Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: 12 Cent Schwankung beim Spritpreis pro Tag ???????

#31 von Lingi , 04.05.2012 23:54

Zitat von Insightowner


Axle Torque : 1640 NM (1209 lb-ft) @ 0 - 7000 rpm



ah, jetzt versteh ich.
ich vermute da gibt es noch eine Übersetzung nach dem Motor?
Das passt dann auch mit den 149NM Motordrehmoment zusammen.

Zitat von Insightowner

Der EV-1 verschwand, weil GM ausnahmslos alle vom Endkunden zurückgenommen hat


Natürlich das ist richtig. Aber auch nichts so ungewöhnliches. Solche Feldversuche wurden auch schon von einigen anderen Herstellern gemacht.
Vor kurzem erst von BMW mit den Elekro-Minis. Die Ergebnisse aus diesem Test flossen in die Entwicklung des I3 ein.

Entscheidend ist, daß bisher nach diesem "Kundenversuch" immer entschieden wurde, daß es keine langfrisitge serienfertigung geben wird.
Und wie gesagt meiner Meinung nach ausschliesslich deshalb, weil die OEMs (bisher) zu wenig Geld damit verdienen konnten.


Zitat von Wankelbüffel

Sobald das ganze dann wirklich "Massentauglich" werden würde, ist das Geld-Sparen gegenüber Sprit allerdings bald vorbei denn dann wird der Staat sich Neues einfallen lassen um auch hierbei fleissig mitzukassieren!



Was wirklich neues muss da nicht erfunden werden. Fakt ist die 55% Steuern aus den Spritverkauf werden in der Steuerkasse zwingend benötigt.
In etwa die Gleiche summe muss, wie Du richtig erkannt hast, auch eingenommen werden wenn alle Autos El. fahren würden.
Die Steuern für den "Mobilitäts-Strom" wäre dann einfach mindestens genau so hoch, und würde sich genau so zusammensetzten

Die Kostenerlösung auf lange Sicht sollte man sich durch Elektromobilität natürlich nicht erhoffen.



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 05.05.2012 | Top

RE: 12 Cent Schwankung beim Spritpreis pro Tag ???????

#32 von Insightowner , 05.05.2012 16:39

Die Elektroautos von 1997-2001 als "Feldversuch" zu titulieren ist schon etwas untertrieben:

"....the California Air Resources Board (CARB) subsequently passed a mandate that made the production and sale of zero-emission vehicles a requirement for the seven major automakers selling cars in the United States to continue to market their vehicles in California..."

Dieses Mandat in Kalifornien war der bisher grösste Vorstoss für das Elektroauto überhaupt, da es in Kalifornien gesetzlich festelegt werden sollte, das die 7 grössten Auto-Hersteller dazu gezwungen werden E-Autos anzubieten.

Das Getue von BMW (ei-technik) heute mit denen von den Herstellern der E-Autos damals zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen vergleichen. Zudem wird das niemand kaufen, weil es nix halbes und nix ganzes ist. Die Verkaufszahlen des VoltAmpera deuten es doch schon jetzt an.


Back to topic:
Die Spritpreise werden weiter pendeln und der Verbraucher wird nichts anderes tun als zusehen und bezahlen.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 05.05.2012 16:43 | Top

RE: 12 Cent Schwankung beim Spritpreis pro Tag ???????

#33 von Lingi , 05.05.2012 17:51

Den Zwang E-Autos bauen zu müssen sah ich nie als technischen Vorstoß.

Der springende Punkt ist doch, GM z.B. hätte auch ohne Zwang ein (vorallem bereits entwickeltes) E-Auto für den Markt weiterentwickelt, wenn es dort zum erforderlichen Preis eine Chance gegen Autos mit Verbrennungsmotor gehabt hätte.
Hatte es aber wegen den genannten Nachteile zu keinem Zeitpunkt.

Zitat von Insightowner

Das Getue von BMW (ei-technik) heute mit denen von den Herstellern der E-Autos damals zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen vergleichen.



Warum kann man die nicht vergleichen? Und Getue? Versteh ich nicht.
Mehr Reichweite, mehr Leistung, weniger Ladezeit und 5 Türen, der I3 macht doch hier alles besser als bisherige E-Autos, oder was meinst Du genau?



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: 12 Cent Schwankung beim Spritpreis pro Tag ???????

#34 von Insightowner , 05.05.2012 18:12

Die BMW "ei" sind doch lediglich Hybridautos, welche als "Elektroautos" vermarktet werden (wie der VoltAmpera) und genau das definiere ich mit "getue", Marketing-Getue. Aus meiner Sicht waren die Ladezeiten sowie die Reichweite in Ordnung und die Leistung auch ausreichend. Zudem waren der Nissan Altra EV und der Toyota RAV-4 EV vollwertige 4-sitzer mit 5 Türen und nur halb so aufwendig wie diese "ei"-Dinger.
Ich wäre froh gewesen damals in den Genuss eines solchen Autos gekommen zu sein. aber ich wohnte ja auf dem falschen Kontinent.


Insightowner

RE: 12 Cent Schwankung beim Spritpreis pro Tag ???????

#35 von Lingi , 06.05.2012 01:12

Zitat von Lingi

Der BMW i3 wird aber keinen Verbrennungsmotor haben.
Er wird ausschliesslich durch eine E-Maschine (170PS, 250NM) angetreiben werden.



..und ist auch ein 5-Türer mit 4 Sitzen.

Die bisherigen Entwicklungen waren zu ihrer Zeit zum Teil herrausragend! (z.b. der EV-1) Das möchte ich auf keinen Fall bestreiten.

Beim I3 ist ja aber durchaus eine Weiterentwicklung erkennbar.
Ich finde die Weiterentwicklung des Elektroautos grundsätzlich besser als nun die Idee für immer in der Schublade zu lassen bis das Öl alle ist, oder?
Womit Du aber ganz sicher Recht hast ist, daß ihn aktuell noch niemand als Ersatz für sein "normales" Auto kaufen wird.
Denn immer noch im Verhältnis zu teuer und zu wenig Reichweite, welche aus meiner Sicht entscheidend für die breite Vermarktung ist.



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Tribute to Civictegra
Baky und Hondafreaks "Go East" mit Video

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor