Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#31 von Wieron , 02.01.2013 20:40

Hallo zusammen,

gern möchte ich einen Minikat nachrüsten. Haben heute mal nachgemessen, soweit es ging. Auspuff ist komplett kaputt und verrostet. Welche Größe brauche ich beim Minikat. Auf einer Seite wird der Außendurchmesser verlangt. Bei der nächsten der Innendurchmesser. Gemessen haben wir 58... Wie gesagt, Anlage war stark verrostet..

Ronny


Wieron  
Wieron
Beiträge: 34
Punkte: 4.263
Registriert am: 23.12.2012
Ich fahre: Honda Legend Coupe KA8
Da wohne ich: Haar b. München
Vorname: Ronny


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#32 von Legend32 , 02.01.2013 21:36

Diese Info hatten wir im Legendforum, daß ja leider nicht mehr in Betrieb ist. Ich meine mich zu erinnern, daß der Durchmesser eher oder 62 oder 65 mm war. Ich weiß es nicht mehr genau. Ich habe meinen Legend gerade nicht auf der Hebebühne und kann daher gerade nicht so richtig messen. Fakt ist, daß der MiniKAT über das normale Auspuffrohr geschoben wird, d. h. der Außendurchmesser des Legend-Auspuffs bzw. ist identisch mit den Innendurchmesser des MiniKATs.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#33 von KA_Sammler , 02.01.2013 22:11

Habe mich grade eben mal so halb unter meinen KA7 gerobt. Rohr vom Endtopf ist 55mm im Außendurchmesser. Hosenrohrseiten ca. 53mm, Verengung (knapp 10mm lang) des Hosenrohres zwischen dem Zusammenlauf beider Seiten und dem Flansch ist 60mm. Zwischen Hosenrohr und Endtopf konnte ich jetzt ohne anheben nicht messen, denn da ist ja komplett Schutzblech drum.

Wegen dem Durchmesser für den Minikat habe ich aber auch eine Info von irgendwas über 60mm im Hinterkopf.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 02.01.2013 | Top

RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#34 von KA_Sammler , 02.01.2013 22:22

Habe jetzt noch schnell bei einem der verschiedenen Anbieter nachgesehen:

Zitat
Lieferumfang:
Mini-Kat
Typengenehmigung
Steueränderungsantrag
Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)


wichtig !
Schlüsselnr: zu2(2.1) /zu3(2.2)
Erstzulassung :
Schaltwagen / Automatik
Rohrdurchmesser (zwischen Lambdasonde und org. Kat oder org. Kat und Mittelschalldämpferkörper)
( 42,5 45,5 50,5 55,5 mm)
unbedingt bei der Bestellung angeben



Maximalgröße ist da immer noch weit unter 60mm



Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#35 von HondaLegend , 02.01.2013 22:54

Müsste 55mm haben, steht zumindest so in der Bezeichnung meines Minikats. Bei mir ist er kurz vor dem Endschaldämpfer verbaut.


 
HondaLegend
Beiträge: 126
Punkte: 27.044
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#36 von Wieron , 24.04.2013 14:28

Hallo zusammen,

jetzt bräuchte ich wieder eure Hilfe. Wie bekomme ich den Tacho raus. Die schwarze Umrandung mit den Schaltern ist ja nur gesteckt oder? Nur bekomme ich sie nicht ab. Es knarzt und knackt ohne Ende. Rührt sich keinen Millimeter. Genauso die Frage, wie bekomme ich das Klimadisplay raus. Müßte dort eine Birne wechseln...

Danke im vorraus!

Ronny


Wieron  
Wieron
Beiträge: 34
Punkte: 4.263
Registriert am: 23.12.2012
Ich fahre: Honda Legend Coupe KA8
Da wohne ich: Haar b. München
Vorname: Ronny


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#37 von Wieron , 24.04.2013 16:12

Hat sich erledigt. Habe da ein paar Schrauben vergessen. Passt alles wieder..


Wieron  
Wieron
Beiträge: 34
Punkte: 4.263
Registriert am: 23.12.2012
Ich fahre: Honda Legend Coupe KA8
Da wohne ich: Haar b. München
Vorname: Ronny


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#38 von Legend32 , 24.04.2013 20:14

Klimadisplay ist auch schon klar?


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#39 von Wieron , 25.04.2013 15:22

Ja auch das Klimadisplay ist klar. Habe die unteren Schrauben übersehen. Birne war wohl etwas locker. Jetzt leuchtet alles wieder. Nur leider geht meine Klima nicht. Naja da muß ich wohl ein bisschen suchen, bis ich den Fehler gefunden habe...


Wieron  
Wieron
Beiträge: 34
Punkte: 4.263
Registriert am: 23.12.2012
Ich fahre: Honda Legend Coupe KA8
Da wohne ich: Haar b. München
Vorname: Ronny


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#40 von Legend32 , 26.04.2013 22:49

Für die erste Überprüfung kannst Du den Druckschalter messen. Der Druckschalter befindet sich vorne rechts am Kondensator (Kühler).
Die Hi/Low Kontakte müssen geschlossen sein. Am Kabel sind das die Farben Blau/rot und Hellblau. Wenn der Schalter offen ist bedeutet das, daß die Klimaanlage zu wenig Kältemittel hat. Entweder muß sie nur neu gefüllt werden oder es gibt evtl. ein Leck.

Bei dem Alter des Autos kann die Anlage allein durch Diffusion des Kältemittels so leer geworden sein, daß der Kompressor nicht mehr läuft.


Grüße
Ralph

Angefügte Bilder:
Kontakt.gif   TPSw.gif  

 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#41 von Demian1961 , 23.05.2013 09:02

Hallo Wieron,
das war ein Schreck! Ich bin ganz neu hier und stöbere auf der Suche nach Infos zum KA8 so durch Forum. Und was muß ich sehen: Meinen KA8! Silber, guter Zustand, ein paar kleine Macken ... gerade frisch in Freising gekauft. In Deiner Beschreibung endecke ich dann noch eine Reihe von kleinen Mängeln, die meiner auch hat: Loch im Auspuff, Antenne geht nicht, Klimaanlage .... und ein paar, die ich vielleicht noch nicht gefunden habe.
Jetzt die Frage: Hast Du Deinen noch? Und wenn ja: Hast Du Lust auf ein spontanes Treffen? Ich lade Dich ein! Biergarten? Du könntest mir bestimmt mindestens 1.000 Tipps geben, Dir mal meinen Legend ansehen ....
Ich würde mich sehr freuen! Melde Dich.
Gruß aus Freising
Peter


100% SOZIAL


 
Demian1961
Beiträge: 51
Punkte: 7.877
Registriert am: 21.05.2013
Ich fahre: Honda Legend Coupe
Da wohne ich: Freising
Vorname: Peter


RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#42 von buti , 23.05.2013 16:30

Man kann auch ganz einfach kurz selber checken, ob noch ausreichend Kältemittel im System ist. An den Auffüll-Ventilen den Stöpsel entfernen und ganz kurz das Ventil eindrücken(wie beim Reifen-Ventil).
Wenn es zischt, ist noch Kältemittel drin. Dieser Tip stammt von einem Klima-Fachmann meines Vertrauens.


buti

RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#43 von Legend32 , 23.05.2013 19:56

Es zischt aber auch noch, wenn die Anlage so leer ist, daß sie wegen dem Druckschalter nicht mehr von allein läuft. Der Druck ist nur nicht mehr so hoch. Erst wenn die Anlage eine grobe Undichtigkeit hat, ist das Kältemittel völlig raus.

Ich habe selbst auch schon mal irgendwann auf das Ventil gedrückt, wegen der Neugier . Man muß ja alles übers Auto wissen.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph

zuletzt bearbeitet 23.05.2013 | Top

RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#44 von buti , 24.05.2013 14:52

Klar, Ralph.
ich wollte halt nur einen Tip geben, um klarzustellen, ob überhaupt noch etwas Kältemittel im System ist.


buti

RE: Infos zu KA8 Coupe benötigt

#45 von Wieron , 05.08.2013 15:50

Leider hatte ich noch nicht das Glück in einem zweiten Legend Coupe zu sitzen. Aber seit dem ich den Wagen habe, schüttelt er sich im Stand ganz leicht. Ich weiss jetzt nicht wie laufruhig der Motor sein sollte. Zündkerzen hat sich mein Händler angesehen. Alle in Ordnung. Sind Probleme an Zündspulen bekannt? Sobald ich Gas gebe, merkt davon garnichts. Ziehe ohne Probleme hoch.

Ronny


Wieron  
Wieron
Beiträge: 34
Punkte: 4.263
Registriert am: 23.12.2012
Ich fahre: Honda Legend Coupe KA8
Da wohne ich: Haar b. München
Vorname: Ronny



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ABS Problem
Schiebedach

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor