Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Hab nen neuen ED6 =)

#1 von Fubbi , 18.04.2020 14:25

Hallo liebes Hondayoungtimer Forum!

Nachdem mein alter ED leider einen Unfall hatte, bekam ich doch recht schnell von einem Forumsmitgleid einen neuen angeboten.

Bis auf das Automatikgetriebe ist es genau das gleiche Modell, dafür nur knapp 100.000 Km.

Die Antriebswelle vorne links war jedoch defekt, also habe ich sie austauschen lassen.
Mein Kfz-Mechaniker meinte zudem, dass der ED eine ehrliche Haut ist und unten sehr gut aussieht, Substanz ist also noch sehr gut.
Hat ne Menge Dellen und Lackschäden, hatte hinten wohl auch mal einen Unfall, soweit steht er aber etwas besser da, als der alte.

Das einzige was mich stört, ist halt das Automatikgetriebe.
Vom Ansprechverhalten und der generellen Kontrolle liegen dazwischen einfach Welten.
ch vermisse das Schaltgetriebe vom anderen ED schon sehr, da dieses Schaltgetriebe zu einem der besten gehört, die ich je gefahren bin.
Klar, gibt sicherlich bessere aber in dieser Preisklasse/Altersklasse/Leistungsklasse eher weniger.

Kann das gar nicht genug loben!

Wenn ich das mal so vergleiche, mit allem, was ich von VW jemals gefahren bin, sowie neueren Autos, weiß ich einfach, was ich da hatte.
Naja, egal, habe ich halt Automatik, für den Preis, den ich gezahlt habe, ist das mehr als vertretbar, auch wenn es mich nervt ;)

Derzeit bin ich auf der Suche nach einem Gewindefahrwerk und 15 Zoll Felgen.

Felgen Sollen die Azev A werden, dazu habe ich mal den roten ED mit den besagten Felgen in der später gewünschten Höhe hochgeladen.

Ein Foto vom aktuellen und alten habe ich auch noch beigefügt.

Falls ich keine Fahrwerk finden sollte, kann ich immer noch die Dämpfer und H&R Federn vom alten ED einbauen, wobei ich darauf nicht so wirklich Lust habe.

Was haltet ihr davon?

Angefügte Bilder:
4043394011_633b0af52b_b.jpg   IMG-20200418-WA0004.jpg   IMG-20200418-WA0006.jpg  

 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#2 von CA589 , 18.04.2020 15:27

Hab es dir ja gesagt, der Automatik ist ehr der Cruiser.
Du hast den Schalter ja auch noch 🤔


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 3.418
Punkte: 1.760.158
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck Exklusiv Edition von 89, Honda Accord Coupé CG2 von 2000, Honda Jazz GG2 von 2009,
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#3 von Fubbi , 18.04.2020 18:58

Zitat von CA589 im Beitrag #2
Hab es dir ja gesagt, der Automatik ist ehr der Cruiser.
Du hast den Schalter ja auch noch 🤔


Ja, der steht da herum, der wird aber bald in den Niederlanden fahren.
Wenn sich das alles mal beruhigt hat, wird er abgeholt und wieder fahrbar gemacht.

Ein Umbau von dem einen in den anderen hatte ich jetzt nicht vor, dafür ist mir der Aufwand zu groß, muss nicht sein.

Die nächste große Umbauaktion werden die Stoßdämpfer sein, Tutorial habe ich mir schon angeschaut, dürfte nicht so schwer sein, reicht mir dann aber auch.

Es steht noch schwarze Folie im Zimmer herum, vielleicht die Motorhaube, das Dach und die Heckklappe damit mal folieren 🤔


 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#4 von ManU , 19.04.2020 08:59

Hi... was mich bei dem Automatikgetriebe zusätzlich noch nerven würde, ist der der nicht unwesentliche Mehrverbrauch.

Ich würde lediglich Fahrwerksfedern verbauen, ist deutlich komfortabler und alltagstauglicher.

Mit der Folie würde ich ganz sein lassen! ^^ Das ist in meinen Augen „A.T.U.-Tuning“!

Ich wünsche dir viel Spaß mit dem ED und allseits gute Fahrt.


 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#5 von Fubbi , 19.04.2020 12:30

Na ich würde das aber als gute Lernaufgabe sehen, wenn ich ihn foliere. Außerdem kann ich so den Lack aufm Dach schützen, der lässt nämlich bei dem neuen auch schon nach. Lackierung ist nicht drin, kann ich mir derzeit nicht leisten. Ich wüsste auch nicht, was an einer Folierung ATU-Tuning sein sollte? In meinen Augen hat es nichts damit zu tun, gerade, wenn ich es ordentluch gwmacht habe!Schwarzes Dach fände ich richtig gut, so wie auch eine schwarze Haube, gefällt es mir nicht, kann es ja wieder ab ;)
Hab mal weitete Bilder angehängt, war gerade unterwegs und hab was feines besorgt!

Im alten sind noch Gasdruck Stoßdämpfer mit h&r Federn drin, der fuhr wesentlich besser als Original, vielleicht werden es die ja.

Angefügte Bilder:
20200419_120833.jpg   20200419_120809.jpg  

 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#6 von Fubbi , 19.04.2020 15:03

Hab mal die Felgen auf den alten Ed mit der Tieferlegung aufgezogen. Et 28 ist dann doch etwas zu viel, also werde ich auch noch die Kanten umlegen müssen :p Also kann ich wieder etwas lernen!

Angefügte Bilder:
20200419_143422.jpg   20200419_144730.jpg  

 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#7 von ManU , 20.04.2020 06:48

Zitat von Fubbi im Beitrag #5
Ich wüsste auch nicht, was an einer Folierung ATU-Tuning sein sollte? In meinen Augen hat es nichts damit zu tun, gerade, wenn ich es ordentluch gwmacht habe!Schwarzes Dach fände ich richtig gut, so wie auch eine schwarze Haube, gefällt es mir nicht, kann es ja wieder ab ;)


Ich habe es extra in Gänsefüßchen gesetzt!
Letztendlich muss es dir gefallen, aber nicht jeder für dir dafür applaudieren...

In meinen Augen ist so ein ED Civic bereits ein Klassiker und optisch am schönsten, wenn er weitestgehend original ist. (Außer etwas tiefer, schöne Felgen und ein paar Access Teile)

Hast du den mit den Felgen mal verschränkt? Radlaufkanten würde ich auch nicht anlegen... wenn man das nicht wirklich sorgfältig macht, hast du da bald schön Rost drin. (Wenn er das nicht eh schon hat?)


 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel

zuletzt bearbeitet 20.04.2020 | Top

RE: Hab nen neuen ED6 =)

#8 von Chris32 , 20.04.2020 13:15

Die ET28 wirst du auch nur schwer unter eine umgelegte Kante bekommen. Da muss ggf. zusätzlich schon gezogen werden und wenn das nicht ordentlich gemacht wird und vernünftig versiegelt wird, blüht da in spätestens 1 Jahr die braune Pest...
Außerdem musst du dann noch jemanden finden, der das auch so einträgt. Ein Gutachten für die Kombination gibt es so ja nicht.

Als Tipp: Azev A gibt es auch in 7x15 ET35, das sollte schon deutlich besser passen

Vom Folieren halte ich persönlich auch nichts. Das mit dem "wenn es nicht gefällt ziehe ich es einfach wieder ab" ist bei dem 30 Jahre alten Lack leider auch nicht so einfach, da ziehst du dir dann ggf. den ganzen Klarlack mit runter...


 
Chris32
Beiträge: 522
Punkte: 524.452
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#9 von Fubbi , 20.04.2020 14:15

Ja, ziehen und umelgen, ist mir schon klar.

Habe das Bördelgerät schon bestellt und mache mch diese Woche mal an die Sache ran.
Ob das nachher gammelt oder nicht ist mir erstmal egal, hänge nicht so sehr an dem Ed, der hat ja rundum überall schon Rost, die Substanz ist halt nur unten rum gut aber oberflächlich (auch an den Kanten und Ecken, hat mein alter Ed alles nicht, der steht ja auch noch da ;)) ist da schon ne Menge.
Es lohnt sich nicht diesen Ed zu pflegen oder herzurichten, wird kein Auto für die Ewigkeit.
Das bördeln mache ich nur für den Spaß an der Arbeit und dem, was ich dann daraus lerne.


 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian

zuletzt bearbeitet 20.04.2020 | Top

RE: Hab nen neuen ED6 =)

#10 von Holly , 20.04.2020 14:20

Da wir einen bb9 schon von Auto auf Schalter umgestrickt haben würde Ich dir das empfehlen wen dich das nervt. So
Schlimm ist das nicht. Hat den Vorteil das du den Rest einmal neu machen kannst. Liegt alles auf dem Tisch. Kupplung Traggelenk Manschetten Buchsen Dämpfer usw.
Gerade wen ein Spenderfahrzeug da ist recht einfach.


Ich repariere um zu überleben,
manche überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.423
Punkte: 653.083
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#11 von Fubbi , 20.04.2020 15:09

Wäre natürlich ne Überlegung wert, da der alte aber noch verkauft wird, würde ich das eher lassen, der Aufwand lohnt dafür einfach nicht. Möchte irgendwann mal einen neueren mit mehr Leistung fahren, der jetzige wird nicht ewig bleiben.


 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#12 von Fubbi , 20.04.2020 19:24

Es geht sogar noch breiter, wie man beim schwarzen sehen kann aber das wäre mir dann doch zu viel.
Der grüne ED, den ich angehängt habe, hat Felgen mit ET28 passend reinbekommen, sind sogar 8j und 16 zoll, meine sind ja nur 7j und 15 zoll, hat aber auch ein extra camber kit vorne drin.
Würde ein gebrauchtes Ap Fahrwerk für 280 Euro bekommen, wenn ich das richtig tief einstelle, müsste doch aufgrund der doppelten Querlenker vorne ordentlich Sturz entstehen und es passt dann vielleicht sogar ohne extra Sturzversteller?
Die Bördelmaschine kommt eh, ohne Kantenumlegen wir da auch mit ner höheren Et nichts gehen denke ich.
Wird man alles sehen, hab lust ein bisschen zu basteln, einmal richtig asozial tief und dann nachher beschweren ;)
Alltagstauglichkeit ist mir erstmal schnuppe, einmal die Erfahrung machen, danach bin ich schlauer auch wenn ihr dann sagen werdet, dass ihr es mir ja gesagt habt :p

Angefügte Bilder:
31653761452_12b0447df0_o.thumb.jpeg.e578e7a5b94d3223f81ab3b5097a825d.jpeg   images.jpg  

 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian

zuletzt bearbeitet 20.04.2020 | Top

RE: Hab nen neuen ED6 =)

#13 von ManU , 21.04.2020 11:04

Ich fahre auch ET28 bei einer 7er Felgen, mit 195/45er Reifen. Tief ist der Civic auch und es passt hinten besser als vorne.


 
ManU
Beiträge: 164
Punkte: 98.133
Registriert am: 01.09.2013
Ich fahre:
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Manuel


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#14 von Fubbi , 21.04.2020 14:11

Zitat von ManU im Beitrag #13
Ich fahre auch ET28 bei einer 7er Felgen, mit 195/45er Reifen. Tief ist der Civic auch und es passt hinten besser als vorne.


Wenn ich das Fahrwerk drin habe, schauen wir mal, ob das passt mit den Felgen, falls nicht, kann ich ja immer noch andere besorgen. Bin aber recht optimisctisch, mein Onkel hilft mir, wenn es um Blech geht, ist er der beste als gelernter Karossierebauer. Der kann sowas, werden das auch ordentlich versiegeln.

Ach und: ich würde niemals verlangen, dass man mir für irgendwas applaudieren muss, schon gar nicht für eine Folierung auf einem Auto, die ich selbst gemacht habe, nur dass da kein falscher Eindruck entsteht.
Überlege schon seit Ewigkeiten, ob ich das machen soll. Sprühfolie wäre auch eine Option, damit zieht man sich auch nicht den Klarlack ab, ich bin da sehr offen für. Finde ich richtig gut, dass es sowas heute gibt, warum also nicht ausprobieren?

Ich würde gerne ein paar Bilder von dem weißen ED mit den Felgen in 7x15 mit ET 28 sehen, sind irgendwo welche hochgeladen?
Von hinten unten wäre super, so, dass man die Seite gut sehen kann, wie es passt und von oben vielleicht auch, würde mich freuen, wenn du mir welche zeigen könntest =)

Dieses Grau hat es mir angetan, vielleicht etwas heller:
(Die Felgen hätte ich auch gerne aber preislich sind die einfach unbezahlbar)

Angefügte Bilder:
ef12.jpg  

 
Fubbi
Beiträge: 70
Punkte: 16.388
Registriert am: 07.06.2017
Ich fahre: Civic ed6
Da wohne ich: Oberhausen
Vorname: Fabian


RE: Hab nen neuen ED6 =)

#15 von ED Rudi , 21.04.2020 17:21

Als Vergleich.
Ich hab mim 2820 7x15 Et35.
Mit originalem Fahrwerk drinne.
Passt wie arsch auf Eimer.
Sind auch eingetragen.
Und H fähig!

LG

Und ja, kommt irgendwann auch noch tiefer...
Nicht heute und nicht morgen

Angefügte Bilder:
20190630_195811.jpg   20190630_195758.jpg   20190629_191304.jpg   20190629_191343.jpg  

 
ED Rudi
Beiträge: 267
Punkte: 208.417
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag)
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Verkaufe meinen Ede:-(
Honda Civic ED7 1.6i-16 DOHC mit D16A9 Infos?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz