Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

EJ9, Rost am Radlauf hinten

#1 von Red AS Driver , 03.03.2010 18:23

Hallo zusammen,

am ED9 meiner Freundin haben wir heute ziemlich starken Rostansatz an den hinteren Radläufen entdeckt.
Selber kann ich da kaum was machen, hatte das an meinem Acci Kombi CB8 auch schon probiert, hält von elf bis mittag.
Lohnt sich das in einer Lackiererei oder Blechschusterei machen zu lassen?
Wie lange hält das, wenn man da Rep.-Bleche einschweissen lässt?
Das Autochen ist erst 14 Jahre alt und sie hängt dran (wie an mir).

Red As Driver


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#2 von Timon007 , 03.03.2010 18:27

wenn ihr dran hängt, dann lohnt das immer ;)
Obs Bleche gibt weiss ich leider nicht, aber soll auch Leute geben die ganz ohne Rep-Bleche schaffen können ;)


Timon007

RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#3 von Ronny , 03.03.2010 18:30

Hängt davon ab ob der Karosseriebauer seinen Job gut macht.Wenn er seinen Job beherscht haste erst mal wieder ein Paar Jahre Ruhe vor der braunen Pest.
Und günstig ist sowas in den meisten Fällen auch nicht.
2x Radlauf einschweißen + Lackieren kostet in unserer Ecke so 700-1000€.
Aber wenn man sein Fahrzeug liebt


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#4 von HoWoPa , 03.03.2010 18:31

Was heisst lohnen? Aus finanzieler Sicht (noch) nicht.
Beide Radläufe schweissen und lackieren kann schon an den Fahrzeugwert rangehen. Aus ideeler Sicht lohnt es immer, Sie hängt ja drann.
Wenn die Arbeit fachgerecht durchgeführt wird und Rostvorsorge getroffen wird, hält das länger als vorher.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.411
Punkte: 2.209.026
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#5 von Sznuffi , 03.03.2010 18:40

EJ9 oder ED9 ?


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#6 von Ronny , 03.03.2010 18:42

Auto ist erst 14 Jahre alt also kein ED 9.


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#7 von Sznuffi , 03.03.2010 19:03

Ohhhh
ich sollte dann und wann doch mal auf den Kalender schauen..Wie schnell doch die Zeit vergeht ... :-)

Habe an meinem roten ED9 beide Kotiränder incl ein Stück vom Schweller in einem renomierten Karosseriefachbetrieb machen lassen. Für eine benötigte Seite beschaffte ich mir aus dem Zubehör das Blech . War zwar vom Civic, aber das passte auch für den Kotirand einwandfrei. Macken hier und da raus und beide Seitenwände kpl. gelackt mit Beilackierung in die Türen rein. Hohlraumversiegelung, polieren usw usw.
Hatte nur noch die Stossi wieder dran gemacht und fertig.
Kosten war die Hälfte des regulären Preises, da Freund vom Freund
Summe 500,--

Habe soeben mal bei ATP Autoteile geschaut, da die recht günstig sind.
EJ teile jedoch nicht gefunden.
Aber anrufen kann man da mal dennoch. Vll. schaffen die das für einen guten Kurs ran.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#8 von Red AS Driver , 05.03.2010 19:06

Hallo,

danke für eure Meinungen.
Es ist ein EJ9, habe ich im Text irrtümlich falsch geschrieben, sorry.
Sie hatte davor ein Renault 19, bei dem haben wir das auch machen lassen (müssen),
hat dann auch nur etwas über ein Jahr gehalten, das Auto war dann sowieso hinüber.
So mit rund 800-1000 Öcken habe ich auch gerechnet, aber ich kann ja nur schlecht
die Qualität der Reparatur überprüfen, wenn da wieder dick UBS drunter ist.
Aber so kanns auch nicht bleiben, das arme Autochen .

Red As Driver


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: EJ9, Rost am Radlauf hinten

#9 von peppi , 05.03.2010 20:14

Welche Farbe hat er denn, ist es ein i oder ein S? Leder/Alcantara Sitze? Wieviel gelaufen? Muckt irgendein Sensor?
Ich frag' nur, weil EJ9 der nächste Kult-Civic ist. Die EG's werden da wohl ausgelassen werden ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

honda civic ag in blau
Accord CE2 der Frühling kommt

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor