Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Endlich mal wieder weg

#1 von Knatterton , 22.01.2010 18:31

Hallo Freunde,
Nadine und ich haben mal wieder die Flucht vor Frostbeulen angetreten.
Die holen wir uns hier nicht, allenfalls einen guten Sonnenbrand
Wir sind im Moment in Aegypten am Roten Meer bei 24 Grad.
Was ein Genuss!!!!
Das beste: man kann im Pool zur Poolbar schwimmen.
6 Hocker im Wasser, und Prost dann.
Liebe Grüsse,
Nadine und Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert


RE: Endlich mal wieder weg

#2 von peppi , 22.01.2010 18:35

Viel Spaß!

seid ihr mit dem Beat hin? Das ist aber weit!


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Endlich mal wieder weg

#3 von mr.honda77 , 22.01.2010 18:44

Na hoffentlich holt Ihr euch nicht die Rache von Monte Dingsda oder wie der heißt!!! Da müßt Ihr in Ägypten echt aufpassen!!! Blos die Finger weg von Rohkost.

Schreib ich nur weil ich neidisch bin... wär da jetz auch gern in der Sonne... Pool... Sandstrand....... träum....

Wir hatten am Roten Meer bis jetzt so ziemlich unseren schönsten Urlaub, würd ich jederzeit wieder hinfahr´n!! Außerdem eiern da jede Menge alter Honda´s rum

Viel Spaß euch beiden!!


 
mr.honda77
Beiträge: 400
Punkte: 39.049
Registriert am: 23.12.2008
Ich fahre: CR-V RE6, Jazz GE2, CRX EE8, S800, C77 Dream, Africa Twin, TLR 200, CB360
Da wohne ich: Bayerischer Wald
Vorname: Holger


RE: Endlich mal wieder weg

#4 von buti , 22.01.2010 19:27

Ohh, super ! 24 Grad, echt traumhaft... erinnert mich an Fuerteventura letztes Jahr...
Seid froh, daß Ihr dort seid, denn hier ist es echt lausig...


buti

RE: Endlich mal wieder weg

#5 von Sznuffi , 22.01.2010 19:28

Viel Spass euch beiden und gute Erholung


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Endlich mal wieder weg

#6 von Timon007 , 22.01.2010 20:04

genial =)
Da wäre ich jetzt auch gerne... Die Poolanlage schient gut zu sein, bin mal gespannt ob wir Bilder zu Gesicht bekommen, also mal angenommen ihr kommt irgendwann mal widder ins eiskalte Deutschland...
Und solange: Geniesst es, tankt soviel Sonne ihr nur kriegen könnt und entspannt mal richtig =)


Timon007

RE: Endlich mal wieder weg

#7 von Kitekat , 22.01.2010 20:30

Ägypten finde ich auch traumhaft. Man kann euch nur beneiden.

Macht ihr denn auch sightseeing? Also ich persönlich finde, es lohnt sich total. Sehr zu empfehlen.
Obwohl ich nicht weiß, wie das um diese Jahreszeit angeboten wird

Viel Spaß noch und gute Erholung!!!


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Endlich mal wieder weg

#8 von HoWoPa , 22.01.2010 20:37

Viel Spass Euch Beiden! Lasst es richtig krachen aber bitte die Pyramiden stehen lassen, die will ich auch noch mal sehen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Endlich mal wieder weg

#9 von mamadiwa , 22.01.2010 23:54

Soso, Ägypten!
Na dann wünschen wir Euch eine schöne Zeit da unten und kommt gesund wieder!
Denk dran: die Kamele haben kein VTEC


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Endlich mal wieder weg

#10 von Knatterton , 23.01.2010 17:40

Wir haben uns heute mal einen richtigen Sonnenbrand geholt.
Poolbar wurde samt Pool einer richtigen Prüfung unterzogen und für gut empfunden.
Check bestanden.
Morgen gehts ab ins Tal der Könige. Fahren um 5 morgen früh im Hotel ab.
An Alle die Interesse haben: wir sind im Hotel Mövenpick in El Gouna.
Das ganze Komplex ist mehr als Super.
Sowas kann ich nur weiteremfehlen.
Hier ist nun schon wiederRabenschwarzenacht und wir werden nun Essen fassen gehen.
Hoffentlich müsst Ihr nicht zuviel zittern.
Wir stellen jeden morgen die Koffer vor die Tür.
Wir wollen Sonne mitbringen, hoff, dass das beim Zoll passt.
Nadine und Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert

zuletzt bearbeitet 24.01.2010 | Top

RE: Endlich mal wieder weg

#11 von Ace Cooper , 23.01.2010 20:07

viel spaß im urlaub euch beiden..
ich hoffe es klappt mit der sonne.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Endlich mal wieder weg

#12 von Timon007 , 24.01.2010 08:53

wow... das klingt mal richtig entspannend ;)
Ich hoffe auch das es mit der Sonne und dem Zoll klappt...
Ihr könnt ja noch ein paar Sonnenstrahlen im Foto verstecken, da kann man gut sonne schmuggeln hab ich gehört ;)


Timon007

RE: Endlich mal wieder weg

#13 von Knatterton , 25.01.2010 14:45

So Freunde, Zeit zu berichten.
Wir waren gestern im Tal der Königen, Tal der Königinnen und haben die Karnaktempel besucht.
Das ist beeindruckend, was eine Menschenhand vor zweieinhalb tausend Jahren geschaffen hat.
Einfach nur verrückt, wenn man bedenkt, dass wir heute ganz moderne Kräne dazu benötigen.
Wenn man bedenkt, die alten Aegypter errichteten Säulen, 6m Durchmesser und 40!!!! m Höhe.

Nur die Reise von Hugadah, resp. El Gouna war ein Ueberlebensabenteuer.
Am morgen fuhr uns der Busfahrer einigermassen ordentlich nach Luxor.
Beim Zurückfahren fühlte er sich bei Paris- Dakar.
Er bewegte den Bus wie ein bekloppter.
Der Bus lag in jeder Kurve in einer wahnsinnigen Schräglage.
Es herrschte nur noch die nackte Aaaangst.
Die fahren hier nur mit Standlicht, meist auch noch defekt.
Desweiteren habe ich gelernt, ein Auto wird hier mit der Hupe gefahren. Alles andere ist unwichtig.
Man lernt eben nie aus
Nadine und Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert


RE: Endlich mal wieder weg

#14 von Sznuffi , 25.01.2010 16:23

:D
Andere Länder, andere Sitten
Die Unfallqouten sind jedoch geringer als die in unseren westlich Sphären,
wo das Mit durch Regeln, Ampeln und Schilderwälder ersetzt wird.
Beim Fahren mit Standlicht werden die Anderen nicht geblendet.
Gerade in diesen Klimazonen reflektiert das Licht anders.
Der stete Wechsel von Hell /Dunkel ist für das Auge auch viel anstrengender.
Solche Bus- Kamikazefahrer erlebte ich auch schon auf Kreta, wo es hunderte Meter tief in den Abgrund der
der äußerst schmalen Serpentinen hinabging und die den Bus wie in einer Achterbahn um die Kurven warfen.
Vor jeder Kurve ( natürlich sieht man nicht um die Ecke) wird verständlicherweise gehupt, denn 2 Fahrzeuge passen ja nicht nebeneinander. Wer zuerst hupt, hat die Vorfahrt.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Endlich mal wieder weg

#15 von Knatterton , 27.01.2010 11:17

Freunde, leider geht unser Aufenthalt leider dem Ende zu.
Morgen abend bin ich wieder in einer eisigen Gegend.
Doch will ich Euch noch unser Abenteuer von gestern beschreiben.
Wir fuhren zur Mahamy- Insel, einem Naturschutzreservat.
Die Insel ist bekannt wegen ihres riesigen Korallenriffs.
Natürlich war schnorcheln angesagt. Mitten im Meer und das im Januar.
Erst mal zur Insel.
Ein grosser Sandhaufen und Sandfelsen mitten im Meer.
Kein Baum, Strauch oder Grashalm.
Die einzige Palme ist künstlich nachgebaut.
Das Meer ist so klar, man kann den Grund sehen.
In Strandnähe (bis 3 m Tiefe) beträgt die Wassertemperatur in etwa 23 Grad.
Ein wahrlich schönes Bild, die wunderschönen Korallen mit den Fischen.
Eine einzige Farbenpracht, Fische in silber, blau, gelb, violett, rot.
Das gleiche für die Korallen, eine Farbenpracht ohne Ende.
Das gings mit dem Motorboot weiter in tiefere Gewässer, so um 12 m.
Da war die Wassertemperatur nur noch um die 15 Grad, bibber, bibber.
Dann 200 m schwimmen.
Aber es war das Opfer wert.
Ok, es war furchtbar ermüdend, es ist streng verboten sich an diesem Riff abzustützen.
Doch war dieses noch schöner als das erste.
Das würde ich jedoch nur mit Neoprenanzug empfehlen.
Als ich im Boot wieder ankam, war ich ganz nahe am Wadenkrampf.
Aber ein richtiges Erlebnis.
Desweiteren hab ich gestern 2 Civic SB2 gesehen. Was für eine Freude.
Einen giftgrünen, 78er, Blinker und Standlicht in der Stosstange.
Der Reiseführer war nicht begeistert als ich ein Foto machte.
Dann noch einen furchtbar zugerichteten roten am Abend im vorbeifahren. Nur ein Wellblechhaufen.

Liebe Grüsse, bis dann wieder in der Kälte
Nadine und Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HONDA Museums Turm
Soldaten hier im Forum ?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor