Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#16 von krb , 28.10.2012 03:24

@ Barney

Ausgerechnet der Alfa war der beste von den ersten dreien.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.196
Punkte: 2.073.608
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#17 von Lonely Wolf , 28.10.2012 03:34

Quatsch! Ich finde ja den Rocco am besten....


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#18 von krb , 28.10.2012 03:36

Nur weil er weiß ist? Ist doch sonst eine Gurke gegenüber der 1. Gen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.196
Punkte: 2.073.608
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 28.10.2012 | Top

RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#19 von Lonely Wolf , 28.10.2012 03:37

Nee, weil ich selber so eine weiße Gurke habe....


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#20 von krb , 28.10.2012 03:39

Du hast ihn schon richtig charakterisiert! Deshalb habe ich ihn auch nur ein Mal probegefahren. Der Vorgänger war m. E. um Längen besser.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.196
Punkte: 2.073.608
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#21 von Lonely Wolf , 28.10.2012 03:45

Ich bin im Vorgänger bisher nur mitgefahren und ja, die 1.Generation ist kantiger und ja, ist auch sehr hübsch. Aber die 2. Generation gefällt mir mit der Verspoilerung ebenfalls sehr gut! Im Vergleich zu Honda ist der Scirocco einfach nur eine gutmütige Klapperkiste, wo gerne mal im Innenraum was knarzt...
Ich habe ja nur die 90PS-Vergaser-Version als "WhiteCat"-Sonderedition. Aber ja, diese Prollkarre macht mir trotzdem Spaß!!!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#22 von krb , 28.10.2012 04:02

Es sei Dir gegönnt! Ein Bekannter fuhr die erste Generation und ich habe deshalb gelegentlich das Auto auch bewegen dürfen. Natürlich kein Vergleich zu Hondas CRX (AS).


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.196
Punkte: 2.073.608
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#23 von barney , 28.10.2012 07:42

spam oder was

kann nur von den gesehenen autos ausgehen, und da war der alfa schlechter beieinander. von der form her hätten alle 4 die gleiche berechtigung


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#24 von SaschaOF , 28.10.2012 07:44

Da die Honda-Zeit bei mir erst 2000 anfing, ist meine Kindheit und Jugend geprägt durch andere Fabrikate. Top 3 ist schwer - es gab so viele reizvolle Fahrzeuge in den 70ern und 80ern.

Platz 1 ist wohl für mich immer noch der Jaguar E-Type, Serie I Coupé natürlich. Leider konnte ich noch keinen fahren, nur trocken probesitzen.
Platz 2 ... BMW 6er wäre da ein heißer Kandidat. Wir hatten nie selbst einen, aber mein Großvater hat für BMW gearbeitet und wir hatten immer mal einen zu Hause. Auch den M. Mein Opa hatte immer 5er mit Sechszylinder, die waren für mich vom Klang her immer toll. Den letzten von Opas 5er fährt meine Mutter noch.
Platz 3 ... wie gesagt schwer. Und auch schon beeinflusst von den Vorschreibern ... ich sag mal Porsche 911 SC Targa. So einen hatte mein Chef im Ausbildungsbetrieb als 2. Wagen. Den durfte ich ab und zu mit nach Hause nehmen am WE als "Prämie"

Ferrari und Lamborghini hatten sich für mich erledigt, nachdem ich Testarossa, Countach und Diablo fahren konnte - das ist nicht meine Welt gewesen.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#25 von krb , 28.10.2012 09:40

Glücklich, wer solche Autos als "Prämie" fahren durfte. Bei mir war das eine ordinäre S-Klasse Mitte der 70er. Trotz Kick-down beschleunigte mich ein Bundeswehr-Lkw aus! Da waren unsere Bullys ja besser.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.196
Punkte: 2.073.608
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#26 von SDR , 28.10.2012 12:20

Also meine Top 3 sind:

Nissan Skyline R32, den hab ich damals immer in Schloß- Neuhaus gesehen.
Das war so um 93-94.
Da die Tomis nicht weit weg waren und der Vater von meinem nachbarn da stationiert war,
kammen zu uns eigendlich fast nur Japaner(Autos!)
Nur hab ich da noch nicht so drauf geachtet. Bis auf den R32, weil der so schweine laut war.

Nummer 2.
Pontiac Firebird
Den hatte auch ein Nachbar. Der war voll auf Dragster aufbebaut.
Riesen schlappen hinten, ansaugbrücke aus der Motorhaube raus stehen und jede menge Indianer und Wolfs Airbrush.

Nummer 3 war von meinem Onkel in Sizilien. Fiat 500 abarth. Fand die streifen und den Auspuffsound immer so schön.
Kann mich leider nur noch schwer dran erinnern, ich war glaub ich so um die 8 oder 9
Aber meine mutter fand es nie so toll wenn wir damit zum strand zu gefahren sind.
Wegen platz und der nicht so komfortablen federung.

Jetzt noch schnell die 4.
War ein Maserati ( Model weis ich nicht), der stand gegenüber von unserm Haus in Sizilien.
Den hatte der Nachbar nur Sonntags gefahren und dabei das ganze dorf wach gemacht .


Danach sind wir ins Dorf gezogen und ab da waren Autos erstmal abgeschrieben.
Da gabs dan nur noch Traktoren für mich und Helfen auf Haus und Hof.



SDR  
SDR
Beiträge: 339
Punkte: 26.824
Registriert am: 02.03.2011
Ich fahre: Civic ED6 + Civic FK2
Da wohne ich: Geseke
Vorname: ?


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#27 von Hondafreak1981 , 28.10.2012 13:59

Meine Top 3 der Kindheit

Golf 1 am besten breit bunt und schrill

AMC Pacer

Datsun Cherry Coupe



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#28 von barney , 28.10.2012 16:01

Waynes World läßt grüßen. Der Pacer ist ja sowas von selten auf unseren Straßen. Gibts ja gar nicht.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#29 von Insightowner , 29.10.2012 20:28

Ich habe da auch 3 Autos, die meine Kindheit geprägt haben. Aufgewachsen bin ich im Umfeld der britischen Streitkräfte, da mein Vater Berufssoldat war. Sehr oft war ich zu Besuch bei den Grosseltern im Grossbritannien der 70er und 80er Jahre. Was fuhren dort für eigenartige Autos herum, sogar 3-rädrige. Lol. Und dann die kleinen Kriegsversehrten-Autos (Invalid Cars), die steuerbegünstigt und eine spezielle Farbe hatten. Diese sieht man heutzutage nicht mehr...
Im dortigen Fernsehen gab es auch Programme, die es nie wirklich ins Deutsche geschafft haben. So komme ich nun zu meinem Ersten der 3 Autos:

1. Thunderbirds FAB-1
Ein rosafarbener Rolls-Royce mit 6 Rädern als heimlicher Hauptdarsteller der gleichnamigen Puppenserie. Mensch, hat mich dieses Auto beeindruckt. Sosehr, das ich es haben wollte. Es gab aber dieses Modell (von Dinky Toys) nicht in den Geschäften in Münster, wo wir wohnten. So hoffte ich ganz dolle, das mir mein Vater 1978 bei seinem Nord-Irland Einsatz dasselbige mitbringt. Er kam ohne ein FAB-1 zurück. Ich war sehr enttäuscht, habe aber erst viel später erfahren, das Dinky just in 1978 in Konkurs ging. Von meiner Wehrdienstabfindung habe ich mir dann schliesslich einen in gutem Zustand erweben können.

Später waren die mir bekannten Autos nicht genug und ich wollte mich weiter informieren. So verschlang ich als 9-jähriger schon die Standardwerke von Werner Oswald und weiteren Büchern die mehr und mehr meine Regale füllten, und es nochimmer tun. So erweiterte ich meinen Horizont zu Autos die ich glaubte nie sehen zu können: Die jenseits des eisernen Vorhangs in der UdSSR. In meinem ersten Auto Katalog von 1982 waren sogar Farbfotos und Adressen drin...
1984 war ich schliesslich für eine Woche in Moskau und entdeckte ein Auto von den ich bis dahin noch keine Bilder gesehen hatte:

2. GAZ-3102 "Wolga"
Es war im Grunde eine facegeliftete Version des regulären GAZ-24 Wolga, den ich schon aus der DDR als Taxi und Behördenauto kannte. Diese, für mich neue, Version sah aber wesendlich stimmiger und eleganter aus und machte es für mich zu einem persönlichen Traumauto. Ich erinnere mich noch sehr genau daran, dem Wolga immer hinterherzusehen, als ob ich damals schon wusste, das ich diese Autos nie wiedersehen werde. Genauso habe ich mit einem feuchten Auge, später das Verschwinden der Wolga-Taxi aus der DDR/den neuen Bundesländern beobachtet.

Anfang der 80er Jahre war in den Schulpausen Quartettspielen angesagt. "8-Zylinder, sticht !" oder "6750 ccm, sticht !" waren die gehofften Aussagen bei Anblick der nächsten Karte. Jedoch waren ganz andere Autos für mich persönlich wieder beeindruckender. Es waren vielleicht nur Golf oder Polo, manchmal doch Porsche und Mercedes. Aber die Varianten davon in ungewöhnlicher ausführung. Allesamt hatten die Fahrzeuge eines gemeinsam: eine Perlmuttlackierung und Sitzbezüge mit Regenbogenstreifen:

3. Die Autos von Buchmann & Buchmann (B&B, 6000 Frankfurt/Main):
Teilweise superaufwendige Umbauten von Brot-und-Butter Autos. Die Mercedes und Porsche Modelle sind fast schon kult. Insbesondere sei das Auto "F-CW 111" genannt, der später als "Isdera Imperator" in Kleinserie gebaut wurde. Als kleinen Appetitanreger nenne ich hier den bekannten Film "Carnapping" von 1980 und die nicht so bekannte Tatort-Episode "Auto Mord" von 1985, wo sogar der Verkaufsraum von B&B und der Mercedes Magic-Top (500SEC mit versenkbarem Dach) gezeigt wird.

Das sind die 3 die mich als Kind faszinierten. Um ehrlich zu sein tun sie es immernoch:
- ich habe sämtliche Folgen von "Thunderbirds" auf DVD
- meine Wolga-Prospektsamlung wird immer grösser
- die Spielkarten aus meiner Jugend sind alle weg, bis auf die, welche B&B Autos enthalten


Insightowner
zuletzt bearbeitet 29.10.2012 20:32 | Top

RE: Welche Autos faszinierten in eurer Kindheit...welche tun es immernoch?

#30 von Jogi HB , 02.11.2012 17:15

Welche Autos mich in der Kindheit faszinierte??
OK, die meisten hier wissen nicht wie alt ich bin, die Autos meiner Kindheit waren noch überschaubar, aufgewachsen mit Käfer 1200, Tante hatte VW1600 und der andere Onkel Ford Taunus (Weltkugel)........als Kind habe ich mich echt nicht für Autos interessiert.

In meiner Jugend fing das erst an, da waren zum Einen die Toyota Celica (Nachbar arbeitet bei Toyota in Bremen und brachte immer mal neue Autos mit in unsere Straße).

Oder der Mitsubishi Celeste.

das waren irgendwie schon Fahrzeuge, die sich aus der Menge hervortaten.
Jedenfalls eine optische Alternative zu den Capris und Mantas.

Dann sah ich zum ersten Mal einen Reliant Scimitar

unerreichbar, daher dann ein Aerodeck CA, danach ein Nagelneuer ED7

Schon früh reizten mich die kleinen Cabrios, Honda S damals schon etwas für den größeren Geldbeutel, ich entschied mich dann für einen Engländer, der GT6 als 6-Zylinder Coupe oder der Spitfire als Cabrio.

JOGI




OK ich wollte ein offenen GT6 und habe mir den aus einem Spitfire (mein 2. je gekauftes Auto) und einem Unfall-GT6 zusammengeschraubt. Den nutze ich auch heute noch.


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt

Angefügte Bilder:
celica_jubilaeum_gal_02_1024_tcm281-991276.jpg   celica_jubilaeum_gal_03_1024_tcm281-991277.jpg   800px-Mitsubishi_Celeste_Rotterdam_1976.jpg   reliant-scimitar-03.jpg   triumph-gt6-04.jpg   Triumph-Triumph-Spitfire-1500_311.JPG   Spitfire Gt6 1.jpg  

 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim

zuletzt bearbeitet 02.11.2012 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ADAC will evt. Nürburgring retten
Warum wir ältere Fahrzeuge fahren und lieben

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor