Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Batterie BA4

#1 von Düsi1 , 07.04.2010 17:26

Hi,

kann mir bitte wer die Abmessungen und die Ampere/Stunden für den BA4 sagen??

Welche Batterie passt da rein??

Danke und LG Heike


Düsi1

RE: Batterie BA4

#2 von Günny , 07.04.2010 17:44

face 65AH
vorface 50Ah


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: Batterie BA4

#3 von peppi , 07.04.2010 17:58

Zitat von Düsi1
...
Welche Batterie passt da rein??
...



Habe unlängst eine neue bekommen. Die von Honda passt prima!

70Ah beim 16V Facelift


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
Bat1.jpg   Bat2.jpg   Bat3.jpg   Bat4.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Batterie BA4

#4 von Düsi1 , 07.04.2010 19:46

Geht beim VorFace echt nicht mehr als 70 Ah??

Danke schonmal für eure Mühen!!

LG Heike


Düsi1

RE: Batterie BA4

#5 von peppi , 07.04.2010 20:15

Wieso soll nicht mehr gehen? Die Lichtmaschine lädt bis voll ist, kann höchstens sein, dass die Batterie nie voll wird. Aber leider bin ich ein elektrischer Volllaie. Wofür brauchst Du so viel Strom? Elektrische Lambo-Doors?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Batterie BA4

#6 von Düsi1 , 07.04.2010 20:51

Nö, aber ich bin Civic-Geschädigt! Mit meiner Anlage wenn ich die fünf Minuten laufen hatte, sprang der nicht mehr an! Im blauen Luden ist jetzt ne 75Ah Batterie drinnen, da kann ich die Hütte auch 4 Stunden aufgedreht haben, und der springt immer noch an! *gg*

LG Heike


Düsi1

RE: Batterie BA4

#7 von BlueLight-BA4 , 09.04.2010 10:33

Also ich hab auch die Serienmäßige drin, die reicht locker aus. 12V 70Ah
In meinem Volvo hab ich auch sowas in dem Dreh drin. Weniger würde ich aber auf keinen Fall mehr nehmen.
Hat im Winter echt nur Vorteile mit ner kräftigen Batterie.
Wenn deine Anlage die Batterie dermaßen schnell leerzieht, könnte man evtl. ja auch über eine stärkere Lichtmaschine nach, um den Ladevorgang entsprechend zu verkürzen.
Nicht zu vergessen ist natürlich auch, dass eine Batterie - ob Wartungsfrei oder nicht - immer einem gewissen Alterungsprozess unterliegt, sprich, eine alte Batterie wird nicht mehr zu 100% die aufgedruckte Kapazität speichern / halten / abgeben können.
Was sich wiederum dann auch morgens im Winter wenn man spät dran ist und zur Arbeit muss, bemerkbar macht.


Heute Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen :-)


 
BlueLight-BA4
Beiträge: 136
Punkte: 3.373
Registriert am: 26.03.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4 2.0-i16 Bj. '91, Volvo V40 T4 Bj. '00
Da wohne ich: Giengen an der Brenz
Vorname: Benjamin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Federbeinaufbau beim BA4
Hilfe, Kupplung streikt!!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor