Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Newbie brauchtn paar tech infos

#1 von Timbo , 11.01.2011 18:16

Hi,

bin neu hier im Forum Hallo gesagt :) und zwar noch kein AH Besitzer aber das soll sich ja noch ändern- die suche läuft :-) Im zuge meiner Recherchearbeiten bin ich auf ein paar unklahrheiten gestoßen was den AH/AG angeht.

Wie ist das jetzt mit den Drehstabdämpfern an der VA? also wenn ich das richtig verstanden habe ist das ja so das ich die Vorne gut 50mm runter drehen kann jedoch dann mit Fahrkompforteinbußen rechnen muss?

Wie wirken die sich aus? Was liegt im machbaren Bereich mit den Drehstabdämpfern bzw ist das überhaupt dafür gedacht damit so spielerchen zu machen?

Vorne tief alles gut und schön aber was ist mit hinten?Logischer wiese soll die HA ja nicht oben bleiben, wie verhält es sich da? Federn gibts ja wohl kaum und wenn dann max. 30mm, alles andere wäre ja eh schlecht für die Vosrpannung, von Koni dämpfern mit nuten ganz zu schweigen -gibts ja wohl nicht mehr neu. Alternativen mit Nuten im Angebot? Tokico,KYB??
Wie löst ihr das Problem damit das wieder stimmig aussieht?

Was hat es auf sich mit diesem merkwürdigen Teil namens choke -.nur bei vergasern oder? Der AH hatte ja schon PMFI.
Grüne Plakette machbar bei Kat Version? Was sagt die Steuer?

Gabs hier zu lande den Civic ?Ah? mit dem ZC motor aus dem CRX AS bzw gab es ihn Europa?

Wie sieht so allgemein die Ersatzteilbeschaffung aus? nach den Zubehör Teilen frage ich erstmal lieber nicht LOL ;-) Ist ja schon krampf sportdämpfer zu finden bzw gescheite Federn von Eibach oder H&R.

Joah, ik glaub das wars erstmal- bin auf eure Antworten gespannt.

LG


Timbo

RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#2 von peppi , 11.01.2011 19:34

Die KAT Version bekommt eine grüne Plakette. Der AG mit Nachrüst KAT von HJS bekommt Schlüsselnummer 77 also auch grüne Plakette.

Tiefer geht schon:

Der derzeitige Besitzer ist hier im Forum und kann Details berichten.
Federn für hinten sind gelegentlich in der Bucht zu bekommen.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#3 von Timbo , 11.01.2011 20:11

Hi,

ja das thema ist auch weniger ob man welche bekommt, auch wenn das auch nicht so leicht ist wie bei anderen modellen, sondern welche marken und tiefen man bekommt, 30mm ist nicht wirklich tief für meinen geschmack, soll ja nicht schleifen aber die Räder sollten schon minmum mit der Radhauskannte abschließen ;-) Auch der auf dem Foto würde noch nicht so ganz meiner Vorstellung von tief entsprechen. Bin jetzt nicht so einer der so tiefer breiter lauter will, um gottes willen,im gegenteil ich mag es eher sehr JDM und eben dezent dem original treu geblieben. aber zu meinem geschmack zählt u.a. immer eine schöne tiefe wie oben beschrieben Räder/Radhauskannte. Die frage ist ob sich das Vorne mit den drehstäben und hinten machne lässt. Bei den amis zumindest ist das alles kein problem wenn man da mal so die Bilder auf Honda-tech betrachtet ;-)
http://img153.imageshack.us/img153/1613/img1605tl1.jpg


Timbo
zuletzt bearbeitet 11.01.2011 20:13 | Top

RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#4 von barney , 11.01.2011 21:02

Servus erstmal.
Vorsicht AH, gab den auch mit 86 PS ohne Kat und mit Choke.

Drehstabfedern vorne hast du schon geschrieben, für noch mehr Tiefe kann man den um einen Zahn versetzen, dann gehts ganz tief, aber nicht empfehlenswert. Hinten ist bei 30mm Federn Schluß, evtl. kann man kürzere Dämpfer anfertigen lassen (Koni oder was weiß ich), sonst weiß ich nix, dass es tiefer geht hinten.

Meinem Wissen nach gabs den AH nur mit dem AF Motor wie im CRX. Also 101 PS. Keine Ahnung ob der in Europa mit ZC ausgeliefert wurde. Aber passen sollte er wohl. Gab zumindest schon einige die den Umbau machten.

Ersatzteile bekommt man schon noch. Blechteile im Zubehör. Sonstige Sachen übers Forum oder ebay, aber wird langsam rarer.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#5 von mamadiwa , 11.01.2011 21:16

Drehstäbe versetzen ist machbar, aber nicht wirklich empfehlenswert!
Schau mal bei Redpepperracing, da sind viele Freaks die sich diesem Thema angenommen haben!
Hinten tiefer wie 30mm ging bei meinem AG, aber nicht legal!
Wurde NUR fürs Foto gemacht


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl

Angefügte Bilder:
20.06.08 5.jpg  

 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#6 von Kröte , 11.01.2011 21:23

Es gibt von Tein ein Gewindefahrwerk für den Civic - nur ist halt der TÜV dann immer so eine Sache. Wie tief man damit kommt, kann ich dir leider nicht sagen.

http://www.heeltoeauto.com/Medieval-Pro-...a-pr-63443.html



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#7 von ElChorro , 11.01.2011 21:32

Zitat
Hinten tiefer wie 30mm ging bei meinem AG, aber nicht legal!

Und was war daran illegal


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#8 von mamadiwa , 11.01.2011 21:35

Serienfedern um 1 Windung zu kürzen!
Bin wirklich nicht damit gefahren


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#9 von ElChorro , 11.01.2011 21:37

Ah, Secialtuning a la NRW


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#10 von mamadiwa , 11.01.2011 21:39

Nee, einfach kaputte Federn für ein schickes Foto genutzt! Mehr nicht!
.....und vor allem ohne Photoshop


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#11 von peppi , 11.01.2011 21:40

Statt kürzen kannst Du stauchen.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#12 von ElChorro , 11.01.2011 21:43

Zitat
Statt kürzen kannst Du stauchen.

Auch gut NRW halt


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#13 von Hondafreak1981 , 11.01.2011 21:46

Mit den gestauchten Federn bin ich besser gefahren als mit Sportfedern, die gestauchten sind immer noch beim ... drin, ich glaube er ist damit auch sehr zufrieden...



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.601
Punkte: 1.680.608
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 11.01.2011 | Top

RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#14 von ElChorro , 11.01.2011 21:52

Sorry, aber wenn normale Tieferlegungsfedern mit 30mm gerade noch so an der Grenze der Vorspannung sind, dann ist alles andere (ohne gekürzte Kolbenstangen) einfach nur fahrlässig und gemeingefährlich. Sorry wenn ich es so hart ausdrücke, aber es ist nun mal so


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.311
Punkte: 372.046
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Newbie brauchtn paar tech infos

#15 von peppi , 11.01.2011 21:56

Das darfst Du ruhig so ausdrücken, das wäre auch nur eine illegale Lösung, die nicht zum fahren geeignet (und eben auch nicht zugelassen) ist. Nur für die Optik eben. Da die Federn beim AH so simpel auszubauen sind, kann man ohne weiteres irgendwie gekürzte für reine Show-Zwecke dabei haben.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 11.01.2011 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hilfe meine Hintere Bremse ist fest.
Quikjacks kleiner Civic, Berichte und Erfahrungen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor