Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#46 von Team Nippon Tuning , 03.12.2014 23:19

Das stimmt leider.
Mal so richtig was über Honda zu lesen ist sehr selten geworden.

Ach ja, so ein Honda ist eh nicht als Zugfahrzeug geeignet da er kein Drehmoment hat :P ;)
Diesen Spruch durfte ich mir mal mit einem EJ9 im Winter anhören als ich Leuten aus der Stadt, die mit Sommerreifen unterwegs waren, helfen wollte und eine kleine Steigung raufziehen wollte. Der Mann zu seiner Frau: "Ach laß Schatz, den brauchst du nicht fragen mit seinem Honda. Der hat eh kein Drehmoment."
Leute gibts... Mußte er selber zusehen wie er mit seinem BMW E46 nicht vorran kam.


 
Team Nippon Tuning
Beiträge: 42
Punkte: 10.826
Registriert am: 20.11.2014
Ich fahre: Civic EG4 B16A2 Projekt & Freundin ihr Civic Renaissance Model X ED9 sowie daily ED6
Da wohne ich: Raum Dresden/Freiberg
Vorname: Sascha


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#47 von Insightowner , 03.12.2014 23:35

Kleine Hybridlimousine von Honda mit Allradantrieb:
http://world.honda.com/news/2014/4141201...edan/index.html



Warum sollte Honda auch soetwas hier anbieten. Es könnte ja innovativ sein....

Ich würde den SOFORT gegen den KIA eintauschen. Ist imo ein feines, kleines Autochen, was nicht zusehr verspielt ist wie der 2te Insight.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 03.12.2014 23:45 | Top

RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#48 von honda härtie , 04.12.2014 06:48

Finde den auch nicht schlecht, aber Allrad brauche ich nicht. Die Kotflügel erinnern sogar an den aktuellen Civic. Würde aber wahrscheinlich eher zur nächsten Version des Jazz Hybrid greifen, der ist noch etwas praktischer.

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#49 von SaschaOF , 04.12.2014 07:24

Zitat von Insightowner im Beitrag #47
Kleine Hybridlimousine von Honda mit Allradantrieb:
http://world.honda.com/news/2014/4141201...edan/index.html


Warum sollte Honda auch soetwas hier anbieten. Es könnte ja innovativ sein....




Wenn ich das richtig interpretiert habe, wird der ab 1.12. angeboten. Die Fragen sind: mit welchen Änderungen ist der für den EU-Markt geeignet? Wie ist die Absatzprognose? Was kostet der Honda bis er hier ist und welcher Preis ist am Markt erzielbar? Das ist ja im Moment noch ein Vorteil von KIA/Hyundai, dass Korea ein Freihandelsabkommen hat und Japan nicht. Mal sehen, wie das 2016 aussieht ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#50 von honda härtie , 04.12.2014 09:44

Soweit ich weis ist der City doch eng an den Jazz angelegt und so müsste er doch einfach für den Europäischen Markt umzurüsten sein! Der Vorgänger war ja hierzulande auch schon zu bekommen!
Ob sich das Modell dann lohnt ist eine andere Frage,aber so hätte man mit einer Plattform direkt 3 Autos im Angebot!

Und einen Käufer hätte Honda schon mal, und das scheint mir bei Gordon schon echt was zu heißen.

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.12.2014 | Top

RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#51 von SaschaOF , 04.12.2014 10:28

Zitat von honda härtie im Beitrag #50
Soweit ich weis ist der City doch eng an den Jazz angelegt und so müsste er doch einfach für den Europäischen Markt umzurüsten sein! Der Vorgänger war ja hierzulande auch schon zu bekommen!
Ob sich das Modell dann lohnt ist eine andere Frage,aber so hätte man mit einer Plattform direkt 3 Autos im Angebot!

Und einen Käufer hätte Honda schon mal, und das scheint mir bei Gordon schon echt was zuheisen.

Gruß Micha


Leider ist es eben nicht so einfach, da sind mehr Dinge zu beachten und anzupassen als nur das Lenkrad auf die richtige Seite zu bringen. Und im offiziellen Honda-Programm war der City hierzulande doch nie ... (?)
Bei den Hybridvarianten kommt hinzu, dass die bisher ausschließlich in Japan produziert werden. Und auch wenn mancher das nicht hören und akzeptieren mag - Japanproduktion ist unter dem Gesichtspunkt der Gewinnerzielung problematisch.

Und allein aufgrund der Aussagen von Gordon importiert halt keiner was. Genauso wie ich vorerst keinen Accord mit Schiebedach mehr bekomme.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#52 von honda härtie , 04.12.2014 10:36

Im Offizellen Program von Honda war der City nicht! Aber er hat in Deutschland die Zulassung bekommen und das kann ja nur bedeuten das der Aufwand nicht sonderlich groß gewesen sein kann!
Bei der Civic Limo die hier angeboten wird hat sich der Aufwand ja anscheint auch gelohnt! Wo bei ich der Meinung bin das Teil hätte man sich ruhig sparen können!

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#53 von SaschaOF , 04.12.2014 10:48

Die Civic Limo hatte aber bereits eine EU-Zulassung, weil sie in anderen Teilen Europas bereits verkauft wurde. Die Civic Limo für EU wird gebaut in der Türkei. Und ich weiß auch, was für Tests gemacht werden mussten um herauszufinden, ob dieses Fahrzeug den dt. Anforderungen gerecht wird - der Betrieb in Skandinavien ist nämlich ein anderer als hier. Und da der Betrieb in D ehemals nicht in den Entwicklungsanforderungen stand, musste erstmal geprüft werden ob das passt.

Weiterhin geht es manchmal auch um Produktionskapazität der Werke - können die entsprechenden Werke überhaupt eine angepasste Version herstellen und wieviel kostet die Produktionsumstellung? Und ab wieviel Stückzahl lohnt das überhaupt (sowohl für die Fabrik als auch für die jeweilige Vertriebsgesellschaft)?



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#54 von SaschaOF , 04.12.2014 10:49

Eine Einzelzulassung eines importierten Fahrzeuges erfolgt auch unter anderen Gesichtspunkten als die Einführung eines Serienmodells für den Markt. Du kannst hier auch einen Odyssey mit dt. Zulassung kaufen - aber der hätte in dieser "Friemel-Hinterhof-Umrüstungsvariante" kaum eine Chance hier eine Typprüfung zu bekommen. Und hat im Übrigen auch keine Werksgarantie mehr ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 04.12.2014 | Top

RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#55 von honda härtie , 04.12.2014 11:02

So weit ich weiß sind die City Modelle auch offizell in der Türkei angeboten und gebaut worden!

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#56 von krb , 04.12.2014 11:07

Den City gab es auch in Polen und weiteren ehemaligen Ostblockstaaten. Die Produktion stammt nach meinem Kenntnisstand stets aus der Türkei.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#57 von honda härtie , 04.12.2014 11:10

Und ich kann mir nicht vorstellen das sich die Civic Limo für Honda Deutschland lohnt! Bei meinem Händler steht sich die Karre die Reifen platt und das obwohl Die den Wagen Optisch noch zurecht gemacht haben! Das ändert aber auch nichts an der tatsache das der Wagen schon veraltet ist und der Innenraum mit einer Rolle Klopapier auf der Hutablage zuverfeinern ist!

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.12.2014 | Top

RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#58 von SaschaOF , 04.12.2014 13:09

Ok, das wusste ich nicht mit dem City. Dann wäre die Zulassung wohl ähnlich wie mit der Civic Limo. Nun, immerhin hat die Civic Limo sich insofern gelohnt, als man ihn nach der "Testeinführung" aufgrund der positiven Händlerreaktionen und des schnellen Abverkaufs ins offizielle deutsche Programm übernommen hat. Und man unkompliziert und kostenarm drauf zugreifen kann.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#59 von honda härtie , 04.12.2014 13:13

Die wurden ja auch zu Preisen eines Dacia's verkauft!



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Honda... ja da gab es doch mal was...

#60 von SaschaOF , 04.12.2014 13:15

Zitat von honda härtie im Beitrag #59
Die wurden ja auch zu Preisen eines Dacia's verkauft!


Naja, ganz so verramscht wurden sie nun auch nicht ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

BONNE ANNEE 2015
Mein Freund Hermann

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor