kobald ist endlich - Ende des E-Autos in 11 Jahren ?

https://www.giga.de/news/e-autos-vor-dem...es-vorbei-sein/


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.144
Punkte: 1.417.063
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#109 von SaschaOF , 18.12.2021 00:21

Seltsamerweise haben wir das ja auch vom Erdöl so gehört - da hieß es in den 80er, das Erdöl reiche noch für 40 Jahre. Irgendwie muss da ein Rechenfehler passiert sein, ein Artikel von diesem Jahr sprach von noch 50 Jahren ab jetzt - dabei müsste es doch laut Meldung der 80er schon fast leer sein alles ….



 
SaschaOF
Beiträge: 3.582
Punkte: 948.420
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Jazz GR6, Honda e, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#110 von tiberius , 18.12.2021 11:50

Das haben die wohl verbreitet, um mehr Kinogänger für die "Nach den Ölkriegen"- Filme
wie Mad Max, Der Kampfkolss, etc. zu bekommen.

Und das Politiker nicht rechnen können ist ja bekannt.
Oder wie war das noch: 1 und 1 sind nicht 3 sondern 1


 
tiberius
Beiträge: 104
Punkte: 64.465
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#111 von Hondaholic2 , 18.12.2021 13:19

... bei Kobalt kann man das genau berechnen (ca. 11 Jahre), wenn es nicht nur beim eSmart bleiben soll.
Bei Lithium kommt dazu, dass Unmengen Wasser in der Wüste (was es in den Mengen nicht gibt) benötigt wird.
Doch auch Lithium ist endlich und garantiert nicht in der Menge verfügbar wie Industrie und Politik uns
glauben machen wollen. Dass der Abbau für die Landwirte und die Umwelt eine Riesensauerei darstellt, ist
eine andere Sache ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.144
Punkte: 1.417.063
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#112 von Ubbedissen , 19.12.2021 17:39

Sagt fossilen Kohlenwasserstoffen Bye Bye, vergesst das Szenario das die
jetzige Flotte durch Alternatives ersetzt wird.

Bis Jahresende werden 3 AKW und 10 Kohlekraftwerke vom Netz genommen,
8.900 MW Leistung sind dann nicht mehr da. Das Ziel ist "zero carbon".

Es wird geliefert wie bestellt.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.659
Punkte: 403.706
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 19.12.2021 | Top

RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#113 von HondaLegend , 20.12.2021 08:15

Kobald ist bei den neuen Akkus gar nicht mehr nötig. Die ersten sind schon im Einsatz.

Lithium dagegen kommt recht häufig vor, wenn auch meist nicht in der hohen Konzentration wie in der Atacama Wüste. Selbst aus Meerwasser könnte man es gewinnen. Es rechnet sich aber noch nicht.

Hilft aber auch nichts. Ob elektrisch oder fossil, der private PKW soll der Allgemeinheit unattraktiv gemacht werden.


Servus


 
HondaLegend
Beiträge: 345
Punkte: 83.954
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#114 von Märchenonkel , 20.12.2021 08:31

Deshalb wollen sie zum Mond. Dort sind noch große Vorräte vorhanden...


 
Märchenonkel
Beiträge: 860
Punkte: 554.267
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#115 von 213S , 21.12.2021 17:58

"Teslas grösstes Problem: Honda Fahrer"

Muahahaha !

https://m.youtube.com/watch?v=TM_jfxrShrw

😂


~🦋~ let it be ~🦋~



Mr.Matchbox
und
HondaLegend
finden das lustig!
 
213S
Beiträge: 477
Punkte: 156.585
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 21.12.2021 | Top

RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#116 von Shifty , 22.12.2021 17:05

Genau das hier spricht gegen e-autos.

https://pc-projekte.lima-city.de/index.html

Und es wird nicht besser wenn man naechstes jahr noch mehr Kraftwerke vom Netz nimmt.


 
Shifty
Beiträge: 1.060
Punkte: 311.071
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Honda Accord CE7 1.8i '96
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#117 von Ubbedissen , 13.01.2022 23:59

Strompreise von 90 ct./Kwh, bei neuem Vertragsabschluß, hola die Waldfee.

Da kommt Freude auf beim Stromcruisen.



Mr.Matchbox
findet das lustig!
 
Ubbedissen
Beiträge: 1.659
Punkte: 403.706
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 14.01.2022 | Top

RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#118 von Hondaholic2 , 14.01.2022 12:51

Die eAuto - Besitzer werden bald alles daransetzen, die stillgelegten
Atomkraftwerke schnell wieder ans Netz zu hängen ...

Der Rest auch ?


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.144
Punkte: 1.417.063
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Die Gründe gegen das e-Auto

#119 von Ubbedissen , 14.01.2022 19:58

Benzin hat 8.67 kWh/Liter, Diesel 9,8 kWh/Liter.






 
Ubbedissen
Beiträge: 1.659
Punkte: 403.706
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 14.01.2022 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ISA - noch ein Grund pro Young- / Oldtimer !

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz