Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#61 von Hondaholic2 , 29.03.2020 16:36

@ "Totale Ausgangssperre"

Ich bin froh, jetzt in einem Land wie Deutschland zu leben, wo ein Freiraum gelassen wird, selbst
noch in der Krise. Allerdings setzt die Politik wohl auf die Vernunft jedes einzelnen !

Wenn wenige dies mangels fehlender Solidarität für 2/3 der Bevölkerung auf´s Spiel setzen, finde
ich das mehr als verantwortungslos. Aber, es gibt ja eine uns alle verbindende Verfassung, die Politik
wird sich danach richten und gegebenenfalls bei Nichteinhaltung danach handeln.

Ich möchte jetzt z. B. nicht in Ländern wie Indien, Pakistan o.ä. wohnen. Dort werden die Bürger
bei Nichteinhaltung der Regeln in Sachen Corona mit Fäusten oder Knüppeln von ihren Mopeds und
Motorräder geprügelt ... (siehe diverse Fernsehberichte)

Bleibt gesund


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.483
Punkte: 1.067.241
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#62 von Shifty , 29.03.2020 16:37

Schon Jahre verlieren wir Freiheit und immer im namen Sicherheit. Fuer sicherheit tun viele Menschen alles. Und als Kirsch auf der Torte sagt man dann auch noch, ich hab nix zu verbergen. Also wirklich...

Und genau diesen Coronahype nimmt uns wieder ein ganz grosses stueck Freiheit pass mal auf. Man siehts täglich und die Leute fragen sogar selbst drum.


 
Shifty
Beiträge: 1.055
Punkte: 305.622
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Honda Accord CE7 1.8i '96
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans

zuletzt bearbeitet 29.03.2020 | Top

RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#63 von Ubbedissen , 29.03.2020 16:43

Zitat
Ich möchte jetzt z. B. nicht in Ländern wie Indien, Pakistan o.ä. wohnen.



.....ich auch nicht, auch vorher schon nicht.

Schweden macht einfach so weiter , viele andere der 194 Länder auch.

Alle G20 Länder haben so ziemlich die gleichen Maßnahmen !!!


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.546
Punkte: 359.306
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 29.03.2020 | Top

RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#64 von Hondaholic2 , 29.03.2020 16:43

Hans,
ich weiss nicht, ob der Begriff "Coronahype" der Lage und dem Ernst der Situation angemessen ist ... !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.483
Punkte: 1.067.241
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#65 von Mr.Matchbox , 29.03.2020 16:47

Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #61


Ich möchte jetzt z. B. nicht in Ländern wie Indien, Pakistan o.ä. wohnen. Dort werden die Bürger
bei Nichteinhaltung der Regeln in Sachen Corona mit Fäusten oder Knüppeln von ihren Mopeds und
Motorräder geprügelt ... (siehe diverse Fernsehberichte)

Bleibt gesund





Hier im Hof repariert gerade der Jungspund (20 ) den VW Golf von einem Kumpel aus einer anderen Stadt. D.h. trotz strikten Verbots hie rin Bayern treffen sie sich und bleiben nicht zuhause.
Und jetzt? Ignorieren oder die Polizei rufen?


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 901
Punkte: 760.951
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#66 von 213S , 30.03.2020 02:59

Zitat von Mr.Matchbox im Beitrag #65
Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #61


Ich möchte jetzt z. B. nicht in Ländern wie Indien, Pakistan o.ä. wohnen. Dort werden die Bürger
bei Nichteinhaltung der Regeln in Sachen Corona mit Fäusten oder Knüppeln von ihren Mopeds und
Motorräder geprügelt ... (siehe diverse Fernsehberichte)

Bleibt gesund





Hier im Hof repariert gerade der Jungspund (20 ) den VW Golf von einem Kumpel aus einer anderen Stadt. D.h. trotz strikten Verbots hie rin Bayern treffen sie sich und bleiben nicht zuhause.
Und jetzt? Ignorieren oder die Polizei rufen?



Du fragst noch ? Im Land wo kulturelle Errungenschaften wie Stasi, Gestapo, Hexenhammer und dergleichen entsprungen sind, wird doch selbstverständlich immer schön denunziert !


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 271
Punkte: 70.602
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 30.03.2020 | Top

RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#67 von Märchenonkel , 30.03.2020 10:35

Das sind aber sehr krasse Vergleiche. Nur weil Notstandregelungen herrschen, leben wir ja nicht in einer Diktatur. Klingt ja so, als würden sie Dich abholen und foltern, wenn Du es wagst, in Dein Auto zu steigen. Ich muß im Gegenteil sagen, dass bei mir die Nachbarschaft sehr nett miteinander umgeht und in Kiel halten sich eigentlich alle an die Regelungen, obwohl wir hier im Norden immer eher Individualisten sind und gerne selbst bestimmen, was wir tun und lassen...


 
Märchenonkel
Beiträge: 697
Punkte: 447.053
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#68 von Pauleg2 , 30.03.2020 10:36

Welcher Weg nun der richtige ist wird die Zukunft zeigen! Mutig sind die schwedischen Politiker auf jedem Fall! Wenn das schiefgeht.......!https://web.de/magazine/news/coronavirus/coronavirus-schweden-kampf-pandemie-34556764


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.683
Punkte: 1.021.310
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#69 von Hondaholic2 , 30.03.2020 11:50

#66
Gordon,
wolltest du mir mit der Verschmelzung zweier Zitate etwas "andichten" ?

Ich wohne in Nordrhein - Westfalen, nicht in Bayern.

Und hier mal auszugsweise die Worte aus der Verordnung der Landesregierung:

"Wir sind 18 Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen. Wir alle kämpfen
gemeinsam gegen das Corona-Virus.
Jeder von uns ist jetzt gefragt: zu Hause bleiben, wann immer möglich.
Rausgehen nur, wenn absolut nötig. Aber höchstens zu zweit, und halten Sie
Abstand zu anderen.
So dämmen wir die Infektionen ein. So stärken wir die Krankenhäuser.
So retten wir leben."

#NRWkanndas


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.483
Punkte: 1.067.241
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#70 von 213S , 30.03.2020 12:47

Zitat von Märchenonkel im Beitrag #67
Das sind aber sehr krasse Vergleiche. Nur weil Notstandregelungen herrschen, leben wir ja nicht in einer Diktatur. Klingt ja so, als würden sie Dich abholen und foltern, wenn Du es wagst, in Dein Auto zu steigen. Ich muß im Gegenteil sagen, dass bei mir die Nachbarschaft sehr nett miteinander umgeht und in Kiel halten sich eigentlich alle an die Regelungen, obwohl wir hier im Norden immer eher Individualisten sind und gerne selbst bestimmen, was wir tun und lassen...


Von Diktatur war nicht die Rede, sondern von Denunzierung. Scheinbar ein Deutsches Ding.


Join me on instagram: "insightowner"


 
213S
Beiträge: 271
Punkte: 70.602
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#71 von Märchenonkel , 30.03.2020 14:14

Stasi, Gestapo, Hexenhammer... sind ja wohl nicht aus Demokratien heraus entstanden. Den Begriff der Denunzierung in den gleichen Satz zu packen, fand ich unpassend... wobei Du natürlich Recht hast: diese nachbarliche Kontrolle, Anschwärzung, Anzeigenhysterie ist leider schon sehr typisch deutsch. Aber zumindest in meiner Umgebung scheint sich das positiv zu verändern und man ist viel freundlicher zueinander als sonst, auch hilfsbereiter...


 
Märchenonkel
Beiträge: 697
Punkte: 447.053
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#72 von Mr.Matchbox , 30.03.2020 17:28

Den Vergleich mit der Denunzation / Gestapo / Stasi finde ich sehr weit hergeholt, übetrieben und absolut unpassend. Aber O.K. So ist es halt im Internet.

Hier geht es um Gesundheit und Menschenleben, NICHT um eine politische Ideologie.
EIN (1) Corona infizierte Barkeeeper hat in Tirol / Ischgl mehrere hundert Touristen infizert. Wieviele davon werden sterben? Hätten die sichvielleicht gefreut wenn jemand Verantwortung übernommen hätte und das ganze gestoppt und gemeldet hätte? Was man, wenn man will, auch als "Stasi / Gestapo gespielt" bezeichnet werden kann, je nach Sichtwesie?

Mein Nachbar macht genau das gleiche, wenn auch nur im ganz kleinen Maßstab. Er missachtet alle Gebote und Bitten. Er interessiert sich einen Scheiss für andere. Und nein, ich habe nicht angerufen obwohl er es verdient hätte, weil er und seine Eltern Personen sind die keine Gelgenheit auslassen anderen Menschen ungutes zu tun.

Moral + Philosophie, immer wieder lustig.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 901
Punkte: 760.951
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#73 von Märchenonkel , 30.03.2020 17:36

Sowas ist natürlich traurig und dumm. Manche definieren Freiheit eben auch anders und verwechseln es mit Rücksichtslosigkeit und leider sind gegenseitige Rücksicht und Verantwortung auch nicht gerade das, was in einer immer auf Leistung und Gewinn ausgerichteten Gesellschaft gezeigt werden.


 
Märchenonkel
Beiträge: 697
Punkte: 447.053
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#74 von Mr.Matchbox , 30.03.2020 18:19

Wenn ich sehe wie jemand besoffen ins Auto steigt:
Wenn ich anrufe und melde, bin ich dan ein Denunziant, Gestapo, Stasi? Aber was wenn ich dadurch einen tödlichen Unfall verhindert habe?


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 901
Punkte: 760.951
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Toyota Corolla, Crown, Carina, Corona ...

#75 von Märchenonkel , 30.03.2020 19:36

Der Begriff Denunziant ist hier mißverständlich gebraucht. Unter einer Denunziation versteht man die Anzeige eines Denunzianten aus persönlichen, niedrigen Beweggründen, wie zum Beispiel das Erlangen eines persönlichen Vorteils. Das ist ja bei Verhinderung eines Unfalls nicht gegeben. Du handeltest aus Verantwortungsgefühl...


 
Märchenonkel
Beiträge: 697
Punkte: 447.053
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Frühlingserwachen
Raps odie in Gelb, Rot und Blau

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz