Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#1 von Hendrik1105 , 05.06.2019 13:34

Moin!
Die Temperaturanzeige meines AS geht während der Fahrt nicht aus dem ersten Viertel heraus, im Stand geht sie jedoch auf knapp über halb. Fahr ich dann weiter, geht sie langsam wieder hoch.
Ist mein Thermostat hin oder woran kann es liegen?


 
Hendrik1105
Beiträge: 12
Punkte: 10.460
Registriert am: 18.10.2016
Ich fahre: Honda Concerto + CRX AS
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Hendrik


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#2 von HoWoPa , 05.06.2019 20:48

Ich verstehe den 2. Satz nicht im Zusammenhang mit dem ersten Satz. Kannst Du das bitte noch mal anders formulieren?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#3 von Hendrik1105 , 05.06.2019 21:03

Also, wenn ich fahre, geht die Temperaturanzeige nur ganz leicht hoch, nichtmal ins erste Viertel. Wenn ich stehe, kann ich zugucken, wie die Anzeige von dort dann auf 3/4, also gut über die Hälfte geht. Sobald ich dann fahre, geht die Anzeige wieder zurück auf die Stellung kurz über null.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das normal ist, da mein Concerto, egal ob Sommer oder Winter, freie Fahrt oder Stau, wirklich immer auf genau Hälfte steht.


 
Hendrik1105
Beiträge: 12
Punkte: 10.460
Registriert am: 18.10.2016
Ich fahre: Honda Concerto + CRX AS
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Hendrik


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#4 von HoWoPa , 05.06.2019 21:09

Ok. Da ich schon etwas gereifter bin, brauch ich es halt eben so, sorry.
Da ist mit ziemlicher Sicherheit ein neues Thermostat fällig. Das jetzt verbaute steht dauerhaft auf, Du hast nur den großen Kühlkreislauf.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#5 von Hendrik1105 , 05.06.2019 21:13

Ah, dachte ich es mir, danke!
Das würde wohl dann auch erklären, warum er beim Start auf 2000 Umdrehungen hochgeht und dann langsam runterkommt, bis die Temperatur über 1/4 geht, oder?


 
Hendrik1105
Beiträge: 12
Punkte: 10.460
Registriert am: 18.10.2016
Ich fahre: Honda Concerto + CRX AS
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Hendrik


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#6 von Crxfan , 05.06.2019 21:17

Moin Moin,
ich fahre meinen AS mittlerweile seit knapp 4 Jahren und ca. 25tkm. Ich habe seit dem Kauf genau die gleichen Symptome, und hatte auch zu erst das Thermostat im Visier. Nachdem dieses getauscht wurde und das Kühlsystem entlüftet war, blieb die Anzeige unverändert während der Fahrt bei ca. 1/4, im Stand bis ca. 1/2, dann schaltet der Lüfter zu. Daraufhin habe ich mir ein IR-Thermometer zugelegt und den Kühler und die zugehörigen Schläuche von außen gemessen, im warmen Zustand war die Temperatur außen am Kühler immer um die 90°C trotz der Anzeige bei ca. 1/4. Voriges Jahr habe ich den Motor getauscht und beim Austauschmotor ebenso das Thermostat und das Kühlmittel getauscht, die Anzeige ist unverändert. Im Nachhinein bin ich mir also ziemlich sicher, dass die Anzeige schlicht und ergreifend ungenau ist bzw. der zugehörige Temperaturfühler mit dem Alter einfach verkrustet ist, weshalb eine falsche Temperatur ausgegeben wird.
Ein IR-Thermometer kriegt man für wenige Euro im Internet, zur Not kannst du auch mal direkt nach der Fahrt die Kühlerschläuche anfassen und fühlen, ob beide ungefähr gleich warm sind. Sollte das der Fall sein, kann man das Thermostat bald ausschließen.


 
Crxfan
Beiträge: 64
Punkte: 12.933
Registriert am: 13.02.2010
Ich fahre: CRX AS (Saison), Civic EG9 (Alltag)
Da wohne ich: Jena
Vorname: Christopher


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#7 von Crxfan , 05.06.2019 21:19

Zur zweiten Frage: Die hohe Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart liegt i.d.R. an einem verdreckten IACV (Leerlaufregelventil) Dieses sitzt hinten rechts an der Ansaugbrücke und hat zwei Schläuche, die ans Kühlsystem gebunden sind. Wenn man dieses zerlegt und reinigt, ist danach normalerweise wieder Ruhe.


 
Crxfan
Beiträge: 64
Punkte: 12.933
Registriert am: 13.02.2010
Ich fahre: CRX AS (Saison), Civic EG9 (Alltag)
Da wohne ich: Jena
Vorname: Christopher


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#8 von Hendrik1105 , 05.06.2019 21:42

Super, das werde ich mal morgen testen!

Aber mal eine Frage: Wenn ich nur den großen Kühlkreislauf habe, sollte dann der Motor nicht eher kühler sein? Nach meinem Denken müsste ich ja dann einen kleinen, überhitzenden Kreislauf haben.
Ist nur so eine Frage, ich bin (noch) kein großer Schrauber an Autos, mein Wissen beschränkt sich auf Außenbordmotoren sowie luftgekühlte Zweiräder von DKW und Kreidler.


 
Hendrik1105
Beiträge: 12
Punkte: 10.460
Registriert am: 18.10.2016
Ich fahre: Honda Concerto + CRX AS
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Hendrik


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#9 von Crxfan , 05.06.2019 22:04

Wenn das Thermostat offen steht, hast du ausschließlich den großen Kreislauf zur Verfügung, die Wasserpumpe fördert also das Kühlmittel durch Motor und Kühler. Im Stand ist das kein Problem, da erreicht das Kühlmittel seine normale Temperatur problemlos. Sobald allerdings der Fahrtwind dazu kommt, kühlt das Kühlmittel relativ schnell ab, da es die ganze Zeit durch den kompletten Kreislauf gepumpt wird.
Im Zweifelsfall ist das Thermostat auch ein einfach auswechselbares Bauteil für kleines Geld, wenn man keine Riesenhände hat, geht das beim AS auch ziemlich problemlos zu tauschen. Vielleicht bin ich mit meinem Anzeigefehler ja auch ein Einzelfall und es ist bei dir mit einem neuen Thermostat getan.


 
Crxfan
Beiträge: 64
Punkte: 12.933
Registriert am: 13.02.2010
Ich fahre: CRX AS (Saison), Civic EG9 (Alltag)
Da wohne ich: Jena
Vorname: Christopher


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#10 von Hendrik1105 , 05.06.2019 22:10

Ahhh, das ist natürlich einleuchtend, ich hab einfach andersherum gedacht :D
Joa, öhm, muss zugeben, dass ich den Thermostat dann morgen wohl mal suchen muss... Wo kann ich den finden?



HoWoPa
findet das traurig!
 
Hendrik1105
Beiträge: 12
Punkte: 10.460
Registriert am: 18.10.2016
Ich fahre: Honda Concerto + CRX AS
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Hendrik


RE: CRX AS wird nicht richtig warm -> Thermostat?

#11 von Crxfan , 06.06.2019 07:10

Das ist schnell gefunden. Folge einfach dem oberen Kühlerschlauch bis zum Ende, der endet irgendwo unter dem Zündverteiler. Dort geht er an einen Alugussstutzen, der mit 2 oder 3 Schrauben befestigt ist. Wenn du diese Schrauben löst, kannst du den Stutzen abnehmen und siehst das Thermostat vor dir. Dann musst du nur noch das Alte herausnehmen und das neue einbauen. Es empfiehlt sich, vorher das Kühlmittel abzulassen, um große Kleckerei im Motorraum zu vermeiden.


 
Crxfan
Beiträge: 64
Punkte: 12.933
Registriert am: 13.02.2010
Ich fahre: CRX AS (Saison), Civic EG9 (Alltag)
Da wohne ich: Jena
Vorname: Christopher



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Benzinpumpe AS gesucht
Halterungen der Frontmaske demontieren

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz