Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#16 von Insightowner , 25.04.2013 12:01

"...-Londoner sprechen unverständliches Englisch..."
Das ist eigendlich verkehrt, denn der Londoner Akzent ist eigendlich ein recht verständlicher, wenn man den mit jenem aus Liverpool oder Glasgow vergleicht. Das Englisch ist deswegen, in meinen Augen unverständlich, da die meisten Menschen mit denen man Kontakt haben wird (Verkäufer, Restaurantbedienung, Bedienstete der U-Bahn usw) zumeist eben nicht aus England stammen.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 25.04.2013 12:02 | Top

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#17 von erdwolf , 25.04.2013 20:08

Ich war vor 10 Jahren in Schottland. Aber mit rechtsgesteuertem "Vauxhal Vectra". Hab aber die Großstadt gemieden auch wegen der mehrspurigen Kreisverkehre (Edinburgh - Auto erst nach Besichtigung dieser Stadt abgeholt). Überland hatte ich keine Probleme mit dem Linksverkehr, auch nicht mit den Kreisverkehren. Aber 2 Mal wäre ich auf die rechte Spur gefahren beim einfachen Rechtsabbiegen, meine Freundin hat mich aber immer rechtzeitig gewarnt ;-)
Und in der Pampas in Schottland geht's relativ eng ab jedoch sind sehr viele Ausweichnischen sodaß man sich die Frage stellen muß, wieso sie die Straße nicht gleich breit genug ... aber das ist ja nicht London :)
Hier eine kleine Bildergalerie wem's interessiert, mit einer Powershot G2 fotografiert, meine zweite Digicam ;-)


 
erdwolf
Beiträge: 233
Punkte: 27.201
Registriert am: 19.09.2011
Ich fahre: Accord CN1 2005, Accord CD7 2,2i ES 1995
Da wohne ich: Böhmische Masse
Vorname: Hans

zuletzt bearbeitet 25.04.2013 | Top

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#18 von HoWoPa , 25.04.2013 21:24

Jetzt mal was ganz böses von mir:
darf man mit einem Kat-losem Auto nach London? Gibt es in GB auch schwachsinnige Umweltzonen?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 25.04.2013 | Top

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#19 von Monpti , 25.04.2013 21:53

Darum habe ich mir auch Sorgen gemacht, hab mich aber heute nochmal informiert, gilt da irgendwie nur für LKW´s, Busse etc.. Autos dürfen rein, egal wie stinkig. Das ist bis jetzt einer der überzeugendsten Fakten für London :-)

Das Hotel habe ich heute gebucht, am 07.05 gehts schon los. Die Citymautzone beginnt ca. 700m von unserem Hotel entfernt. Das Auto wird also dort irgendwo außerhalb geparkt und nur für die Fahrten nach außerhalb benutzt. Innerhalb Londons nehmen wir aufgrund guter Bahnverbindungen vom Hotel aus etc. nur die öffentlichen Verkehrsmittel. Mein Jazz bleibt somit dem Londoner Innenstadtverkehr erspart und wird nicht von irgendwelchen Überwachungskameras verfolgt :-)


 
Monpti
Beiträge: 493
Punkte: 41.511
Registriert am: 08.10.2012
Ich fahre: Citroen AX GT, Toyota Celica GT
Da wohne ich: Oberhausen, NRW
Vorname: Marco


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#20 von krb , 25.04.2013 21:56

Wo is denn das Hotel?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#21 von Monpti , 25.04.2013 22:05

Das Hotel ist im Stadtteil Clerkenwell, und zwar das Farringdon an der King´s Cross Road. War das zweitgünstigste Angebot, und da ich sowieso anspruchslos bin weil ein Hotel für mich nur zum Schlafen da ist, hoffentlich eine gute Lösung.


 
Monpti
Beiträge: 493
Punkte: 41.511
Registriert am: 08.10.2012
Ich fahre: Citroen AX GT, Toyota Celica GT
Da wohne ich: Oberhausen, NRW
Vorname: Marco


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#22 von krb , 25.04.2013 22:12

Ich war eher im Süden und hatte B&B, denn ich wollte traditionell untergebracht werden. Dabei bin ich nie rein gefallen. B&B war immer top, egal wo, selbst Dover.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#23 von Insightowner , 25.04.2013 23:28

Dein Auto wird ganz bestimmt von Überwachungskameras verfolgt, ob Du innerhalb der congestion-zone bist oder nicht. Du befindest Dich in London, lol.
Da Du wohl keinen Stellplatz für Dein Auto direkt am Hotel hast rechne damit das Du recht weit zu laufen hast.
Und nochetwas. Wenn du zwei durchgezogene, gelbe, Linien an der Bordsteinkante hast (double yellow lines) stell das Auto dort nicht ab, da das ein absolutes Halteverbot ist. Die Polizei ist zudem sehr schnell mit Radkrallen (wheelclamps) unterwegs.

Als Zufahrtsweg zum Hotel empfehle ich Dir (da Du nördlich der Themse bist) aus dem Norden von der M25 (die Ringautobahn um London herum) herunterzufahren. Keinesfalls empfehle ich Dir die Fahrt direkt aus den Süden hoch. Rechne etwa mit einer Stunde von der M25 zum Hotel.


Insightowner

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#24 von Insightowner , 25.04.2013 23:31

Oh, besuch doch auch mal den (einzigen) Showroom der Bristol Motors in der Kensington High Street (im Erdgeschoss des Hilton, Hausnummer 368-370). Würde mich interessieren, ob da noch was drinsteht, lol.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 25.04.2013 23:35 | Top

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#25 von Lonely Wolf , 26.04.2013 02:19

@Erdwolf: Der schottische Chauffeur ist mein Favorit! Tolle Fotos!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#26 von Monpti , 26.04.2013 20:51

Zitat von Insightowner im Beitrag #23
Dein Auto wird ganz bestimmt von Überwachungskameras verfolgt, ob Du innerhalb der congestion-zone bist oder nicht. Du befindest Dich in London, lol.
Da Du wohl keinen Stellplatz für Dein Auto direkt am Hotel hast rechne damit das Du recht weit zu laufen hast.
Und nochetwas. Wenn du zwei durchgezogene, gelbe, Linien an der Bordsteinkante hast (double yellow lines) stell das Auto dort nicht ab, da das ein absolutes Halteverbot ist. Die Polizei ist zudem sehr schnell mit Radkrallen (wheelclamps) unterwegs.

Als Zufahrtsweg zum Hotel empfehle ich Dir (da Du nördlich der Themse bist) aus dem Norden von der M25 (die Ringautobahn um London herum) herunterzufahren. Keinesfalls empfehle ich Dir die Fahrt direkt aus den Süden hoch. Rechne etwa mit einer Stunde von der M25 zum Hotel.


Danke für den Tipp, ich weiß noch nicht, wie das Navi mich führt, werde das aber berücksichtigen. Gibt ja auch Schilder :-)

Ja, mit dem Laufen hab ich mich schon abgefunden, ist aber auch kein Problem, das Hotel liegt ja in der Congestion Zone und die will ich ja nicht befahren. Nur irgendwie habe ich bei Street View keine Parkplätze in der Umgebung gefunden, die nicht in der "Controlling Zone" liegen. Immer diese ganzen Zonen, man man man ;-)
Trotz der ganzen Zonen und Kontrollen und Regeln pipapo bin ich schon gespannt wie ein Flitzebogen auf das Abenteuer, diese Reise mit dem Jazz zu bestreiten. Vielleicht kennen die Engländer dieses Auto ja ausnahmsweise mehr als die Leute hier.


 
Monpti
Beiträge: 493
Punkte: 41.511
Registriert am: 08.10.2012
Ich fahre: Citroen AX GT, Toyota Celica GT
Da wohne ich: Oberhausen, NRW
Vorname: Marco


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#27 von Insightowner , 26.04.2013 22:10

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es den Jazz damals überhaupt in der GB Honda-Modellpalette gab.


Insightowner

RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#28 von krb , 27.04.2013 01:08

Den Jazz gab es damals in GB. Sogar mit mehr Extras und Ausstattungsvarianten als hier in D.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#29 von Monpti , 07.05.2013 19:24

Heile angekommen, super Wetter und ein schönes Hotelzimmer. 2mal von der Polizei schon kontrolliert worden, und der Linksverkehr ist auch einfach. Leider ohne Jazz, aber bis jetzt hat es sich gelohnt :-)


 
Monpti
Beiträge: 493
Punkte: 41.511
Registriert am: 08.10.2012
Ich fahre: Citroen AX GT, Toyota Celica GT
Da wohne ich: Oberhausen, NRW
Vorname: Marco


RE: Mit dem Auto nach London? Was beachten?

#30 von Insightowner , 07.05.2013 20:30

I hope you have a splendid time in The City. Make sure you take a ride on "The London Eye" and that you took a stroll around Leicester Square...
Have fun and make the best out of your visit.

Viel Spass, lol !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 07.05.2013 20:31 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Fotofreunde aufgepasst
Goile Pics

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor