Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#601 von krb , 15.06.2017 07:34

"Wenn Laien schrauben ..." Ich denke, den von @Holly geklauten Satzanfang brauche ich nicht weiterzuführen.

Bei Sandros Tourer kann ich nur bestätigen: Es stimmt, denn wir haben uns letzten Samstag aufgrund von Pfuscharbeiten ins Bockshorn jagen lassen. Die entfernte und vermeintlich gebrochene Feder in der Trommelbremse stellte sich nämlich als Pfusch des vorherigen Schraubers heraus. Da wir als Laien nicht die originale Form der entfernten Feder erkannten und uns auf die (bis auf den spiegelbildlichen Einbau) gleichen Teile links und rechts verließen, stellten wir die Arbeiten ein und Sandro orderte einen Reparatursatz Federn. Rechts war aber eine falsche Feder verbaut. Jetzt ist alles neu und korrekt. Insofern macht die Verzögerung doch noch Sinn. So schnell habe ich noch nie eine Trommelbremse zusammenbauen können. Das klappte fast zu schnell. (Ich muß dazu sagen, daß Sandro die ganze Arbeit gemacht hat und ich nur wieder daneben und im Weg gestanden habe und nebenbei die Oberaufsicht über den Einbau unseres neuen Hallentores übernommen habe, damit sich dabei der Pfusch in Grenzen hielt.) Aber außer, daß Sandro erst über den kurzen Bremspedalweg am meckern war, ist alles in Ordnung.

Jetzt sollen nur noch zu harte Gummiteile am Fahrwerk ausgetauscht werden und dann läuft die Kiste wieder bestens. Aber das kommt später.


Lehrling im HRT OWL



Holly
findet das lustig!
 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 15.06.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#602 von krb , 18.06.2017 00:22

Die CA5-Aktion steht wirklich unter keinem guten Stern. Im dritten Anlauf sollte der zweite Wagen an diesem schönen verlängerten Wochenende geholt werden. Alles war bestens geplant und vorbereitet. Aber dann ...

Zuerst mußte aufgrund krankheitsbedingter Absage erneut eine mithelfende Familienangehörige als Beifahrerin rekurriert werden. Dann trat ich eine Stunde vor der geplanten Abfahrt während der letzten Packarbeiten in einen von den Dachdeckern vergessenen Nagel. Aber gleich richtig. Gut, daß es der linke Fuß ist, denn den brauche ich ja nicht zum Fahren, weil Dickie Automatik hat. (Sag einer was gegen Automatik!)

Noch is die Aktion nicht beendet. Fotos und einen entsprechenden Bericht gibt es deshalb erst, wenn die Autos ihren vorläufigen Unterstand gefunden haben.


Lehrling im HRT OWL



CA589
,
Pauleg2
und
Hondafreak1981
finden das traurig!
 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#603 von Mr.Matchbox , 18.06.2017 12:08

Autsch! Gute Besserung!


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 887
Punkte: 754.293
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#604 von Jazzydriver92 , 18.06.2017 12:29

Auweia, wünsche eine gute Besserung.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.688
Punkte: 986.188
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#605 von Senna Honda , 18.06.2017 13:16

Wünsche dir gute Besserung


 
Senna Honda
Beiträge: 1.717
Punkte: 555.245
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda Jazz Crosstar 2020,Civic ej 9 von 2001
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#606 von krb , 19.06.2017 19:19

Wie berichtet war der dritte Abholungsversuch wieder mit Hindernissen gespickt. Trotzdem ging es am Donnerstag los:



Ohne weitere Zwischenfälle außer der Umgehung der üblichen Staus auf den deutschen Autobahnen erreichten wir Rechlin und das Nummernschild befand sich immer noch am Trailer. Es ist ja auch mit fünf (!) Schrauben befestigt.



Am nächsten Tag ging es dann Richtung Greifswald zu Jens. Drei Rangierungen benötigte ich, um den Trailer so hinzustellen, wie es auf dem Beweisfoto für das immer noch am Trailer befindliche Nummernschild zu sehen ist. Ich war eigentlich aufgrund der beengten Gegebenheiten stolz auf mich ungeübten Trailerbeweger, bekam aber von der mithelfenden Familienangehörigen den Kommentar „Das üben wir aber noch einmal“ zu hören.

Trotz Lagerschaden fuhr Jens den Wagen auf den Trailer und wir vertäuten ihn sehr schnell, so daß der Aufenthalt dieses Mal nur kurz währte.



Auf dem Rückweg machten wir Pause und das Nummernschild befand sich immer noch am Trailer.



Ohne weitere bemerkenswerte Ereignisse erreichten wir am Abend wieder Rechlin und am nächsten Morgen wurde Dickie beladen und es ging Richtung erste Heimat:



Auch während der Pause unterwegs konnte ich feststellen, daß das Nummernschild weiterhin vorhanden war, denn wie mann auf dem Beweisfoto vom Sonntag sieht, ist es noch dran.



Der Volker wurde aktiviert, damit die beiden CA5 ihre vorläufige Ruhestätte bekamen. Bis zur letzten Ruhestätte ging es auch nicht verloren:




Da steht der Schlachter:



Wenn jemand irgendwelche Teile benötigt, dann kann er sich bei mir melden.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#607 von CA589 , 20.06.2017 14:03

Hätte Interesse an den beiden vorderen Seitenscheiben, aber ich glaube das Banzai sich dafür schon gemeldet hatte. Falls er sie nicht nimmt schreib mir doch kurz.
evtl. kommen noch weitere Teile in frage. Armatureneinheit, Schalter für die Heizung, Heckklappendämpfer Teppich Kofferraum, Türseitenverkleidung etc. Ich frage Lars nochmal und schicke dir ne PN.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 3.405
Punkte: 1.750.456
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck Exklusiv Edition von 89, Honda Accord Coupé CG2 von 2000, Honda Jazz GG2 von 2009,
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#608 von 213S , 24.06.2017 14:46

@krb : Ich habe etwas in der Rometsch Ausstellung in Hessich Oldendorf für Dich entdeckt.
#divadirappel



Lada Niva Cabrio by Rometsch, lol !


213S
zuletzt bearbeitet 24.06.2017 14:47 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#609 von Goelette , 25.06.2017 20:48

Ich könnte noch die standlichter gebrauchen, wenn du die verkaufen würdest.


Honda: 2xAS, AF-Anhänger, DA4, AB, CA5, ED9, ED6 Cabrio, AF Cabrio
Renault: 2x Goelette
Ford: Galaxy TDI


 
Goelette
Beiträge: 311
Punkte: 94.892
Registriert am: 21.01.2008
Ich fahre: CRX AS, CRX AF Cabrio (Straman), CRX ED9 (h22a), Civic ED6 Cabrio (K&M)
Da wohne ich: Geleen, Niederlande
Vorname: Tom


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#610 von krb , 29.06.2017 09:31

Ich bin noch nicht dazugekommen die Autos genauer zu untersuchen. Den roten will ich erhalten. Dazu benötige ich allerdings einige Teile vom blaugrauen. Das hat selbstverständlich Vorrang. Der Rest kann dann allerdings wech. Ich hoffe im Laufe der nächsten Woche die Halle wieder besuchen zu können und melde mich dann wegen der konkreten Anfragen.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#611 von krb , 01.07.2017 18:56

Das HRT OWL rettet bekanntlich nicht nur Hondas, sondern hilft, wo es kann. Heute war deshalb Gregor da, weil der Colt seiner Frau nicht mehr so richtig will - steckt zu wenig Kraft dahinter. (Es is doch ein Colt @GREGausLIP?) Da die Kompression in Ordnung is, könnte es laut Internet am Saugdrucksensor liegen. Außerdem konnten wir die Ursache für das Klappern herausfinden: Es ist das Hitzeblech über dem Krümmer, dessen Aufhängung am Krümmerausgang durchgerostet scheint, jedenfalls hält die dortige Schraube nix mehr. Da wir die Aufhängung nicht sehen können und auch nur schwer daran zu kommen is, haben wir die weitere Reparatur aufgeschoben.

Außerdem beschäftigen sich Volker und ich uns seit Tagen mit der Einspritzung seiner Vorlage für das Tausend-Teile-Puzzle. (Wobei ich stets die ehrenvolle Aufgabe habe, die Zündung anzustellen und zu versuchen zu starten.) Da kommt einfach kein Sprit raus. Irgendwer hat an der Verkabelung unglaublich rumgefrickelt als das Billig-Radio eingebaut wurde. Danach funktionierte die Einspritzung nur, wenn das Radio eingeschaltet wurde. Zusätzlich is der Motorkabelbaum "angefressen", aber nicht von Marder und Co., sondern von der Motorhaube. Er is eigentlich fein säuberlich um den linken vorderen Dom gewickelt, aber irgendwer hat die entsprechende Befestigung abgerissen und nun wird bei jedem Schließen der Motorhaube der Kabelbaum gequetscht. Blankes Kupfer in größerer Fläche is sichtbar. Selbstverständlich mit Massekontakt.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 01.07.2017 | Top

RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#612 von GREGausLIP , 01.07.2017 22:44

Zitat von krb im Beitrag #611
(Es is doch ein Colt @GREGausLIP?)

Ja, es ist ein Colt Z30 Young Edition


 
GREGausLIP
Beiträge: 69
Punkte: 31.617
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#613 von HoWoPa , 01.07.2017 22:50

Es tut mir in der Seele weh, schon so lange nicht mehr im Honda Kompetenz Zentrum Hörste gewesen zu sein.
Die Arbeit, Familie, etc fordert viel Zeit.
Wird auch wieder besser, ich arbeite daran.
Sehr schön waren gestern und heute, persönlicher Besuch von Gordon und Paul, beide Mitglieder der HRT-OWL.
Dank für die angenehmen Gespräche.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.678
Punkte: 3.351.452
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#614 von krb , 05.07.2017 12:40

Albert mußte nach draußen expediert werden, weil Volkers Tausend-Teile-Puzzle am Freitag vom Lackierer zurückkommt. Danach haben wir dann noch schnell endlich die Feststellbremse an seinem 1er Bring-Mich-Werkstatt eingestellt, weil der TÜV diesen Monat ansteht und wir nach dem Wechsel der Belege zu faul waren, das sofort zu machen. Außerdem haben wir noch etwas aufgeräumt in der Halle. Nun is es wieder viel übersichtlicher.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuigkeiten vom HRT OWL

#615 von krb , 09.07.2017 00:23

Volkers Tausend-Teile-Puzzle is gekommen:

993 Teile sind noch dran und 4 Teile abzubauen.

Sandro war kurz da und hat überzähliges Material geholt und schon sieht es für das Puzzle wieder besser aus.

Außerdem konnte er noch einen Tip von einem seiner Bekannten bezüglich der Einspritzung der Puzzle-Vorlage geben: Wenn das Steuergerät keine Masse erhält, dann holt es sich die auf irgendeine Weise. Also: Masse am Steuergerät überprüfen.

Dann kam endlich @Junizweiacht (Axel), um sich seinen alten Jazz anzusehen, der inzwischen bei mir steht, und selbstverständlich die anderen Fahrzeuge, die rumstehen. Ich denke, es war eine Reise zurück in seine Jugendzeit, denn er konnte sehr häufig Geschichten erzählen von den Autos, daß Mutter oder Vater so einen früher hatten. Zusätzlich haben wir uns noch schnell auf die Suche nach dem Ölleck an seinem ciVic gemacht und vermutlich gefunden.

@Pauleg2 war auch da und hat lecker Spagetti-Eis ausgegeben.

Am produktivsten war wieder @GREGausLIP, der dem Colt seiner Frau neue Zündkerzen spendierte und das hakelige Schaltgestänge hoffentlich fixte.

Zu mehr war es zu warm in der Halle. Aber aus meiner Sicht ist ein wohlgelungener Tag gelaufen.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.262
Punkte: 2.567.596
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, HS, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 09.07.2017 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Emil und der TÜV!
Oldtimer Veranstaltungen in der näheren Umgebung

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz