Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#331 von ConcertoXR , 16.05.2011 08:53

Muß auch mal Rückmeldung geben: ChrisCB8 und ich sind, wenn auch mit Stau und Sintflutartigem Regen, wieder problemlos zu Hause angekommen. Treffen war sehr schön, war klasse ein paar - auch persönlich - kennenzulernen und auch die Autos die man sonst nur von Fotos kennt konnte man mal wieder genau in Augenschein nehmen. Mit der Unterkunft und dem Essen haben wir uns ganz gut arrangiert, wir sind satt geworden und hatten ein Dach übern Kopf. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!



 
ConcertoXR
Beiträge: 321
Punkte: 1.064
Registriert am: 26.06.2009
Ich fahre: Concerto, Fiesta Xr2i
Da wohne ich: In der schönen Oberpfalz
Vorname: Flo


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#332 von Hondafreak1981 , 16.05.2011 10:08

Soo jetzt komme ich endlich auch mal dazu etwas zu schreiben...

@ Accirus

Du warst doch der erste der gefragt hat, wieso die HCC doch nicht in Bremen stattfindet.
Daher müsstest Du doch verstanden haben das es Schwierigkeiten gab mit der organisation.
Die HCC war geplatzt und ich habe Ende Februar nach einer neuen Lokalität gesucht.
Etwas Schwierig denn sonst steht alles zu Neujahresbeginn.
Da wir aber mächtig Druck hatten und die Anmeldung online gehen sollte bin ich auf "Dicke Birken" gestossen
da ich dort schon mal 2002 an der Hondaropa teilgenommen habe.
Ich bin mit der Auswahl mehr als zufrieden.
Wir hatten Platz für die Autos (Hätten noch 50 mehr kommen können )
Wir hatten eine Super Pokalverleihung und Tombola, hatten coole Räume wo wir bis in die nacht Spass hatten und einige sogar die Gitarre schwingten und singten.
Und für eine Verpflegung war gesorgt.
(Ich fand das Mittagessen und einige andere Sachen auch eher schlecht als recht.)
Ich bin trotzdem auf meine Kosten gekommen, denn ich sage immer Hauptsache wir sehen uns wieder und das Wetter passt.
Alles andere ist halt auf einem anderen Niveau.
Mit der Preisgestaltung war ich auch nicht zufrieden, aber was soll ich machen?
Ich kann nichts dafür das die Ihre Zimmer nicht richtig putzen, bzw das Essen schlecht ist.
Das sind Erfahrungen die man machen kann wenn man dort schon mal geschlafen hat...
Ich wohne leider auch 180 km entfernt also kann ich das nicht mal eben vorher tun.
Alles in allem bin ich aber zufrieden, vor allem das Wetter hat uns ja wirklich positiv überrascht.

@MrHondaKA3

Ich verstehe Dich und bin vielleicht sogar ähnlich eingestellt wie Du.
Ich verändere mein Auto wie es mir gefällt.
Jeder zweite sagte zu mir lackiere Deine silbernen Stoßstangen mal in Wagenfarbe das sieht ja häßlich aus.
Mir ist das aber egal. Das ist mein Geschmack und da stehe ich zu.
Deinen Legend finde ich sehr gut gemacht und ich bin stolz das Du so ein Schmuckstück geschaffen hast...
Was Sauberkeit und Pflege bestrifft macht Dir kaum einer was vor...
Von Dir würde ich immer ein Auto kaufen...

Leider sind die Punkte der Fahrzeugbewertung unverändert und im Endeffekt entscheiden diese Punkte.
Wenn Du willst kann ich Dir PM mitteilen wieso die Entscheidungen so gefallen sind
(Halte dann Rücksprache mit den Juroren)

Sooo an alle anderen:

War SPITZE Euch gesehen zu haben.
Sooo viele nette SUPER Leute auf einem haufen.
ich freue mich riesig auf die HCC 2012!!!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#333 von AF-Fan , 16.05.2011 11:02

....auch wir sind wieder gut nach Hause gekommen.

Meine Kinder und ich waren sehr zufrieden mit dem Treffen. Vielleicht ist es auch eine Frage dessen, was man erwartet. Für mich war es wichtig mal wieder ein paar Honda-Verrückte ( im positiven Sinn ) zu treffen ( wiederzutreffen oder neu kennenzulernen ). Insbesondere gefällt mir das hier viele Hondas in original Zustand zu sehen waren. Ich habe beim besten willen nichts gegen getunte Autos oder individuell veränderte Autos. Deshalb kann ich die Enttäuschung von MrHondaKA3 verstehen. Meine Kinder fanden den Wagen auch am schönsten. Ich habe ihnen auch immer wieder zu verstehen gegeben, dass die daran ausgeführten Arbeiten wirklich exzellent waren. Ich glaube sehr gerne, dass dieser Wagen auf der Honda-Europa oder ähnlichen Veranstaltungen Pokale gewinnt.

Ein bisschen Enttäuscht bin ich immer wieder von den Diskussionen um die Pokalvergabe. Klar will jeder einen gewinnen und versteht nicht warum sein so schönes und geliebtes Auto schlechter sein soll, als der spätere Gewinner. Wenn man aber dabei war, wie die Jury die Autos bewertet hat, denke ich kann man sehen, dass diese dies mit Sorgfalt gemacht haben und ihnen sicher auch die eine oder andere Entscheidung nicht leicht gefallen ist. Sympathie mit dem Fahrzeugeigner wir auch dort immer eine Rolle spielen. Für mich persönlich war es wichtig, mal von anderen gesagt zu bekommen, was an meinem Wagen o.k. ist und was ich noch verbessern könnte.

Mein Vorschlag fürs nächste Jahr wäre: Diejenigen, welche ihr Auto bewertet haben möchten, stellen sich mit den Juroren zum Fahrzeug und lassen sich dort das Fahrzeug bewerteten. Fertig. Pokale würde ich keine mehr verteilen oder gegebenenfalls den des schönsten Fahrzeuges. Dies könnte man aber per Abstimmung aller Teilnehmer wählen lassen.

Danken möchte ich vor allem den Organisatoren und den Helfern vor Ort.

Nur wer schon mal eine solche Veranstaltung geplant und durchgeführt hat, wird wirklich wissen, welche Arbeit dahinter steckt. Leider müssen die Leute dann auch immer noch die Kritik einstecken. Lob kommt sehr selten. Leider !

Das die Unterkunft nicht der Renner war und das Preis- und Leistungsverhältnis nicht sonderlich stimmte dürfte außer frage stehen, trotzdem fand ich es von der Idee her super eine Örtlichkeit zu wählen, bei welcher wir die Fahrzeuge und die Unterkunft so dicht beieinander hatten.

Auch wir freuen uns auf die Veranstaltung in 2012, wer immer sie veranstalten wird.

Eigentlich ist es ja sehr schön, wenn man sieht, wie im Forum über die Veranstaltung, Bewertung und was weiß den ich alles auch mal heftig gestritten wird, denn wenn alle nur alles kommentarlos hinnehmen oder ab nicken, dann ist das Forum tot.

AF-Fan


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#334 von Hondaengel Julia , 16.05.2011 11:29

*Ace Cooper

Ich freu mich auf 2011.


Machst du noch eine HCC dieses Jahr?


Hondaengel Julia

RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#335 von mamadiwa , 16.05.2011 11:38


Bin dabei!!!!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#336 von choacit , 16.05.2011 11:42

Wie wäre es denn mit einem Season Ending gegen September/ Ende September?

Könnte man doch soweit machen, dass es ähnlich der HCC ist.

Ist nur ein Vorschlag... :)


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#337 von Hondaengel Julia , 16.05.2011 12:02

Ace Cooper nu bist du dran

Bin dabei


Hondaengel Julia

RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#338 von Ace Cooper , 16.05.2011 15:51

Dann machen wir ein Season Ending. :-)

Julia, ich habe das Wochenende über 6 Stunden geschlafen und war gestern Abend nur fertig.
Gern können wir im Sept. oder Okt. ein Season Ending veranstalten. Wo muss ich planen und wann.
@ Björn: Los gehts :-)


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#339 von choacit , 16.05.2011 16:11

@ Steve: Geht Los!

Freitag ankommen;
Samstag früh darf der Rest bis Mittag ankommen, Mittags Orientierungsfahrt durch das Erzgebirge, Abends grillen;
Sonntag ausschlafen und (Dresden? Leipzig? Erzgebirge?) und dann gegen Nachmittag verabschieden.

Jugendherbergen gibt es ab Sommer 2 in Chemnitz, eine in der Stadt, die andere draußen Richtung Augustusburg. Hotels, Boardingshouses und so weiter kann ich auch noch heraussuchen. Strecke für die Ausfahrt wäre leicht machbar, wäre aber Steves Baustelle.

Was vergessen? Ach ja, Parkplätze und Grillplatz: suchen wir dann, wenn wir den Zuschlag bekommen. Und wenn wir wissen, wo wir das Event durchführen. Bietet sich doch auch Freiberg/Sachsen an, oder nicht, Steve?

Wir werden sehen, was draus wird!

VLG
Björn


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#340 von Sznuffi , 16.05.2011 16:11

Das Forum wird von Allen hier geliebt und gelebt und ein Treffen ist die Fortsetzung im persönlichen Kontakt. Ich nehme es als Bereicherung gerne an.
Auch dieses Treffen ist im Grunde und im gewünschten Sinne Aller gelungen.
Es war ein Ruhiges Treffen, was Möglichkeiten zum tieferen Austausch unter und miteinander eingeladen hatte.
Es kam mir vor, als wäre die Zeit zwischen dem "Essenfassen" viel zu kurz gewesen.
Auch waren alle Fahrzeuge einmalig und schön anzusehen.

Das Preis-Leistungsverhältnis der akzeptablen Unterkunft war kritikwürdig.
Darauf wird sicher künftig im Vorfeld mehr darauf geachtet und im Vornherein in einem zusammengefassten Beitrag einige ausgesuchte Unterkünfte angeboten. Ein wichtiger Punkt also, der die Organisatioren kommenden HCC mit selbstverständlich aufnehmen sollen und es sicherlich auch werden.

Jedes Treffen gestaltet sich anders als vorweg gewohnt oder gewünscht.
Die eigenen Ansprüche sind vielschichtig und ich wünsche mir mehr und zahlreiche Vorschläge.
Das Forum lebt von diesem Input.

Ein selbstverständliches Danke meinerseits an die Mühewalter der diesjährigen HCC


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#341 von Senna Honda , 16.05.2011 17:01

Es war bestimmt ein tolles Treffen und es ist
nicht leicht,das richtige Hotel bzw.Unterkunft
zu finden.Mann kann es auch nicht jeden recht
machen.Ich möchte mich bei allen bedanken
die das Treffen organisiert haben.Mit den
Pokalen ist es auch so eine Sache,es ist
verdammt schwer die richtige Wal zu treffen.
Ich wäre gerne dabei gewesen,Leute die nicht
zufrieden sind hat mann immer.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#342 von Jogi HB , 16.05.2011 17:24

Hey, hier ein Bremer, der sich dazu gerne mal zu Wort meldet....obwohl er nicht dabei war....

keine Angst, ich bleib cool

Ich finde es außerordentlich toll, dass die Veranstalter so ein Treffen auf die Beine gestellt haben, nachdem ein paar Laberköppe vollends versagt haben.
Ich weiß, welch eine Logistik dahintersteckt ein Treffen zu organisieren, vom Zeitaufwand reden wir hier garnicht. So wie ich das hier rausgelesen habe und durch ein persönliches Gespräch mit Besuchern, war das Treffen doch ein Erfolg, für die Unterbringung und die Verköstigung kann man die Veranstalter nicht verantwortlich machen, sie haben bestimmt die Location besucht und angesehen, wie das Essen dann schmeckt? Das entzog sich mit Sicherheit auch deren kentnissen. Und wie die Zimmer der Herberge eingerichtet sind konnte man (vielleicht) aus der Einladung entnehmen.

Natürlich ist das jetzt für den / die einzeln Betroffenen nicht befriedigend.

Gehen wir doch einfach einmal davon aus, das dieses nicht beabsichtigt war.

Vielleicht mal etwas für den Terminkalender.

Wir planen hier in der Gegend von Bremen ein Honda-Oldietreffen im Jahr 2013, und zwar so, wie wir das eigentlich schon im letzten Jahr für 2011 geplant und besprochen haben.


Bis dahin versuche ich natürlich auch an Euren anderen Veranstaltungen teilzunehmen.

Aus dem verregneten Bremen

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#343 von kaefergarage.de , 16.05.2011 18:58

Hallo zusammen!

Wie einige bemerkt haben, war ich mit einem Freund als Tagesbesucher auf dem Treffen. Auf dem Heimweg und auch zwischendurch haben wir über das Treffen etc. gesprochen. Seine Meinung und auch meine Eindrücke werde ich gleich mal kund tun.
Ich habe mich gefreut, den Einen oder Anderen mal wieder zu sehen, einen kurzen Plausch zu halten und die tollen Autos zu betrachten. Ich muss sagen, das Niveau bzw. die Qualität der Autos war überraschend gut, sogar hochwertig! Das hat mich echt umgehauen. Noch nie habe ich so viele Autos aus den 80er gesehen, die nicht einmal an den 100.000 km gekratzt hatten. Das war eine Augenweide für mich - definitiv. Klasse.
Tuning etc. ist wirklich dezent gehalten und das gefiel mir (im Gegensatz meinens Freundes - er hätte sich mehr davon gewünscht). KA3's Legend finde ich persönlich megacool. Tolles Auto. Ganz toll.

Von Anfang an bin ich nicht mehr so sehr im Forum aktiv. Das bedeutet aber nicht, dass ich keine Old-/ Youngtimer mit dem schicken H auf der Haube besitze oder mich von der Szene abwende. Bis am Donnerstag vor dem Treffen habe ich versucht, meinen goldenen 81er SJ fahrbereit zu bekommen. Am Freitag bekam ich letztendlich meine Bremsenteile und die Fahrt scheiterte schlicht am Überführungskennzeichen - Freitag gegen 12 loszueiern um eines zu holen hat nicht funktioniert. Aber erst dann hatte ich die Info, dass die Teile angekommen waren. Ok. Pech gehabt.

Der Reihe nach...
Ich habe lange überlegt, ob ich mich anmelden soll oder nicht. Ausschlaggebend für die Nichtanmeldung war, dass man nicht auf dem Platz zelten konnte. Das gehört für mich irgendwie dazu. Von mir aus. Über die Unterkunftssituation kann ich also auch nichts schreiben.

Was uns beiden aber auffiel:
- keine Ausschilderung im Ort. Ohne Navi nicht zu finden
- bei unserer Ankunft gegen 16 Uhr war der Pavillon nicht mehr besetzt
- ich hatte keine Ahnung über das Programm (Ausfahrt? Schnitzeljagd? Wann ist die Prämierung? Was wird prämiert -Klassen?). Die erste Anlaufstelle wäre der Pavillon gewesen
- mein Freund hätte erwartet, dass es Ansagen o.ä. (Anschlagtafel?) gibt, damit auch die (Tages)Besucher wissen, was auf dem Platz geschieht -> Programm
- von einem Rahmenprogramm hatten wir nichts mit bekommen. Es war auch Mundpropaganda oder besser: der Herdentrieb, als die Prämierung / Tombola los ging
- auch hier: keine Wegweiser innerhalb des Gebäudes, wo zB. die Prämierung statt findet
- überhaupt war es undeutlich, was ich in dem Gebäude alles darf oder wo ich was finde
- die Prämierung war unpersönlich. Warum? A) nicht jeder kann sich die Kennzeichen merken und das Auto dazu im Kopf haben B) viele der Nicknamen kenne ich auch nicht mehr also wäre es viel persönlicher, den Besitzer direkt anzusprechen. Topp wäre es, wenn die Prämierung draußen wieder stattfindet und die Gewinner mit dem Auto nach vorne gefahren kommen. C) Christian. Deine Stimme war noch nie so stark. Du bist ein Macher und stehst lieber im Hintergrund - so kenne ich Dich. Aber warum hast Du nicht das Megafon zur Hilfe genommen? Es wurde aus dem Puplikum mehrmals zugerufen ;)

Ich schreibe deutlich nochmals dazu: mein Freund und ich hatten heute ein Gespräch über das Treffen. Vieles ist sein Feedback als Außenstehender, neutraler Besucher an mich. Er kennt die Hondayoungtimerszene nur durch CRX und Prelude (aber auch durch meine alten Herren und deren verdammten ;) Zuverlässigkeit *gg*) oberflächlich und ich konnte ihn dazu begeistern, mal mit zu kommen. Trotzdem sind aber auch Punkte dabei, die ich auch schon während meiner aktiveren Zeit hier im Forum angezettelt hatte. Es hat sich dahingehend nichts geändert.

Es mag sein, dass es an der kurzfristigen Änderung des Platzes lag aber grundlegende Dinge sind nicht von einem Platz abhängig - Infotainment ist das Zauberwort ;)



Persönlich gut: ich konnte meinen Freund mehr an die Marke Honda bringen. Er ist ein CRX-Fan (Danke Ace!) und der BA4 (ja Ronny, Deiner) hat es ihm einfach angetan. Ich drücke die Daumen, dass er einen guten Preis für seinen Corrado erzielt und dann bei Honda einsteigt. Die Chancen stehen gut ;)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#344 von Schadow , 16.05.2011 20:38

Servus miteinander,

also mir hat es sehr gut gefallen. Nette Leute, schöne Hondas, super Wetter. Im nächsten Jahr bin ich auch wieder dabei.


Rechtschreibfehler sind kein Mangel an Wissen, sondern Dienen der allgemeinen Belustigung. Klar, oder?


 
Schadow
Beiträge: 73
Punkte: 17.192
Registriert am: 08.12.2009
Ich fahre: Honda CRX, VT 600c, Fahrrad
Da wohne ich: 89165 Dietenheim
Vorname: Manfred


RE: HCC2011 in Geseke (NRW)

#345 von Hondafreak1981 , 16.05.2011 21:27

Zitat von kaefergarage.de

- keine Ausschilderung im Ort. Ohne Navi nicht zu finden
- bei unserer Ankunft gegen 16 Uhr war der Pavillon nicht mehr besetzt
- ich hatte keine Ahnung über das Programm (Ausfahrt? Schnitzeljagd? Wann ist die Prämierung? Was wird prämiert -Klassen?). Die erste Anlaufstelle wäre der Pavillon gewesen
- mein Freund hätte erwartet, dass es Ansagen o.ä. (Anschlagtafel?) gibt, damit auch die (Tages)Besucher wissen, was auf dem Platz geschieht -> Programm
- von einem Rahmenprogramm hatten wir nichts mit bekommen. Es war auch Mundpropaganda oder besser: der Herdentrieb, als die Prämierung / Tombola los ging
- auch hier: keine Wegweiser innerhalb des Gebäudes, wo zB. die Prämierung statt findet
- überhaupt war es undeutlich, was ich in dem Gebäude alles darf oder wo ich was finde
- die Prämierung war unpersönlich. Warum? A) nicht jeder kann sich die Kennzeichen merken und das Auto dazu im Kopf haben B) viele der Nicknamen kenne ich auch nicht mehr also wäre es viel persönlicher, den Besitzer direkt anzusprechen. Topp wäre es, wenn die Prämierung draußen wieder stattfindet und die Gewinner mit dem Auto nach vorne gefahren kommen. C) Christian. Deine Stimme war noch nie so stark. Du bist ein Macher und stehst lieber im Hintergrund - so kenne ich Dich. Aber warum hast Du nicht das Megafon zur Hilfe genommen? Es wurde aus dem Puplikum mehrmals zugerufen ;)



Ich habe doch die Google Maps Karte ins Forum gesetzt, da kann sich jeder die Strecke ausrechnen lassen.
Sind auch alle angekommen ohne Probleme :-).

Wie lange soll der Paviillon denn besetzt sein? Ankunft sollte lt. Programm im besten Fall bei 09-11 Uhr liegen.

Ich habe an diiesem Tag 3 mal eine laute Durchsage mit dem Megafon getätigt...
Ich hab mir extra diesmal Mühe gegeben das jeder weiss was wann wo passiert...

Die Prämierung haben wir jetzt im Übersichtlichen Bild, hast aber Recht eine nachprämierung draussen mit Autos wäre mal cool :-)

Aber danke das Ihr Euch so viele Gedanken macht und es verbessern wollt.
Meine ich wirklich nett, finde ich gut...



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HCC! Ruhrpott-Dreieich, wer fährt wann?
HCC 2011 - die Videos!!!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor