Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Batterie empfehlen?

#1 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 16:49

Mahlzeit zusammen.

Also ich brauch in meinem EC8 nun eine neu, die ich jetzt drin hatte war eine Bosch Asia Silver mit 45Ah , hat nun knapp 6 Jahre gehalten.
Da ich jetzt aber über seit letzter Woche über ein Paar mehr Verbraucher (ZV, El, Fenster und Spiegel, der Rest der Klimaanlage kommt die nächsten Wochen rein da erst mal der Verdampfer von der Gasanlage versetzt werden muss) im meinem Civic verfüge ist die frage ob ich dann auch ne andere einbauen soll.
Die Sache ist ja leider auch das dort nicht all so viel platz ist.
Schliddert mal eure Erfahrungen so, oder wo man auch günstig so was herbekommt.
Naja ich gehe mal davon aus das wenn ich Honda nach der Batterie frage da mal wieder so 200€ raus kommt und dann ist sie wahrscheinlich auch von Bosch oder co.

MFG Natoseal


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#2 von Mr.HondaKA3 , 29.04.2012 17:20

Die Firma Winner stellt Batterien für sehr viele Fabrikate her. Damit meine ich nicht dass diese als Zubehör in verschiedene Modelle passen, sondern das Automobilhersteller ab der Werksauslieferung diese Batterien verbaut haben. Die kleben lediglich Ihre eigenen Namen drauf, jedoch bleibt die Artikelnummer jeder Batterie eigenständig. Somit hat z.B. eine Renault Batterie die gleiche Nummer wie die baugleiche in einem BMW. Habe bei Winner eine Baugleiche Batterie für meinen KA3 bestellt wie die Original Honda Batterie. Honda Preis wäre 155€ gewesen und bei Winner habe ich knapp 80€ bezahlt für eine 70Ah Batterie. Kannst da mal auf der Homepage schauen, gibt eine separate Liste für Asia Modelle.
Gruß


Mr.HondaKA3

RE: Batterie empfehlen?

#3 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 17:37

Danke werd ich gleich mal machen.
MFG


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#4 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 17:55

Sag mal wie Läuft das denn da mit dem Batterie-Pfand?
Weil normalerwiese gibt man ja seine alte ab.


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#5 von AF-Fan , 29.04.2012 18:09

ich nutze seit Jahren Batterien des Herstellers Banner und bin damit sehr zufrieden.
Preislich sind die auch in Ordnung.
Haben auch immer passenden Formate für unsere Honda-Modelle vorrätig - bzw. konnten sehr schnell
besorgt werden.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Batterie empfehlen?

#6 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 18:16

Also Banner hab ich auch Darmals bei meinem Ba4 eingesetzt bei so einen Teilefritzen hier vor ort, die hat 4 Pole und passte deswegen aber der hat nun Auto-Power und die Firma sagt mir mal gar nichts.
Und der kann Banner auch nicht mehr besorgen wieso auch immer :(.
MFG


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#7 von AF-Fan , 29.04.2012 18:19

schau doch mal im Internet nach. Banner hat eine schöne Internet-Seite, dort kann man auch die Funktion Händlersuche aktivieren.
Da sollte sich doch was finden lassen.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Batterie empfehlen?

#8 von barney , 29.04.2012 19:17

Ich hab nur die Erfahrung gemacht, dass die original Honda-Batterien deutlich länger halten als die Zubehörbatterien, im speziellen die von A.T.U.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Batterie empfehlen?

#9 von Holly , 29.04.2012 19:26

Ich hab noch nie mehr wie 50 Euro für eine Civic Batterie bezahlt.
(Beim Teilehändler des Vertrauens)
Im übrigen passt beim ED zur Not auch eine Standartbatterie rein.
diese viereckigen Würfel.
Gruss


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Batterie empfehlen?

#10 von honda N&Z freund , 29.04.2012 19:26

Bei ATU würde ich nicht mal einen Putzlappen kaufen!
Normalerweise sind Batterien genormt. Steht eine Nummer drauf.
Oder man gibt die Maße an (länge, breite, höhe und Position der Pole)
Dann bekommt man eigendlich immer eine passende Batterie.
Von Baumarkt, und No Name und natürlich ATU Batterien würde ich die Finger lassen.


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus

zuletzt bearbeitet 29.04.2012 | Top

RE: Batterie empfehlen?

#11 von barney , 29.04.2012 19:30

Ich auch nicht mehr. Ist auch lange her. So 5-6 Jahre. Reicht das als Entschuldigung?


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Batterie empfehlen?

#12 von buti , 29.04.2012 19:46

Ich muß Barney recht geben. Wenn man eine originale Honda Batterie kauft, kann man 1. sicherstellen, daß sie baugrößenmässig
passt. 2. halten die wirklich lange, oft steckt Panasonic dahinter, einer der besten Akku Hersteller weltweit.
3. hat man meist diese praktische optische Anzeige (Sichtfenster), die einem den Zustand der Batterie anzeigt.

Ich will nicht behaupten, daß es vieleicht nicht doch andere Marken gibt, die ähnlich gut sind.
Es spielt natürlich auch eine Rolle, wie lange man das Auto noch fahren will, oder ob es eine kurzfristige Investition sein soll.

Beispiel: Für den KA 8 sollte die Batterie damals von Bosch 140 oder 150 Euro kosten.Die original Honda Batterie kam 165.
Also nicht soviel Unterschied, oder? Da weiss ich wenigstens, daß sie etwa 10 Jahre hält und auch unter schwierigen Bedingungen wie Winter oder Kurzstreckenbetrieb ordentlich Power hat.


buti

RE: Batterie empfehlen?

#13 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 19:49

Hallo
Ja ATU kann man knicken.
@ Holly wie willst da denn eine Normale Battrie rein bekommen ?
MFG


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#14 von NATO[(>SEAL<)] , 29.04.2012 19:51

PS das Sichtfenster hat meine Bosch auch, ist aber wenig hilfreich.


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Batterie empfehlen?

#15 von Mr.HondaKA3 , 29.04.2012 20:20

Die Winner hat auch das Sichtfenster, die verbaute Winner Batterie hat die identische Optik und die gleichen Werte wie meine vorherige Honda Batterie. Auch stimmen die Abmessungen zu 100%.
Ich Meiner Bestellung auf der Winner Homepage bekam ich nach 2 Tagen meine neue Batterie ohne Pfand Berechnung zugesendet. Kannst dann also Deine alte noch irgendwo abgeben und den Pfand kassieren.


Mr.HondaKA3


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wassereinbruch durch die Lüftung
ED6 ruckelt, hat keine Leistung, geht manchmal aus

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor