Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: So wird der CR-Z kommen!

#31 von diedoro , 04.10.2009 20:04

Notfalls nehmen wir das blubbern des Motors auf, brennen das auf ne CD und können das dann im Radio anhören. Dann ist der Sound wenigstens nicht ganz weg. Und das Vibrieren des Motors basteln wir auch nach! Gibt doch so Massagematten für den Sitz! Keine echte alternative aber besser wie nichts oder??? Und diese Vibration koppeln wir dann verbrauchsgesteuert an den Elektromotor! Vielleicht kann Choa ja noch was basteln. Der Sound eines Benzinmotors erklingt immer, wenn der KW Verbrauch am höchsten ist

Spaß bei seite!!! Warum ist ein Staubsauger denn eigentlich so laut? Die Hersteller könnten den auch viel leiser machen! Inzwischen ist es sogar so, dass sie ihn extra laut machen! Warum? Wegen der Gewohnheit! Viel Watt = richtig laut! So wie es sein muss!!!!

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: So wird der CR-Z kommen!

#32 von Jogi, HB , 04.10.2009 20:17

Zurück zum Thema.......
findet Ihr das Teil wirklich schön??

An meinem Geschmack geht das Design total vorbei.
Nur weil da ein "H" im Kühlergrill steckt muss ich den nicht automatisch toll finden.

Honda hat mal schöne, eigenständige Fahrzeuge gebaut, teilweise ihrer Zeit voraus, beim heutigen Design glaube ich, sie laufen den "Europäern" hinterher.

Die Sicht nach hinten, hinten links oder rechts ist fast null.....
ich trauer immer noch meinem ED7 nach.

Nur meine Meinung
Jogi


Jogi, HB

RE: So wird der CR-Z kommen!

#33 von hondapreludefahrer , 05.10.2009 08:01

von der optik mag er sich ja vielleicht an die alten anlehnen, nur waren die eben ihrer zeit voraus. der witz ist, wenn dieses fahrzeug auf den markt kommt wird es mit sicherheit mehr als 1200 kg wiegen und somit kann ein verbrauch von unter 5 litern abgeschrieben werden, zumindest mit konventionellem verbrennungsmotor. und auch das allheilmittel hybrid wird da nicht vie richten, denn das gewicht bleibt und steigt. wie mans richtig macht, zeigt seit jahren lotus, die selbst mit den evora, der voll ausgestattet ist, nicht über 1400 kg kommen. und dabei sind die fahrzeuge noch nicht mal teuer.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: So wird der CR-Z kommen!

#34 von Sznuffi , 05.10.2009 11:47

Von der Seite und im Innenraum ist der ok
Von Hinten naja
Von Vorne mit dem Haifischmaul und dem Schneeschieber trifft nicht mein Geschmack.

Muss das Teil erst mal Live sehen.
Der neue Civic sah im Katalog supa aus und in Real kam dieser schon anders rüber


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: So wird der CR-Z kommen!

#35 von diedoro , 05.10.2009 12:46

Ich hatte mich damals auch in den neuen Civic verguggt. Aber im Original .... neeeeeee



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: So wird der CR-Z kommen!

#36 von Jogi, HB , 05.10.2009 18:59

Die front eher wie AUDI.......
wird jetzt von fast allen Herstellern kopiert (sogar die kleinen Mitsubischi sehen so aus)
seitenlinie wie Citroen....
Heck irgendwie als wäre der Designer gestorben und seine Hiewies haben das Teil schnell zu Ende geformt.

Wo sind die innovationen von HONDA-Motors geblieben??
Die Prelude der ersten Stunde bis zum vorletzten Modell, alle irgendwie Chick, eigenes Innovatives Design, die CIVIC bis zum ED......allesamt der Masse voraus, auch Die CRX sucht man woanders vergebens bis zum Del Sol, die ACCORD waren mit dem Hatchback, und ihrer Ausstattung weit den Europäern voraus, selbst mein CC ist soweit voll-ausgestattet, was sonst nur in der gehobenen Mittelklasse gegen teuer Aufpreis geboten wurde.

Und danach?
Mit der Liesong (schreibt man das so??) mit Rover wurde ein Europäischer Einheitsbrei gekocht.....alles wurde "rundgelutscht".....

Mitlerweile finde ich persönlich das Design von Mazda sehr anregend, auch der Alfa Sportwagon (ähnelt dem neuen Aerodeck) sieht im Stand schon sportlicher aus.

Das, wie gesagt ist meine Meinung, ich liebe den ED7, ich finde den ED9 einfach Kultig, der HRV ist auch nach meinem Geschmack.......und ein Coupe wie den ACCORD CC1 (oder der Nachfolger mit dem 6-Zylinder) ist sonst auf dem Europäischen Markt nicht anzutreffen.

Jogi


Jogi, HB
zuletzt bearbeitet 05.10.2009 19:01 | Top

RE: So wird der CR-Z kommen!

#37 von nadine , 06.10.2009 23:21

Einfach mal abwarten was die Hondaleute da zeigen.
Ein CRX AF oder AS mit weniger als 900 Kilo wird es mit Sicherheit nicht.
Mit all dem aktuellem Konfort glaube ich mit 1300 Kilo in etwa hinzukommen.
Dann muss schon ein recht strammer Motor drin sein, respektive Getriebe, um einem AS gerecht zu werden.
Dabei eins nicht vergessen Leute: Der AS lief vor über 20 Jahren.
Der CRZ ist komplett neu, also modern.
Damals war der CRX wirklich ein Schrecken für jeden Golf Gti, Kadett Gsi oder Peugeot 205Gti.
Von 0 auf 100 liess man die einfach stehen.
Ein bisschen Nostagie musste ich noch los werden.


nadine

RE: So wird der CR-Z kommen!

#38 von kaefergarage.de , 06.10.2009 23:52

Wurde schon erwähnt, dass nun auch auf der Website honda.com die Ankunft des CR-Z agekündigt ist?


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: So wird der CR-Z kommen!

#39 von acurasports , 07.10.2009 07:49

also wenns so passiert bin ich wohl dabei. da interessiert aber auch nicht ob die klima oder das winterpaket vielleicht 250euro mehr kostet. und über den spritverbrauch kann man sich auch lang und breit streiten. mich interessiert es nicht wirklich. hauptsache fährt irgendwie wie ein CRX obwohl das schwierig sein wird


 
acurasports
Beiträge: 345
Punkte: 27
Registriert am: 08.10.2007
Ich fahre: Subaru BRZ
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: KAI


RE: So wird der CR-Z kommen!

#40 von Black Diamond , 07.10.2009 15:58

...und das wird mitunter das Gewicht entscheiden. Das braucht man dir ja nicht erzählen. Hoffentlich finden die Honda-Techniker wieder den Weg zum Leichtbau.


Black Diamond

RE: So wird der CR-Z kommen!

#41 von acurasports , 07.10.2009 20:52

das mit dem leichtbau wird im jahr 2010 keine einfache sache mehr sein. interessanter wäre mehr leistung abrufbar und wege trotzdem den verbrauch in grenzen zu halten! das wird kommen! andere marken schaffen das doch auch!


 
acurasports
Beiträge: 345
Punkte: 27
Registriert am: 08.10.2007
Ich fahre: Subaru BRZ
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: KAI


RE: So wird der CR-Z kommen!

#42 von Gast , 07.10.2009 23:22

"....das mit dem leichtbau wird im jahr 2010 keine einfache sache mehr sein...."
--- Das ist richtig, wenn man bedenkt, das der Insight im Jahr 1999 ein Leergewicht von 835 kg hatte .

"....interessanter wäre mehr leistung abrufbar und wege trotzdem den verbrauch in grenzen zu halten! das wird kommen! andere marken schaffen das doch auch!....."
--- Absolut richtig, denn Honda hat es nach 10 Jahren wohl vergessen .

6 Liter Verbrauch auf 100km mit einem Hybridantreb im Jahre 2010 ??
Wie war das nochmal mit dem angegebenen Verbrauch des Honda DualNote Concept-Car. Sorry, aber ich sehe hier immernochnicht den erwarteten Fortschritt.



Gast

RE: So wird der CR-Z kommen!

#43 von hondapreludefahrer , 08.10.2009 07:19

das mit dem verbrauch ist durchaus wahr. vor allem wenn ich bedenke, das mein prelude zwischen 6 und 9 liter super auf 100km konsumiert, und der ist auch schon 20 jahre alt, nicht schlecht ausgestattet und vor allem nicht langsam.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: So wird der CR-Z kommen!

#44 von Hondafreak1981 , 08.10.2009 08:26

Bei all dem kritisieren hier wird vergessen das Honda schon weiss was sie tun.
Ich denke sie optimieren alles mögliche um ein möglichst gutes Verhältnis von Verbrauch und Spass zu bieten.

Und vor allem zu einem vernünftigen Preis.

Denkt dran das sind alles Benziner mit Diesel vergleich wäre der Äpfel-Birnen Vergleich.

Klar die ganzen TSI Volkswagen geschichten sparen auch relativ trotz Benziner aber man erreicht damit nicht die Honda Hybrid Verbräuche sonst wäre der ja total überflüssig.

Zum schluss noch das Design das find ich persönlich so toll das ich mir den auch mit 8l/100 km kaufen würde falls ich mir einen Neuwagen kaufen wollte...



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 08.10.2009 | Top

RE: So wird der CR-Z kommen!

#45 von hondapreludefahrer , 08.10.2009 09:03

das problem hierbei ist aber generell eher das fahrzeuggewicht. in den letzten jahren wurden die fahrzeuge immer schwerer (auch bei honda). zb der aktuelle civic er ist wesentlich kleiner als zb mein volvo, fast genauso schwer, nahezu identisch ausgestattet und nur unwesentlich sicherer als zb mein volvo. in sachen sicherheit hat er nur 2 airbags mehr entgegenzusetzen. mein volvo so ganz nebenbei ist bj 94 und ein 850er mit automatik, klima, efh, zv, sitzheizung, teilleder etc. der hatte anno 94 schon 4 airbags serie. und nen klasse klingenden 5 zylinder. den hatte honda seinerzeit zwar im programm aber leider nicht in deutschland....



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Erstes privates Honda Musem eröffnet im Juli 2016
Ein schöner Bericht zum Thema Honda und Formel1

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor