Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#286 von buti , 09.05.2014 17:20

Mann, Ihr seid schon da... Toll! Habe Gerade meinen Kofferraum gepackt.Der Grill ist startklar!
Ich freue mich schon auf Euch!


buti

RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#287 von Bastifantasti , 09.05.2014 18:31

Ich hoffe das was hier grad runter kam hat euch verschont! In diesem Sinne bis morgen!


Bastifantasti  
Bastifantasti
Beiträge: 112
Punkte: 61.160
Registriert am: 10.02.2014
Ich fahre: CRX ED9si im Sommer ,Civic EJ6 im Alltag
Da wohne ich: Stukenbrock
Vorname: Sebastian


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#288 von krb , 09.05.2014 22:11

Nee, leider änderte sich das schöne Nachmittagswetter. Ein Schauer jagte das nächste. Aber morgen wird es trocken.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#289 von CA589 , 09.05.2014 23:57

Leider kann ich morgen noch nicht dabei sein, freue mich aber schon sehr auf Sonntag. Bis Dahin wünsche ich euch schon mal ein schönes Treffen und viel Spaß
Reinhard
PS.: Schade das ich die Bewertung verpasse, Euer Urteil hätte mich schon sehr interessiert.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#290 von Esjot , 10.05.2014 00:14

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und Freude. Leider kann ich aus finanziellen gründen nicht teilnehmen. Hoffe auf viele Bilder von euren Schätzchen


 
Esjot
Beiträge: 1.858
Punkte: 88.082
Registriert am: 25.07.2007
Ich fahre: Accord SJ, Civic AH, Civic EG5
Da wohne ich: Köln-Bonn
Vorname: .


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#291 von Holly , 10.05.2014 01:21

Ich wünsche euch für morgen das beste Wetter
habe gehofft das ich noch frei bekomme - wird aber nix
Vieleicht schaffe ich es Sonntag auf einen kleinen Sprung
dann leider ohne BA2 ,der hat im Moment Zulassungspause .
Macht nur viele Bilder für die Daheimgebliebenen,
der Starfotograph ist ja leider auch nicht da
Mona die besten Wünsche das du dein Tier wiederbekommst
und schön die hochhalten


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#292 von Lonely Wolf , 10.05.2014 06:11

Ich hab euch die Sonne extra runter geschickt. Wir werden hier bleiben. Häufchen ist immer noch nicht da. Bin gerade wieder eine Runde durchs Dorf gelaufen...leider umsonst.


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#293 von Accirus , 10.05.2014 08:41

Das Wetter hier ist Spitze! Sonne satt. Die Unterkunft im Schloss Eringerfeld und das Frühstück waren traumhaft. Das hat richtig Stil. Der Innenhof und der große Parkplatz sind bereit und gieren nach schönen Fahrzeugen. Es hat hier niemand angefragt, ob die HCC hier stattfinden kann. Hier gibts auch in den gleichen historsichen Räumen die Mahlzeiten. Das Restaurant ist excellent.

Mit völligem Unverständnis habe ich gestern den Sportplatz der dicken Birken gesehen und vor allen Dingen die einzige Möglichkeit der Auffahrt (der Horror durch dickes Schlammloch!) gesehen. Also ich werde da nicht rauffahren, es sei denn da wird noch was gemacht.

Es wäre nett, hier mal ein ehrliches Statement zu dieser bereits jetzt feststehenden Fehlplanung zu hören. Dabei meine ich nicht den Sportplatz sondern warum findet das in den unmöglichen, völlig stillosen dicken Birken statt und nicht im Schloss Eringerfeld? (hat der HCC-Organisator da mit den dicken Birken irgendwelche Leichen im Keller??)



 
Accirus
Beiträge: 231
Punkte: 29.712
Registriert am: 19.02.2010
Ich fahre: 2 x Accord: AD EXR, CA5-Aerodeck
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Christian


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#294 von legoloco , 10.05.2014 09:38

Ich fahre gleich loss, leider ohne frau egen die wetterforsage. Mit reuma ist die nässe und kälte slecht.
Bis gleich, 12uhr oder so.



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#295 von legoloco , 10.05.2014 20:02

Ich bin wieder zuhause.
War nur von 12 bis 14u da, ja war nass aber gesellig und ich habe kein smutsiges auto gesehen.
Es war sogar eine stunde trocken und ich habe mir gut unterhalten mit Karlheins, Siggi, Imanuel und Artur.
Habe also ein prima mittag gehabt.
Freuhe mir jetst schon auf der stammtisch bei Karlheins und naturlich auf HCC 2015.



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#296 von krb , 11.05.2014 09:39

Zitat von Accirus im Beitrag #293
Die Unterkunft im Schloss Eringerfeld und das Frühstück waren traumhaft. Das hat richtig Stil. Der Innenhof und der große Parkplatz sind bereit und gieren nach schönen Fahrzeugen. Es hat hier niemand angefragt, ob die HCC hier stattfinden kann. Hier gibts auch in den gleichen historsichen Räumen die Mahlzeiten. Das Restaurant ist excellent.

Mit völligem Unverständnis habe ich gestern den Sportplatz der dicken Birken gesehen und vor allen Dingen die einzige Möglichkeit der Auffahrt (der Horror durch dickes Schlammloch!) gesehen. Also ich werde da nicht rauffahren, es sei denn da wird noch was gemacht.

Es wäre nett, hier mal ein ehrliches Statement zu dieser bereits jetzt feststehenden Fehlplanung zu hören. Dabei meine ich nicht den Sportplatz sondern warum findet das in den unmöglichen, völlig stillosen dicken Birken statt und nicht im Schloss Eringerfeld? (hat der HCC-Organisator da mit den dicken Birken irgendwelche Leichen im Keller??)


Für das Wetter ist nicht der Organisator zuständig. Da hat jeder Teilnehmer selbst Vorsorge zu treffen. Also: Abgehakt.

Wer von "Fehlplanung" redet, sollte die Umstände berücksichtigen. Im Februar diesen Jahres wurde bekannt, daß der ursprünglich geplante Veranstaltungsort nicht zur Verfügung steht. Innerhalb weniger Wochen eine Alternative zu finden dürfte jedem deutlich vor Augen stehen, ist schwierig, weil die meisten Orte terminlich bereits gebunden sind. Daß die HCC dieses Jahr deshalb überhaupt stattfinden konnte, ist verwunderlich. Daß in einem solchen Fall nicht unbedingt die Top-Orte mehr Zeit für uns finden dürfte ebenfalls klar sein. Ambiente hin, Ambiente her. Der Rahmen macht sicher etwas aus - für Fotos vor allem. Aber mir geht es um die "Benzingespräche" und die können bei Regen oder Sonnenschein, neben den Autos oder in einem für heutige Verhältnisse schmucklos eingerichteten Großraum stattfinden und ich persönlich habe diese Möglichkeiten genutzt.

Unverschämt finde ich beim oben zitierten Posting allerdings, daß dem Organisator unterstellt wird, er würde von dem Treffen an diesem Ort finanziell profitieren - so interpretiere ich jedenfalls die Wortwahl "Leichen im Keller". Diese Unterstellung sollte schnellstens richtig gestellt werden und ist eine Entschuldigung wert.

Meine Meinung dazu.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 11.05.2014 | Top

RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#297 von Accirus , 11.05.2014 10:23

Diese Unterstellung ist mir erst ist den Sinn gekommen, nachdem ich im Schloss Ennigerfeld erfahren hatte, dass dieses Wochenende ein solches Treffen dort willkommen gewesen wäre, es hat nur niemand angefragt - und das nach dem Fiasko vor drei Jahren in den dicken Birken. So vergesslich und ignorant kann man doch eigentlich gar nicht sein.

Nachdem ich gestern mit Christian gesprochen habe, glaube ich allerdings auch nicht, dass das so wegen irgendwelcher Vorteile sondern nur fahrläassig so geschehen ist. Es sollte halt "Quick an Dirty" ohne irgendwelche Anforderungen unbedingt das Treffen stattfinden. Und so mehr dirty als quick ist das dann ja auch abgelaufen. Absolut KEINE Referenz und alles andere als einladend für Folgeveranstaltungen und daher für mich kein Wunder, dass man jedes Jahr wieder mit Teilnehmerzahlen und vielen Absagen kämpft. Was bitteschön ist an so einem Treffen attraktiv, so dass man hohe Kosten für weite Anreisen und Unterkünfte in Kauf nimmt? So, wie das dieses Jahr wieder gelaufen ist: absolut nichts!

Und noch einmal: Unverwschämt ist viel mehr die Form und Art, wie das Treffen abgelaufen ist und daran hat der Veranstaltungsort dicke Birken einen Anteil von 98%. Ich teile daher auch nicht die Meinung, so grottig sei doch besser als gar nicht - zumal es ja im Schloss auch möglich gewesen wäre.

Und auch das Wetter hat da keine Schuld. Bei trockenem Wetter wären die Autos auf dem Dreckplatz, den man uns zugewiesen hat extrem eingestaubt. Auch dazu nur ein Kommentar: unverschämt und ignorant von den dicken Birken, ein Treffen mit alten Liebhaberstücken auf so eine Dreckplatz zu verbannen.

Und jetzt sit gut. Die dicken Birken sind gestorben. Aber ich stehe dazu, das ssowas mal offen ausgesprochen werden muss und nicht immer nur alles schöngeredet. Nur dann kann man für die Zukunft was ändern. Wäre das nicht vor 3 Jahren schon alles schöngeredet und Kritik zunichte gemacht worden, wäre Christian bestimt überhaupt nicht auf die Idee gekommen, dass nochmal dort abzuhalten.



 
Accirus
Beiträge: 231
Punkte: 29.712
Registriert am: 19.02.2010
Ich fahre: 2 x Accord: AD EXR, CA5-Aerodeck
Da wohne ich: Schleswig-Holstein
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 11.05.2014 | Top

RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#298 von pironie , 11.05.2014 10:32

Meine Bilanz zum Samstag der HCC 2014 in Gesecke.

POSITIV: Wir haben nette Leute kennen gelernt und wunderschöne Autos gesehen.

NEGATIV: Das Wetter hat nicht mitgespielt , die Organisation war zwar gut gewollt, leider konnte der offizielle Organisations- und Terminplan nicht von jedem eingehalten werden,
der Veranstaltungsort ist keinen weiteren Kommentar wert.

FAZIT: HCC 2015 kann nur besser werden !!!


 
pironie
Beiträge: 734
Punkte: 225.780
Registriert am: 30.09.2013
Ich fahre: Rollator zum Garage fegen
Da wohne ich: Mühlhausen/Thüringen
Vorname: Roland

zuletzt bearbeitet 11.05.2014 | Top

RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#299 von Bastifantasti , 11.05.2014 12:21

Meine Meinung als HCC Neuling war eigentlich ganz positiv. Der Platz hätte wirklich besser sein können gerade mit nem tiefen Auto hatte ich bei der Einfahrt inkl dem See schon zu kämpfen aber die super nette Begrüßung von Karl Heinz hat mich das schon wieder vergessen lassen.
Die Teilnehmerzahl war ja eher überschaubar was wohl Hauptsächlich am miesen Wetter leg aber da kann niemand was für.
Was meiner Meinung Gewöhnungsbedürftig war war das Cafe im violetten Haus welches mich Vergessen ließ dass ich in Deutschland bin!
Die Organisatoren haben sich größte Mühe gegeben und das muss man anerkennen egal wie die Location war etc und das find ich Top!


Bastifantasti  
Bastifantasti
Beiträge: 112
Punkte: 61.160
Registriert am: 10.02.2014
Ich fahre: CRX ED9si im Sommer ,Civic EJ6 im Alltag
Da wohne ich: Stukenbrock
Vorname: Sebastian


RE: HCC 2014 in Geseke (NRW) Diskussionsthread

#300 von Hondaholic2 , 11.05.2014 13:03

Kritik -positive wie negative- ist in Teilen berechtigt, bitte lasst Euren Frust
über das Wetter (auch Zustand des Platzes) aber nicht am Organisator aus !

Dummerweise hatte die Leitung der Gästehäuser "Dicke Birken" (türkisches
Konsortium) zeitgleich eine belgische Großversammlung angenommen, so
dass der befestigte Parkplatz von -zig Fahrzeugen mit belgischem Kenn-
zeichen in Beschlag genommen war.

Ich denke, es ist an der Zeit, dem Organisator bei diesen Wetterverhältnissen
zu danken, dass er -Christian- den Umständen entsprechend ein Programm
auf die Beine gestellt hat, das in keinster Weise Langeweile am Samstag
hervorgerufen hat. Dabei sollten ja bei solcher Art Treffen Benzingespräche
-egal bei welchem Wetter- im Vordergrund stehen.
Das konnte ich reichlich nutzen, fast fehlte es für nur einen Tag fast schon
an Zeit.

Nicht nur Christian ist für das Treffen und den geleisteten Zeitaufwand herz-
lich zu danken, auch Immanuel, Baky und Karlheinz haben mit unermüdlichem
Einsatz die Veranstaltung unterstützt ! (Ich hoffe, keinen übersehen zu haben).

Vergesst nicht, das Ihr Letzterem auch manche Eurer Lospreise zu verdanken
habt !

Zum Schluss: Auch ich habe mir als Architekt und Denkmalpfleger das benach-
barte Schloß Eringerfeld angesehen und war von den Räumlichkeiten und den
Außenanlagen angetan (das Frühstücksbuffet war noch aufgebaut) - und über
die Übernachtungspreise (im Verhältnis) von 62,- für das EZ überrascht.
HCC - Teilnehmer aus Celle (habe den Namen vergessen) waren mit dem
Zimmer sehr zufrieden.
Für 1-2 Nächte kann ich aber auch mit den Verhältnissen von "Dicke Birken"
leben und meckere nicht gleich.

Gut, bei mehr Vorbereitungszeit in den nächsten Jahren können noch mehr
Zufriedene ihren Heimweg antreten.

Mir bleibt der Samstag in Sachen HONDA Young- und Oldtimer, wiederge-
troffenen Gleichgesinnten und angenehmer, interessanter Benzingespräche
noch lange in positiver Erinnerung !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HCC 2014 das Video
HCC Spiel Hondaturm, alle Teilnehmer der HCC lesen!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor