Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#1 von Banzai , 10.02.2008 21:48

Hallo Leute,
ich will hier mal ein paar Fotos von meinem ED6 einstellen.
Gezeigt und berichtet wird vom an-umbau des Mittelschalldämpfers und diverser anderer "Kleinigkeiten".
Also,der Mitteltopf ist aus dem Zubehör über EBAY gekauft.Mir wurde versichert,-DER PASST BESTIMMT-.
Das ich nicht lache.Wir mussten den an 4 Stellen mit einem Brenner erhitzen und umbiegen.So eine Ka..e...
Ein Halter wurde ganz von mir abgeschnitten und der in der mitten musste ab und umgekehrt wieder dran......
Da passte eben garnichts.Am besten sind eben doch originale Teile.Der Endtopf passt sehr gut.
Aber ich weiss bis heute nicht,zu welchem Civic-Modell der gehört.Egal.Passt,wackelt,hat Luft.
Jedenfallss bläst jetzt nirgendwo was raus.Das Loch am Schweller der rechten Seite war schnell geschlossen.
Mit einer Luftdrucklochzange geht das bearbeiten des Blecheinsatzes recht gut und schnell.
Da wird nun noch etwas gespachtelt und dann Steinschlagschutz und Farbe drauf.,und fertig.
Die Querlenkerbuchsen waren sehr schnell montiert.Ich dachte vor beginn,das es sehr schwierig werden würde.
Aber das gegenteil war der fall.Die alten fielen fast heraus.Und die neuen (auch aus dem Zubehör EBAY)
haben wir eingefettet und mit ner grossen Rohrzange,Eisenstange und Hammer an ihrem bestimmungsort eingesetzt.
War einfacher,als ich dachte.Nun war noch die Lichtmaschiene wieder gangbar zu machen.
Aus irgendeinem Grund war die in der mehrwöchigen Standzeit draussen fest und hat mich den alten Keilriemen gekostet.
Nun,unverzagt ans Werk.Aber welch ein Aufwand,nur den Generator auszubauen.Mann-o-mann.
Da musst Du erstmal unten die Plastikverkleidung teilweise entfernen.Und dann von oben und unten irgenwie im Motorraum rum-friemeln,um die Kabel abzumachen und dann auch noch den Lichtmaschienen-Halter gleich mit abbauen.
So,dann die LM mit Rostlöser von innen eingesprüht.In den Schraubstock eingespannt und dran gedreht,
bis die Magnetenwieder frei waren.
Als nächstes alles wieder eingebaut und festgestellt,das ich noch neue Kerzen und Luftfilter brauche.
Ah ja,fast vergessen.Einen neuen Keilriemen haben wir natürlich gleich mit eingebaut.Übrigends hatte die Lichtmaschiene
nach dem sie wieder eingebaut war,nach dem Motorstart ein sehr schönes Geräusch gemacht und etwas gedampft.
Der Rostlöser eben.Roch auch sehr eigensinnig......
Nach ca 5 Std am Samstag war alles fertig.An dieser Stelle meinen Dank an meinen Freund Thomas.
Alleine ist sowas immer schlecht zu machen.Und gut,wenn man Freunde hat und ne Werkstatt mit Hebebühne.
Nun folgen die Fotos.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild108.jpg   Bild117.jpg   Bild118.jpg   Bild119.jpg   Bild120.jpg   Bild121.jpg   Bild109.jpg   Bild110.jpg   Bild111.jpg   Bild112.jpg   Bild113.jpg   Bild114.jpg   Bild115.jpg   Bild116.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 10.02.2008 | Top

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#2 von peppi , 10.02.2008 22:02

das scheint ja was zu werden und wir dürfe bestimmt bald zum TüV gratulieren. Was ist denn noch zu machen. Das schlimmste ist erledigt?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#3 von Banzai , 10.02.2008 22:12

Jepp jepp.....danke der nachfrage.
Das schlimmste ist fertig.Nur noch Kerzen und Filter.Der Rest ist Kosmetik.Und Ölwechsel.
Der letzte war vor etwa 3000 Km.Aber das ist 2001 gewesen.......
Stoßstange hinten richten.Ist nicht so schlimm.Nur paar zentimeter.Und dann Farbe druff.
CRX-Sitze rein,und die ED7 Felgen dran.ORIGINAL-Honda Mittelkonsole rein und Radio/Boxen einsetzen.
Für hinten hab ich noch Schmutzfänger zu liegen..
Vorher noch mal alles schön reinigen.Ach ja,ne neue Antenne muss auch noch dran.Aber die liegt schon im Wagen.
Und dann hat mit die Strasse wieder.Und ein ED6 darf wieder tun,für was er geschaffen wurde.FAHREN....
Wenn Tüv erledigt,dann kommt von mir ne Vollzugsmeldung.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 10.02.2008 | Top

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#4 von Banzai , 10.02.2008 22:50

Nur nochmal als anhang zu obigem Bericht.die Fotos zeigen einen Teil unserer Scheune.
Und zum Teil,was so da drin steht......
Der alte Ami ist ein Buick aus 1938...und der Kadett läuft mit nem 80 Liter Gastank....
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild052.jpg   Bild053.jpg   Bild054.jpg   Bild055.jpg   Bild056.jpg   Bild057.jpg   Bild058.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 10.02.2008 | Top

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#5 von Valken , 11.02.2008 11:46

ohne fleiß kein preis, aber schaut doch gut aus was du da machst. hast bestimmt bald tüv und dann kannst du mit deinem ED die straßen unsicher machen. hoffe meiner ist bald auch wieder unterwegs der langweilt sich schon bei mir auf dem hof


Valken

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#6 von Banzai , 12.02.2008 17:20

So Leute.Hier noch mal was neues von der ED6 Front.....
Hab mir heut mal eben Zünderlies und nen Luftfilter gekauft.
Das wird noch verbaut unn dann zum TÜV-Macker.......wehe,der trächt nix ein....
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild000.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#7 von Toni , 12.02.2008 17:31

Gute Arbeit, mit Tüv wirds schon werden. Ich wünsch Dir Glück


Toni

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#8 von Valken , 12.02.2008 17:34

wieso glück das ist ein honda der packt das auch so


Valken

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#9 von CRX-Lady , 12.02.2008 17:46

*smile* wünsche dir auch viel Glück beim Tüv!!!
Das habe ich inem Monat auch noch vor mir


CRX-Lady

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#10 von Banzai , 21.03.2008 17:22

Juhuu....wollte mal eben was von der Civic-Baustelle melden.
Tja,was soll ich sagen.....das mit dem TÜV mal eben so war nicht.Der TÜV-Macker hat gemosert.
Bremsen haben Standschaden.Der war zulang nicht bewegt worden.
Ich hab aber selber schuld.Besser hätt ich vorher nochmal nachgeschaut.
Aus Schaden wird man klug......aber jetzt wird eben die ganze Bremsanlage durchgecheckt.
Nun sind endlich die Bremsenteile da,die ich brauchte.
Als da wären die Dichtgummis für den Radbremszylinder vorne und die Bremsschläuche beide Seiten hinten.
Ist besser so.Da bin ich dann sicher,das alles OK ist.
Bremsflüssigkeit wird ja auch getauscht.Wer weiss schon,wie lang die da schon drin ist.
So,nun noch ein paar Fotos von der ersten Sonne dieses Jahr.
Wenn ich dann endlich fahren kann,gibbet neue Bildaaaa....
Anbei nochwas,was bei uns so in der Scheune vorhanden ist.Für die die es interessiert.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild015.jpg   Bild016.jpg   Bild017.jpg   Bild018.jpg   Bild019.jpg   Bild020.jpg   Roter Caddy 1.jpg   Roter Caddy 2.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 21.03.2008 | Top

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#11 von Natas75 , 22.03.2008 16:42

Na dann mal viel Glück beim nächsten Mal... Meiner komtt nächste Woche zu dem Vergnügen... Aber der schaffts hoffe ich ohne murrenden Prüfer...


 
Natas75
Beiträge: 91
Punkte: 1
Registriert am: 16.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#12 von Banzai , 03.04.2008 16:07

So,es is soweit.
Ich kann nun auch Vollzug vermelden.
Mein ED6 hat gestern auch seinen TÜV-Segen bekommen.
OHNE MÄNGEL........!!!!!!!
Hat ja auch lang genug gedauert.Der wird nun noch etwas Fein-Pflege erhalten.
Farbe auf die Stoßstangen,neue Antenne,CRX-Sitze,Radio,und natürlich Waschen Legen Fönen.
Innen muss auch endlich der alte Dreck raus.Aber davon später mehr.
...wenn die Kennzeichen dran sind.
Noch ein paar Fotos anbei von der Arbeit an den Bremsen.
Bremsschleuche hinten wurden erneuert.Ebenso die Bremsbacken.
Die waren nach 18 Jahren doch tatsächlich schon fast runter!!!!
Eigentlich hätten die ja auch noch etwas länger halten können,oder ???
Die Bremsschläuche waren leider auch schon hin.......
Erstaunlich,wie gut die Bremse hinten nach der Reinigung erhalten war.
An den Haltefedern und so ist noch die Originale Farbe und der letzte,der seine Finger
da dran hatte,war der Monteur bei Honda im Werk.
Vorne Links ist der Radbrems-Zylinder wieder gangbar gemacht und neue Bremsflüssigkeit aufgefüllt.
worden.Das wars eigentlich.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bild017.jpg   Bild018.jpg   Bild019.jpg   Bild020.jpg   Bild029.jpg   Bild030.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 03.04.2008 | Top

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#13 von CRX-Lady , 03.04.2008 16:11

freut mich auch für dich das du den TÜV bekommen hast


CRX-Lady

RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#14 von HoWoPa , 03.04.2008 16:12

Meinen Glückwunsch an den Deich:)
Klasse Arbeit!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Mein ED6 Tüv-Fertig machen

#15 von Hondafreak1981 , 03.04.2008 16:16





H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 03.04.2008 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ist Motor eintragen wirklich so teuer?
Mudflap befestigung hinten

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor