Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Schweller gebrochen

#1 von alex , 13.02.2017 18:56

So. Heute ist mir also von dem Seitenschweller (Plastik) ein Eck abgebrochen.
hatte wohl vorher schon einen kleinen Knacks.
Ich traue mich gar nicht danach zu fragen. Was tun? wieder ankleben? Ersatzteile? ;-)


mfg alex


 
alex
Beiträge: 14
Punkte: 18
Registriert am: 14.05.2015
Ich fahre: CRX AS
Da wohne ich: Österreich
Vorname: Alexander


RE: Schweller gebrochen

#2 von HoWoPa , 13.02.2017 19:24

Zitat von alex im Beitrag #1
SIch traue mich gar nicht danach zu fragen. Was tun? wieder ankleben? Ersatzteile? ;-)

Warum die Scheu? Dazu ist das Forum u.A. doch da.
Normales kleben wird an dieser Stelle wenig helfen, nur mit einer Verstärkung dahinter.
BTW, das Foto zeigt einen Stoßfänger, keinen Schweller.
Viel Glück!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.



barney
findet das lustig!
 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Schweller gebrochen

#3 von ElChorro , 13.02.2017 20:20

Zitat von HoWoPa im Beitrag #2
...das Foto zeigt einen Stoßfänger, keinen Schweller.

Unter dem Tankdeckel befindet sich schon das obere hintere Endes des Schwellers
Ansonsten gilt bei allen Kunststoffteilen am CRX I generell dieses:
Die phys. Eigenschaften einer 30Jahre alten AF-Frontmaske
Was macht man im Sommer bei 38° -> Puzzeln


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.460
Punkte: 413.292
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Schweller gebrochen

#4 von HoWoPa , 13.02.2017 20:29

Mein lieber Martin, Dein Fachwissen in Ehren. Aber das Bild zeigt doch mehr einen hinteren Stoßfänger.
Solltest Du trotzdem Recht haben wollen, bitte.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Schweller gebrochen

#5 von 213S , 13.02.2017 20:37

Das ist der linke, hintere Teil des Seitenschwellers, Guido.
Der Tankdeckel beim 1st Gen CRX ist -vor- der Hinterachse, LoL.



barney
findet das lustig!
213S

RE: Schweller gebrochen

#6 von ElChorro , 13.02.2017 20:38

Das Bild zeigt eindeutig die Stelle unterhalb vom Tankdeckel, und der sitzt bekanntlich beim Rex kurz hinter der Fahrertür


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.460
Punkte: 413.292
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 13.02.2017 | Top

RE: Schweller gebrochen

#7 von HoWoPa , 13.02.2017 21:11

Mea culpa. Ich habe aber auch null räumliches denken, falls überhaupt.
Wenn der Tankdeckel links montiert wurde, was er in der Regel so auch ist, kann das nur schwer ein Stoßfänger sein.
Ich kenn mich aber auch nicht so gut aus mit diese Japaner.
Das erhöht aber die Chancen auf Reparatur deutlich.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Schweller gebrochen

#8 von Mr.Matchbox , 13.02.2017 21:14

Schweissen, Kleben, mit erhitzten Metallklammern flicken. http://www.bgstechnic.com/products/detail/7585
Anleitungen dazu findet man im Internet und auf Youtube.
Man muss nur wissen was man tut, aus welchem Kunststoff das Bauteil ist (ist normalerweise eingeprägt) und man muss sich bei Klebstoffen, nachdem man den passenden für das Material ausgesucht hat(!), buchstabengetreu an die Anleitung halten. Dann sollte das Funktionieren.
Motorradverkleidungen werden oft auf solch eine Art geflickt, ich würde einen Motorradhändler in der Nähe fragen ob er jemand weiss der so etwas macht.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Schweller gebrochen

#9 von HoWoPa , 13.02.2017 21:24

Der verarbeitete Kunststoff beim AF/AS ist sehr fragil.
Ich habe auch schon erfolgreich Risse geklebt, mit dem Endergebnis das alles andere Einriss. Das Zeug kann* spröder wie Glas sein.
*= Muss nicht zwingend so sein, aber meistens.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Schweller gebrochen

#10 von ElChorro , 13.02.2017 21:25

Ich würde da keinem trauen, dass er das ordentlich macht. Dazu hab ich gerade in diesem speziellen Fall schon einigen Pfusch zu Gesicht bekommen
Aber probieren geht über studieren
Konnte mich gerade kürzlich an diesem Objekt wieder davon überzeugen, dass selbst bei GFK nur Murks gemacht wird->
senna89's CA5 2.0i-16v Build-Thread


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.460
Punkte: 413.292
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 13.02.2017 | Top

RE: Schweller gebrochen

#11 von Mr.Matchbox , 13.02.2017 21:47

Da habt ihr sicher Recht, aber was bleibt übrig ausser probieren?
Wenn es mein Auto wäre würde ich es selbst versuchen.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Schweller gebrochen

#12 von alex , 13.02.2017 22:14

sorry das nächste mal mache ich ein größeres Foto;-)
aber egal das Problem kann ja rundum auftreten
ich werde mich umhören ob es wer richten kann
und danke ElChorro für die Fotos!!


 
alex
Beiträge: 14
Punkte: 18
Registriert am: 14.05.2015
Ich fahre: CRX AS
Da wohne ich: Österreich
Vorname: Alexander


RE: Schweller gebrochen

#13 von krb , 14.02.2017 06:03

HoWoPa hat mir schon mal die doorcabs geschweißt. Beim Anbringen rissen die gleich daneben (wenige Zentimeter) wieder ein. Das Zeugs is nach (fast) dreißig Jahren spröde wie Glas. Viel Glück beim Reparaturversuch. Ich habe mich entschlossen, was Neues anzubringen.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Schweller gebrochen

#14 von ElChorro , 14.02.2017 11:07

Zitat von Mr.Matchbox im Beitrag #8
Schweissen, Kleben, mit erhitzten Metallklammern flicken.

Das schon mal irgendwo gesehen


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.460
Punkte: 413.292
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Schweller gebrochen

#15 von ElChorro , 14.02.2017 11:50

Zitat von HoWoPa im Beitrag #7
..... habe aber auch null räumliches denken, falls überhaupt.
Mal ganz abgesehen vom dieser Tatsache, ist es eher unmöglich, dass an der Stoßi solch ein Stück ausbrechen kann


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.460
Punkte: 413.292
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AF papieren
Snowball ist erwachsen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz