Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#1 von Ace Cooper , 07.08.2013 14:11

Hallo Leute,

wir haben ja doch den ein oder anderen Motorsport Begeisterten bzw. Hondatuner unter uns.

Folgende Thematik habe ich gestern spät abends mit meinem TÜV Prüfer diskutiert und wir sind zu keiner vernünftigen und bezahlbaren Lösung gekommen.
CRX AS mit leichter Motorleistungssteigerung durch geänderte Nockenwellen und erhöhte Kompression muss um wieder unter die lebenden zu kommen eine Änderung an der Bremsanlage bekommen.
Mit Birk hatte ich Ende letzten Jahres einen Plan geschmiedet der passen sollte:

Umbau der Trommelbremsen auf der Hinterachse auf Scheibenbremsen aus dem Integra DA3. Gesagt getan. Alle Teile sind beschafft und passen 1 zu 1. Da es sich um Originalteile handelt ist das alles auch relativ human mit der Eintragung. Dazu kam ein anderes Bremsdruckverteilungsventil (wegen der Bremssättel hinten) und ein größerer Hauptbremszylinder (Accord CA3).
Jetzt sind also vorn 242mm Scheiben und hinten 239mm Scheiben jeweils mit Einkolben Bremssätteln verbaut.
Was mein TÜV Mensch nicht gut findet ist das ich vorn nichts umgebaut habe. Der Versuch mit EE8 Sätteln ging jedenfalls schief (siehe Bilder). Da bekomme ich nur die 242mm Scheiben drunter und der Sattel schleift am Bremsscheibenkorb.
So was tun ist jetzt die Frage.
Soll man auf der Vorderachse eine K-Sport 6 Kolbenanlage verbauen? Das fänd ich persönlich ziemlich kostenintensiv. Dabei hätte man direkt die 282mm Scheiben mit verbaut.

Hat irgendwer irgendeine Idee die nicht auf irgendwelchen gefrästen Bremssattelhaltern und Opelbremssätteln beruht?

PS.: ich möchte jetzt keine Kommentare ala: Warum verschändelst du den AS so... Ich baue da eigentlich nur auf Sicherheit und Haltbarkeit. Das die AS Bremse unterdimensioniert ist wissen wir alle.
Alle bisherigen Umbauten sind zeitgenössisch!!!

Danke euch.


Viele liebe Grüße
Steve

Angefügte Bilder:
IMG_1221.JPG   IMG_1222.JPG   IMG_1223.JPG   IMG_1224.JPG   IMG_1226.JPG   IMG_1227.JPG  

 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#2 von ElChorro , 07.08.2013 14:24

Eine einfache bzw. kostengünstige Alternatve wäre erst einmal auf gelochte Bremsscheiben (z.B. Zimmermann ) zu wechseln.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#3 von Ace Cooper , 07.08.2013 14:29

Ist nicht ausreichend. Die fahre ich ja schon. Die reißen übrigens regelmäßig...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#4 von ElChorro , 07.08.2013 14:33

Ist es nicht möglich die ganze EE8 VA Technik zu verbauen?


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#5 von Ace Cooper , 07.08.2013 14:34

Du vergisst das ich vorne keine MacPherson Federbeine habe.
Die Achsschenkel passen ergo nicht.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#6 von ElChorro , 07.08.2013 14:39

Du schreibst in deinem ersten Post bei den EE8 Bremssätteln "siehe Bild", ich nix Bild zu sehen
Jetzt ,ja


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#7 von Ace Cooper , 07.08.2013 14:40

Siehe Oben :-)


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#8 von ElChorro , 07.08.2013 14:47

Ist das der EE8 Sattel? Leider ist da nicht zu erkennen warum der nicht passt.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#9 von Ace Cooper , 07.08.2013 15:00

Der Sattel sitzt auf einer Scheibe die zu nur 242mm misst und nicht auf der großen vom EE außerdem schleift der Sattel am Korb und die Scheibe im Sattel...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#10 von ElChorro , 07.08.2013 15:19

Wie groß ist denn der Versatz der Verschraubungslöcher?


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#11 von Ace Cooper , 07.08.2013 15:23

In wie weit Versatz?
Der Sattel passt 1 zu 1 an die Verschraubungspunkte, aber ich kriege ja keine größeren Scheiben drunter.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#12 von ElChorro , 07.08.2013 15:26

Das hört doch schon mal gut an Dann muss da evt. doch nur ein entsprechend dicker Adapter dazwischen und es könnte passen.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#13 von Red AS Driver , 07.08.2013 15:26

Wie groß sind denn die Felgen?

Bei 15" ist sowieso nicht viel Platz für eine größere Scheibe mit entsprechenden Sätteln.
Tolle Sache, dass du die Hinterachse auf Scheiben umgerüstet hast, und das mit TüFFFF !
Mit der Bremse sind wir ja alle unzufrieden, aber bisher hat niemand eine mach-und bezahlbare Lösung gefunden.
Was für Teile vom CA3 werden denn benötigt zum "umscheiben"?
Ich habe gerade umgerüstet auf Stahlflex, aber deswegen ist die Bremsleistung auch nicht besser geworden.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#14 von Ace Cooper , 07.08.2013 15:41

Also noch ist hier nichts eingetragen. Aber das steht in Aussicht.
Aus dem CA3 ist nur der Hauptbremszylinder der Rest an der Hinterachse kommt vom Integra 1 gen aus den Staaten mit 1.6i 16v.
Bei 15 Zoll habe ich schon mal Luft bist zum EE8 Maß, da der mit 14 Zoll Felgen ausgeliefert wurde.
Stahlflex bringt auf jeden Fall auch was. Die habe ich auch hier liegen.
Ich würde dir empfehlen, das du erst mit dem Gedanken an die Umrüstung an der HA spielst wenn das hier in Germany mal jemand eingetragen hat. (hoffentlich ich) Weil da gehört einiges dazu.

@elChorro: Ja kriegen wir den mit Material- bzw. Teilegutachten? Ach ja und die Felge passte nicht mehr auf die Nabe...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Bremsanlage Vorderachse CRX AS

#15 von Holly , 07.08.2013 18:02

Ev Bremsanlage vom MB oder EJ9 mit 262


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AS ohne Heckspoiler?!
AS Schiebedach, kann man da was schmieren?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor