Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Unterschiede AG und AH

#16 von Black Diamond , 24.05.2010 23:14

Und was ist mit den vier Ventilen in den Reifen?

Ähm...Veto! Sind natürlich immernoch 12 Ventil-Motoren. War beim abtippen wohl ein bisschen schnell und habe gar nicht weiter darüber nachgedacht.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 24.05.2010 23:14 | Top

RE: Unterschiede AG und AH

#17 von Wicket , 25.05.2010 17:08

Also übern TÜV mach ich mir da wirklich keine Gedanken.
Ist doch das gleiche Auto. Solange ich Fahrwerk und Bremsen mit übernehm hat der damit keine Probleme.
Hab in meinen Sunny der ursprünglich 73PS hatte auch den 90PS Motor reingebastelt (Fahrwerk und Bremsen sind bei den beiden Varianten identisch) und hab ihn Problemlos eingetragen bekommen. Jetzt bin ich gerade dabei (also ich fang gerade mit dem Zerlegen an) einen 143PS starken 2 Liter 16V aus einem 100NX reinzuquetschen und da ich mich da vorher informiert habe kann ich ruhigen Gewissens sagen: Der TÜV spielt auch hier mit.
Warum also nicht auch eine AG - Motorumrüstung ... aber wie gesagt: Das dauert noch. Erstmal die 71PS nutzen - wäre ja schade um den nichtmal 100.000km Motor und dann wenn der Sunny fertig ist und ich wieder Platz hab könnte man sich dean AG vornehmen



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 25.05.2010 | Top

RE: Unterschiede AG und AH

#18 von Kröte , 25.05.2010 17:19

Das Problem ist, dass es den Wagen mit diesem Motor in Deutschland, bzw. Europa garnicht gab. Deshalb machen die da Probleme. Hab das alles schon mit dem örtlichen TÜV durchgekaut. Manche tragen es dir ein, manche nicht.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Unterschiede AG und AH

#19 von Wicket , 25.05.2010 17:49

einen 2 Liter Sunny B12 gibts auch nicht in Deutschland... eigentlich gibts den garnicht ;)



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neue Felgen oder die alten aufbereiten?!
Civic-Lowrider

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor