Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#571 von Pauleg2 , 20.04.2017 09:26

Letztendlich ist alles gut gegangen! Es gab halt viel Stress, aber das soll Karlheinz berichten, der kann das besser als
ich!
Vorweg aber schonmal ein paar Fotos


Erster Praktikant im HRT-OWL!

Angefügte Bilder:
Rechlin.jpg  

 
Pauleg2
Beiträge: 1.673
Punkte: 1.012.232
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#572 von krb , 20.04.2017 21:33

Anhand der Fotos von @Pauleg2 ist erkennbar, daß die aktuelle HRT OWL Aktion CA5 Aerodecks zum Gegenstand hat.

Weit im Osten der Republik, fast schon bei Polen sind zwei davon abzuholen, denn zu Karneval waren der Verkäufer und ich uns handelseinig geworden. Der Transport würde zwar eine logistische Herausforderung werden, weil zwei Touren zu koordinieren waren, aber mann wächst bekanntlich an den Aufgaben.

Die Planung gelang perfekt. Der Verkäufer hatte in der Woche nach Ostern Urlaub und ich noch Ferien. @Pauleg2 konnte sich ebenfalls für vier Tage in diesem Zeitraum vom Alltagsstreß befreien und so erwies sich die Versorgung am Mittwoch als schwierigstes logistisches Problem: Wo bekommt mann frische Brötchen her, wenn mann nur Autobahn und Gegend (ohne Bäcker) unter den Rädern hat?

Der Trailer wurde gebucht und ein Satz neuer Spanngurte, wie sie die Rennleitung gerne sieht, beschafft. Klar war, daß wir an der Müritz jeweils Zwischenstation machen wollten, denn ohne Schlaf durchfahren kam bei 550 km und acht Stunden reiner Fahrtzeit und das ganze mal vier nicht in Frage. Ein perfekter Zeitplan wurde aufgestellt und untereinander abgestimmt. So weit, so gut.

Der erste Reisetag nahte und alles schien gut. Aber dann: Das bereits erwähnte Mißgeschick mit dem Dickschiff „Dickie“ (Dessen Inkontinenz is noch nich ergründet und erst recht nich geklärt.) und dem Zusammenstoß des Sharan mit meiner Diva de Rappel.

Wir hätten nicht fahren sollen, denn wir waren vom Pech verfolgt!

Am Dienstag lief noch alles gut an – auch wenn @Pauleg2 nicht die gewünschten Brötchen für den Start erhalten hatte, weil der ausgewählte Bäcker so früh morgens doch noch nich geöffnet hatte. Das Frühstück verlief jedenfalls harmonisch und voller Zuversicht in die perfekte Planung.

Den Trailer übernahmen wir (siehe Foto bei @Pauleg2) zwar eine Stunde später als geplant, aber so etwas schreckt das HRT OWL nich: Unsere Planungen werden hinreichend mit Pufferzeiten versehen. Die Fahrt verlief mit anregender Plauderei und ohne Zwischenfälle erreichten wir das Ziel eine halbe Stunde vor der geplanten Ankunftszeit.

Bereits zu diesem Zeitpunkt stand fest, daß die zweite Tour nicht im Anschluß stattfinden würde, sondern verschoben werden mußte, weil Emily zwecks Herztransplantation am Donnerstag oder Freitag nach Hörste transportiert werden müsse. Der Verkäufer war also schonend auf diese Veränderung der Planung vorzubereiten. (Das gelang dann auch mit Hilfe der sofortigen Zahlung des gesamten Pakets.)

Der Verkäufer hatte den CA5 und einige Ersatzteile perfekt vorbereitet (siehe Fotos von @Pauleg2), so daß wir nur noch auf- und einladen mußten. Dabei störten lediglich Hagel- und Schneeschauer, sonst verlief die Arbeit ruhig und flüssig. Allerdings bereitete der Aufbau des Trailers Gedanken, weil die neuen Spanngurte nicht so einfach angebracht werden konnten. Auch die Neigung des Trailers erwies sich später als Problem.



Unschwer erkennbar ist auf dem Foto von @Pauleg2 mit dem Hund, daß das Nummernschild des Trailers bedenklich tief und schief hängt. Auf dieses Nummernschild wird später noch einzugehen sein!

Auf den beiden Fotos von @Pauleg2, die etwas dunkler erscheinen, haben wir bereits unseren Zwischenstop an der Müritz für das Übernachten erreicht und zwar eine halbe Stunde vor der geplanten Zeit. Diese Tatsache ermöglichte uns ein fürstliches Abendessen und noch einige Stunden angenehmer Plauderei. Anekdötchen wurden ausgetauscht. Bei zumindest einem so alten Knacker kommt schon einiges Berichtenswertes zusammen. (Darunter sind – wie könnte es anders sein – zahlreiche nicht veröffentlichungsreife Stories, deshalb mache ich hier einfach mal einen Punkt: .)

Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es am nächsten Morgen weiter. In Wittstock legten wir einen Zwischenstop ein, weil Bingo! Lose gekauft werden sollten. Die gibt es aber nicht in Brandenburg. Also weiter. (Zu diesem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung.)



Wegen der Bingo! Lose hielten wir erneut, dieses Mal in Brome. Das liegt sicher in Niedersachsen, es ist nämlich der erste Ort hinter der ehemaligen Zonengrenze (von Osten aus betrachtet). @Pauleg2 kommt nach einem gewaltigen Fußmarsch von mehreren hundert Metern (Wo kann mann schon mit einem so langen Gespann parken?) zurück und eröffnet mir, daß uns das Nummernschild am Trailer fehlt.

Bomm! Was nun?

@Pauleg2 schlug vor, wenigstens ein Pappschild zu basteln. Gesagt, getan. Nur, wie ohne Werkzeug so etwas am Trailer anbringen?

Kurzerhand banden wir es am Kennzeichenhalter des CA5 fest und weiter ging die Fahrt.

(Das Ergebnis dokumentiert das Foto von @Pauleg2 an der Tankstelle in Edemissen wo wir uns auch einen Döner-Teller genehmigten, denn der ist dort reichlich und lecker.)

Und die Angst fuhr mit.

Es kam, wie es unter diesem Unglücksstern kommen mußte: Irgendwo auf der A2 (bereits in NRW), beobachtete die Rennleitung das Treiben auf der Fahrbahn vom rechten Straßenrand. Ich sah im Rückspiegel, daß das charakteristisch gestreifte Fahrzeug Fahrt aufnahm und uns folgte. Ein Lkw, der uns gerade überholte, wurde überholt und durch das knappe Einscheren irritiert. Man wartete auf uns und dann: „Bitte“ „folgen“. Das war’s!

Zwei Mädels von der Rennleitung stiegen aus und kamen zu mir an die Tür. Ich wollte sie öffnen. Nach der freundlichen Vorstellung: „Bleiben Sie ruhig sitzen. Es ist kalt hier draußen. Bitte Fahrzeugpapiere und Führerschein.“

Dazu mußte ich allerdings an den Kofferraum und doch aussteigen. Die Damen nahmen die Papiere entgegen (auch die vom CA5) und hatten viel Verständnis dafür, daß ich meinen grauen Lappen nicht so schnell aus seinem Behältnis herausbekam. „Setzen Sie sich ruhig wieder ins Auto bis wir die Papiere überprüft haben.“

Weisungsgemäß verkrochen wir uns in die Diva und spekulierten über das Kommende.

Dann war es soweit. „Wir haben da mehrere Sachen.“ (Na klar, das Nummernschild fehlt und die Diva hätte im Januar zum TÜV gemußt.)

„Sie scheinen überladen zu sein. Der Trailer wiegt rund 400 kg. Der aufgeladene Honda – wenn es denn ein Honda ist und er noch vollständig ist mit Motor und allem – zwischen 1.175 und 1.200 kg, macht zusammen rund 1.600 kg und Sie dürfen nur 1.450 kg ziehen.“

„Nein, mein Lada darf 1.900 kg ziehen. Ich habe eine verstärkte Kupplung einbauen lassen und teuer bezahlt. Wenn der nicht 1,9 t ziehen dürfte, dann hätte ich ihn nicht gekauft.“

„Steht das in den Papieren?“

„Sicher!“

„Ok, wir prüfen das nochmals.“

Dieses Mal stieg ich nicht wieder in die Diva, sondern wanderte neben dem Polizeiauto auf und ab.

Die nächste Runde: „Sie haben recht. Kein Übergewicht.“

Während dessen wanderte das zweite Mädel von der Rennleitung um das Gespann und machte die Chefin auf das fehlende Nummernschild aufmerksam.

„Ja, das müssen wir unterwegs verloren haben. Da haben wir das Pappschild gebastelt und weil wir es ohne Werkzeug nicht am Trailer anbringen konnten, haben wir es ans Auto gebunden, das war einfacher.“

„Hmm.“

Rückzug der Mädels von der Rennleitung in den Einsatzwagen und ausgiebiger Funkverkehr. Danach kniete die Chefin am Trailer und kontrollierte die Fahrgestellnummer.

„Ich muß ja überprüfen, ob Sie die Wahrheit sagen. Sie hätten ja sonstwas für eine Nummer auf das Pappschild malen können. Aber Ihre Angaben stimmen. Wo kommen Sie denn her und wie weit haben Sie es noch?“

Ich hatte was von noch 72 km bis nach Hause auf dem Navi gelesen.

„Hmm. Wir belassen es dann bei einer mündlichen Verwarnung. Aber wenn Sie Übermorgen Abend wieder ohne Nummernschild am Trailer hier her kommen, wenn wir wieder Dienst haben, dann gibt es Ärger. Und selbstverständlich können wir nicht garantieren, daß Sie nicht von Kollegen nochmals kontrolliert werden.“

„In dem Falle hoffe ich auf ähnlich verständnisvolle Kollegen wie Sie es sind. Vielen Dank!“

Damit rauschten die beiden freundlichen Mädels von der Rennleitung ab und wir wischten uns den Angstschweiß von der Stirn, denn den überzogenen TÜV hatten sie zumindest nicht erwähnt.

Den Rest der Strecke bis Hörste überwanden wir ohne Schwierigkeiten und stellten den Trailer mit dem CA5 und einem Ersatzmotor drinnen (!) auf die Wiese.


Lehrling im HRT OWL



Pauleg2
findet das lustig!
 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#573 von Jazzydriver92 , 20.04.2017 21:51

Wieder mal ein spannendes Abenteuer. Nehmt ihr denn auch Praktikanten auf? Ich würde seeeehr gerne mal bei soetwas mitwirken. Wann wird denn der 2. Accord geholt? Was mit mit denen geschehen?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.688
Punkte: 986.188
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#574 von Pauleg2 , 20.04.2017 21:57

Der Praktikant bin ich bis jetzt! Wenn ich zum Azubi aufsteigen würde, hätte ich
nichts gegen einen neuen Praktikanten!
Darüber entscheidet aber der Präsident des HRT-OWL!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.673
Punkte: 1.012.232
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul

zuletzt bearbeitet 21.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#575 von krb , 20.04.2017 21:59

Zitat von Jazzydriver92 im Beitrag #573
Nehmt ihr denn auch Praktikanten auf? Ich würde seeeehr gerne mal bei soetwas mitwirken.


Tun wir. Aber die müssen richtig ran!

Zitat von Jazzydriver92 im Beitrag #573
Wann wird denn der 2. Accord geholt? Was mit mit denen geschehen?


Das steht noch nicht fest. Der bereits abgeholte rote soll fahrbereit gemacht werden. Dazu dient dann der zweite als Ersatzteillager vor allem für die Innenausstattung, weil der rote Leder hat, das nicht mehr wirklich gut is und ich Leder ohnehin nicht mag. (Is zu warm oder zu kalt am A...)


Lehrling im HRT OWL



Hondaholic2
findet das lustig!
 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#576 von Pauleg2 , 20.04.2017 22:14

Toller Reisebericht, du hast aber leider die Rennerod Aktion
vergessen die, wie soll es unter dem Unstern anders sein, auch
ins Wasser fiel!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.673
Punkte: 1.012.232
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#577 von HoWoPa , 20.04.2017 22:52

Mega Aktion des HRT-OWL. Wie gern wär ich dabei gewesen.
Klasse! Ein Aerodeck gerettet, der zweite wird bald folgen.
Zwei Rückfragen hätt ich dann doch.
"Die nächste Runde: „Sie haben recht. Kein Übergewicht.“ sagte die Ordnungshüterin.
Das hätte ich Euch Beiden auch bescheinigen können.
Aber ist das jetzt strafbar?
Dann geh ich wohl besser nicht mehr vor die Tür
Und wer ist eigentlich der Präsident des HRT-OWL?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.



Pauleg2
und
krb
finden das lustig!
 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#578 von CA589 , 20.04.2017 23:06

Ein sehr schöner Fang. Bin schon auf den Bericht gespannt wie er von euch fahrbereit gemacht wird.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 3.405
Punkte: 1.747.434
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck Exklusiv Edition von 89, Honda Accord Coupé CG2 von 2000, Honda Jazz GG2 von 2009,
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#579 von krb , 20.04.2017 23:06

Welche Frage @HoWoPa - Der Präsident bist natürlich Du


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#580 von HoWoPa , 20.04.2017 23:23

Ja, stimmt. Hatte ich verallzheimert. Steht ja in meiner Signatur, wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Also last uns das tun, natürlich auch viel schreiben, demnächst brauchen wir für die virtuelle Kommunikation
nur noch Denken.(Neueste Entwicklung eines Hr. Zuckerberg)
Die Gedanken sind frei.(dann gewesen)
Wie war das mit dem Ü-Gewicht?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.



Pauleg2
findet das lustig!
 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#581 von Mr.Matchbox , 20.04.2017 23:33

Nette Story.

Die Papiere von meinem del Sol habe ich auch im Kofferraum, diebstahlsicher wenn ich mal schnell offen stehen lasse.
Das sorgt bei 8 von 10 Verkehrskontrollen für schwere Irritierung bei den Polizisten.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#582 von Pauleg2 , 20.04.2017 23:37

Zitat von Mr.Matchbox im Beitrag #581
Nette Story.

Die Papiere von meinem del Sol habe ich auch im Kofferraum, diebstahlsicher wenn ich mal schnell offen stehen lasse.
Das sorgt bei 8 von 10 Verkehrskontrollen für schwere Irritierung bei den Polizisten.





Wie oft wirst du denn angehalten? Ich bin in den letzten 40 Jahren höchstens
10X in eine Verkehrskontrolle geraten!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.673
Punkte: 1.012.232
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#583 von Mr.Matchbox , 20.04.2017 23:46

In München wirst du Freitag / Samstag Abend ca. alle 1 1/2 Monate rausgezogen, zuverlässig.

Mit dem del Sol geht es noch, da er gepflegt ist. Mit einem verrosteten, alten Wintergolf wird man jedes zweite Wochenende kontrolliert. Auch zweimal an einem Abend.

Ich bin da selbst etwas zwiegespalten. Einerseit finde ich es gut, andererseits nervt es.



Pauleg2
und
krb
finden das traurig!
 
Mr.Matchbox
Beiträge: 885
Punkte: 754.291
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 21.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#584 von krb , 21.04.2017 04:55

So oft, wie ich im Zusammenhang mit dieser Aktion meinen Lappen aus seinem Behältnis herauspulen mußte, habe ich ihn in den vielen Jahren vorher auch noch nicht vorzeigen müssen. Wenn ich so oft kontrolliert werden würde, wie Du @Mr.Matchbox, dann würde ich mir tatsächlich die Plastekarte geben lassen.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 21.04.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#585 von 213S , 21.04.2017 06:04

"Rennerod Aktion" ?

Zitat Hallervorden : "Ich brauche mehr Details !"


213S


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Emil und der TÜV!
Oldtimer Veranstaltungen in der näheren Umgebung

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz