Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: PITs NSX

#121 von Hondaholic2 , 04.12.2019 23:46

Ich dachte, die Frage wäre von Pit gekommen


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.342
Punkte: 989.930
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: PITs NSX

#122 von Hondaholic2 , 05.12.2019 09:27

Ich kann den Betroffenen hier nicht ungefragt auf den Markt werfen.
Er hat mir für den Fall des Falles seine Hilfe angeboten.
Wollen wir hoffen, dass niemand jemals seine Hilfe in Anspruch nehmen muss,
dass Auto und Fahrer immer mit heiler Haut davon kommen ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.342
Punkte: 989.930
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: PITs NSX

#123 von PIT , 03.02.2020 10:09

Anbei ein paar Impressionen vom NSX Service 2019-2020.

Zahnriemen, Ventildeckeldichtung, Klimakompressor neu, NA2 ABS Modul, Rückleuchtenumbau, Ölservice für Motor und Getriebe, Antriebswellenmanschetten wechseln, Fahrwerk aus- und wieder neu einbauen, da es vom Vorbesitzer falsch eingebaut wurde, Spur einstellen usw.


Ventile werden neu eingestellt und der Motor wurde rausgenommen, um besser an alle anderen Komponenten zu gelangen, um diese wiederum besser prüfen zu können, da der NSX Motorraum bekanntlich sehr eng ist. Der Klimakompressor muss neu, weil der alte hinüber ist.

https://photos.app.goo.gl/ho7uhW4awNWeLZDd7

PIT


 
PIT
Beiträge: 438
Punkte: 368.083
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX (NA1)
Da wohne ich: Zittau/Sachsen
Vorname: Peter


RE: PITs NSX

#124 von HondaLegend , 03.02.2020 12:10

Hi,
interessante Fotos
-was war mit dem Hauptbremszylinder? War der undicht? Oder gabs Probleme mit dem Bremsverstärker?
-Die Rohre sind ja vom Kühlwasser ganz schön korrodiert. Hast du da eine Erklärung dafür? Das ist doch nicht normal oder?
-Die Vergussmasse am Nockenwellensensor läuft genauso runter wie beim Legend.

Servus


 
HondaLegend
Beiträge: 296
Punkte: 78.859
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: PITs NSX

#125 von PIT , 03.02.2020 15:26

Du weißt ja, wie das so ist mit "alten Autos". Machst du irgendetwas auf, fällt dir die Schei.e in die Hände. Der HBZ war leicht undicht, zudem porös und hatte Verschleißerscheinungen. Die korridierten Rohre sind wohl auf falsches bzw. nicht artgerechtes Kühlwasser zurückzuführen.
Die "Kleinigkeiten" haben sich auch an andren Stellen summiert, aber letztendlich bin ich froh, dass mal alles durchgeschaut und erneuert wird. Soll ja wieder ein paar Jahre halten.

PIT


 
PIT
Beiträge: 438
Punkte: 368.083
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX (NA1)
Da wohne ich: Zittau/Sachsen
Vorname: Peter


RE: PITs NSX

#126 von Mr.Matchbox , 03.02.2020 23:21

Da sieht man mal wieder, dass man das Thema Kühlwaser nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte.
Schön zu sehen, so ein grosser Service.

P.S.: Die Federn des Fahrwerks wurden wirklich verkehrt = kopfüber eingebaut?


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 831
Punkte: 713.278
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 03.02.2020 | Top

RE: PITs NSX

#127 von HondaLegend , 04.02.2020 06:26

Welches "falsches" Kühlwasser war den drin? Oder denkst du, dass das noch vom Vorbesitzer war?
Nicht dass mich sowas auch ereilt.


 
HondaLegend
Beiträge: 296
Punkte: 78.859
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: PITs NSX

#128 von PIT , 04.02.2020 08:35

Details zu den Ursachen muss ich mir bei der Abholung einholen.

Kühlwasserwechsel war noch nicht fällig und ist auch nicht gewechselt worden. Was der Vorbesitzer diesbezüglich gemacht hat, weiß ich nicht. Auf jeden Fall habe ich den Schaden, aber bei solchen Sachen steckt man wohl nicht drin.

Das Fahrwerk wurde nicht kopfüber eingebaut, nur verdreht.


 
PIT
Beiträge: 438
Punkte: 368.083
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX (NA1)
Da wohne ich: Zittau/Sachsen
Vorname: Peter


RE: PITs NSX

#129 von PIT , 13.03.2020 09:30

Seit gestern ist der NSX wieder zu Haus.

Vieles einmal neu, manches überholt, anders getauscht und so ist der NSX wieder fit für die nächsten Jahre. Auch an dieser Stelle nochmal ein großes DANKESCHÖN an Christian (ATR Racing), auch dafür, dass viele Kleinigkeiten gemacht wurden, die vorher nicht abzusehen waren. :yes:

Seit heut sind nun die Grenzen geschlossen und so hatten wir mit dem Datum und dem Wetter (um die 20°C) wohl noch richtig Glück.

Und das nicht alles nur Gelaber ist, was in den Medien über die Corona Sache berichtet wird, ist auf den Fotos zu sehen.

Nach einem Rundgang in Christians "heiligen Hallen", einer Probefahrt mit dem "überholten" NSX und einer Kaffeepause ging es dann wieder über 400 km nach Hause.

Das "Begleitfahrzeug" hat sich übrigens mit 9.2l recht ordentlich geschlagen, dafür dass es ein Automatik-V8 ist.

Ein paar Fotos gibts im Link unten

So, nun kann die Saison losgehen. :)

https://photos.app.goo.gl/wJ4JVT7avHKvGhVY9


 
PIT
Beiträge: 438
Punkte: 368.083
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX (NA1)
Da wohne ich: Zittau/Sachsen
Vorname: Peter

zuletzt bearbeitet 13.03.2020 | Top

RE: PITs NSX

#130 von Junizweiacht , 13.03.2020 17:31

Super Sache! Toll, dass alles so gut geklappt hat. Jetzt steht dem NSX-Vergnügen ja nix mehr im Wege


 
Junizweiacht
Beiträge: 166
Punkte: 103.787
Registriert am: 31.05.2014
Ich fahre: Civic EE9
Da wohne ich: Braunschweig
Vorname: Axel

zuletzt bearbeitet 13.03.2020 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neuzugang NSX

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz