Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#76 von 213S , 25.05.2017 14:08

Das ist doch ein alter Bericht.


213S

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#77 von HoWoPa , 28.05.2017 21:45

Zitat von 213S im Beitrag #72
Ich glaube auf gar keinen Fall, das es eine japanische Idee war, alle Händlerverträge in Deutschland zu kündigen. Warum sollten sie das nur in Deutschland (Europa?) tun ?Faktencheck bitte, lol.

Ich war ja damals life dabei. Es wurde ganz klar vermittelt dies sei eine Japan Endscheidung. Man wollte sich an Amerika orientieren, dort fährt der Kunde gern 250 Meilen zum nächsten Händler.
Was das für Auswirkungen hatte, bedarf wohl keiner Diskussion.
Es wurden sogar Klagen angestrengt gegen Honda beim Europäischen Gerichtshof.
Viele Händler in den neuen Bundesländern haben Fördergeld von der EU bekommen, weil sie einen langfristigen Vertrag vorweisen konnten. Das der das Papier nicht wert war, ist bitter.
Der Zug ist abgefahren, ich sehe da wenig Licht am Horizont für Honda in Deutschland.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.



Pauleg2
und
CA589
finden das traurig!
 
HoWoPa
Beiträge: 14.658
Punkte: 3.334.787
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#78 von Senna Honda , 28.05.2017 22:20

Ich fahre 37 Jahre Honda und muß sagen, es geht schon bald
15 Jahre Bergab. Es wurden so viele Dinge gemacht die man
nicht versteht, Honda Europa sieht es wohl anders.


 
Senna Honda
Beiträge: 1.695
Punkte: 538.863
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#79 von 213S , 28.05.2017 23:36

250 Meilen zum nächsten Händler, lol.
Das fährt niemand. Nicht in den USA, Kanada oder jenseits des 60. Breitengrades (also Nunavut, NWT, Yukon und Alaska).

In Australien ebenfalls nicht. Besonders im Northern Territory. Die Fläche dieses Gebietes ist das 4-Fache von der der Bundesrepublik Deutschland und es gibt dort nur einen einzigen Honda Händler:
Gaaaanz oben in den Tropen, in der Stadt Darwin.

Der andere Händler in Alice Springs, der unter anderem Autohersteller mit den Erlkönigen ausgeholfen hat (1997 selber den Opel Zafira dort fotografiert) ist auch dort seit 2002 Geschichte.



Desert City Honda in Alice Springs, 2001

Hondas sieht man in Australien ausserhalb der grossen Städte kaum.
Wenn man von Perth am Indischen Ozean, nach Cairns am Pazifik fährt und Darwin dabei links liegen lässt, im Grunde den Australischen Kontinent also halb umfährt, wird man die gesehenen Honda zählen können.


Ich bezweifele, das die Händlerkündigungen eine japanische Idee war. Ich glaube es erst, wenn ich es schwarz auf weiss habe.


213S
zuletzt bearbeitet 28.05.2017 23:43 | Top

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#80 von Ubbedissen , 29.05.2017 11:38

Zitat
Ich bezweifele, das die Händlerkündigungen eine japanische Idee war.



Wer soll den Händlern denn sonst gekündigt haben, wenn nicht der Eigentümer. Niemand sonst wäre dazu berechtigt.

Ich sehe es auch wie Guido in #77, was einmal fort ist kommt selten wieder.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.530
Punkte: 357.735
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 29.05.2017 | Top

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#81 von 213S , 29.05.2017 12:05

Honda North ( Europe ) ist/war doch eigenständig, heisst/hiess es immer.


213S
zuletzt bearbeitet 29.05.2017 12:05 | Top

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#82 von SaschaOF , 29.05.2017 12:41

Und unter japanischer Präsidentschaft, wie auch Honda D.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.483
Punkte: 891.215
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Jazz GR6, Civic FK8, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#83 von 213S , 29.05.2017 15:31

Beweist aber nicht eine japanische Entscheidung.

Warum sollten sie nur in Europa kürzen ? Oder waren die Kündigungen weltweit ?


213S

RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#84 von Lingi , 05.06.2017 15:33

War letzte Woche mit meinem 10 Jahre Alten Legend zum Airbag-Rückruf beim HH, und hab mich während ich kurz warten musste im Ausstellungsraum umgesehen...und hatte kurz so einen Flashback...

Warum? Im Laden lief im Radio ein Song von 1991:
https://youtu.be/UrIiLvg58SY


(bitte jetzt play drücken )

einen Flashback...wie ich Anfang der 90er jeden Tag durch den Ausstellungsraum meines Vaters Laden geschlichen bin und mir alle Autos ganz genau angeschaut habe...fand ich spannend damals...alles nagelneue Hondas....
spielte damals für mich keine Rolle, aber die hatten auch alle ein super Preis/Leistungsverhältnis!

was für mich aber eine Rolle gespielt hat: ich fand alle Autos wirklich schön da....und es war klar ich kauf mir natürlich einen Honda dann später!...ich kannte sie alle genau lange bevor ich einen Führerschein hatte...
Civic ED und EG ab 92, Accord CB, Prelude BA und später BB ab 92, Legend und die wunderschönen Civic-, Accord- und Legend-Coupe

Anscheinend fanden ganz viele Leute diese Autos schön, und wohl auch, daß sie ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hatten...denn mein Vater hat zu der Zeit auch richtig viele neue Hondas verkauft.

...ja, und dann bin ich wieder aufgewacht...im Ausstellungsraum beim HH...ganz ohne schöne Autos...
und war doch etwas schwermütig ...



 
Lingi
Beiträge: 504
Punkte: 149.960
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 2015 BMW 650ix
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#85 von Senna Honda , 06.06.2017 17:17

Ich glaube nicht das es besser wird, habe heute gelesen der Marktanteil für April
liegt bei 0,7 %. Leider wird es immer weniger.


 
Senna Honda
Beiträge: 1.695
Punkte: 538.863
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#86 von Hondaholic2 , 06.06.2017 23:56

... 0,7 % Marktanteil in Deutschland:

wie widersprüchlich das ist, wenn man weiß, dass HONDA "trotzdem"
auf Platz 5 der "wertvollsten Automarken" liegt ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.427
Punkte: 1.049.644
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#87 von Lingi , 07.06.2017 08:04

Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #86
... 0,7 % Marktanteil in Deutschland:

wie widersprüchlich das ist, wenn man weiß, dass HONDA "trotzdem"
auf Platz 5 der "wertvollsten Automarken" liegt ...



Global steht Honda ja auch richtig gut Dar!
Der Umsatz 2016 war super!

Dass dies in Deutschland nicht so ist, seh ich schon daran dass keiner der befreundeten Kunden von damals die mein Vater hatte heute noch Honda fährt...

Und wie ich da so im Austellungsraum stand, konnte ich es auch nachvollziehen.




Hondaholic2
findet das traurig!
 
Lingi
Beiträge: 504
Punkte: 149.960
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 2015 BMW 650ix
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#88 von Mr.Matchbox , 07.06.2017 10:48

Zum Thema "in den USA fahren Kunden 250 Meilen zum nächsten Händler":

Möglich, aber in den USA ist es anderseits üblich das ich meine Originalersatzteile bei Vertragshändlern im Internet bestellen kann und sie per Post geliefert bekomme. Nur ein beliebiges Beispiel von vielen: http://www.hondapartsdeals.com/

Da ist Deutschland noch absolute Servicewüste. Dabei könnte man so noch etwas Umsatz generieren und das ausgedünnte Händlernetz etwas kompensieren.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 882
Punkte: 753.888
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#89 von S 800 , 11.06.2017 00:08

Nun, vielleicht wird dieser Civic ja ein Verkaufserfolg:

http://www.wiwo.de/unternehmen/auto/hond...2460.html#image

Die Leistungsdaten sind beeindruckend!

Grüsse
S 800


 
S 800
Beiträge: 468
Punkte: 74.643
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.


RE: HONDA verkauft ein Viertel weniger Autos

#90 von SaschaOF , 11.06.2017 08:56

Dafür, dass es ja doch ein extremes und extrovertiertes Fahrzeug ist, ist der Verkauf jetzt schon gut angelaufen - die HH ordern schon, noch bevor sie das Fahrzeug gesehen oder bei der entsprechenden Schulungsveranstaltung gefahren haben. Teilweise gibt es HH, die direkt 10 Stück geordert haben. Die HH gehen also von gutem Absatz aus und wollen den Verkaufen.

Und auch für die kleineren Modelle ist die gute Presse wichtig. Überall wird der R hochgelobt, teilweise als das beste Sportmodell im Segment. Das gab es schon lange nicht mehr.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.483
Punkte: 891.215
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Jazz GR6, Civic FK8, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Retro Civic kommt als Urban EV 2019 nach EU
Honda Civic Type R bei Grip

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz