Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Klimaanlage nachrüsten?

#16 von el_espiritu , 29.07.2009 15:29

Nein, der Klimakompressor einer R12 Anlage verträgt (meistens) kein 134a. Kann sein das er dir hops geht. Gleiches bei den Dichtungen in den Leitungsübergängen.

Das es die gleichen Eigenschaften besitzt heißt ja noch lange nicht das es auch mit den gleichen mechanischen Komponenten lauffähig ist.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#17 von Heizer , 29.07.2009 18:24

schade, das wäre ja zu schön gewesen wenns so einfach ist.

ich werd wohl erstmal honda oder nen klimaexperten besuchen und mir paar infos holen.
scheint ja doch komplizierter zu sein als ich dachte.


Heizer  
Heizer
Beiträge: 137
Punkte: 15.094
Registriert am: 15.11.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Diiitsch


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#18 von Mr.Droste , 25.09.2009 13:09

Hallo Zusammen!!!

Habe mir eine Gebrauchte Klimaanlage aus einem BA4 besorgt. Problem ist wirklich das Kühlmittel R12. Der BOSCH-Dienst in meiner Nähe hat die Möglichkeit die R12 Anlage aufzufühlen Huuu, jetzt wird die Anlage auch eingebaut!!!!

Übrigens wird das Kühlmittel R134a ab nächstes Jahr auch nicht mehr verwendet.


HONDA DRIVER


 
Mr.Droste
Beiträge: 20
Punkte: 2
Registriert am: 14.01.2008
Ich fahre: Prelude BA4 2.0 16V / Accord CE2
Da wohne ich: 59...
Vorname: Dimitri


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#19 von Heizer , 25.09.2009 15:57

wie??????ich dachte die flüssigkeit wäre verboten???
und wo hast du den luden denn gefunden?
ich werd mich wohl auch mal auf die suche nach nen schlacht luden machen!


Heizer  
Heizer
Beiträge: 137
Punkte: 15.094
Registriert am: 15.11.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Diiitsch


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#20 von Mr.Droste , 07.10.2009 12:32

Hallo,

Erst mal sorry das ich mich lange nicht gemeldet habe - war im Ausland auf Dienstreise.

Mein BOSCH Dienst in 59269 Beckum http://www.horstmann-beckum.de/index.php?site=123 hat das Ersatzmittel R413a und führt die Wartungen für ältere Klimanalgen durch.

Übrigens; die Klimaanlage habe ich bei ebay für schmales Geld bekommen.

Gruss
Mr.Droste


HONDA DRIVER


 
Mr.Droste
Beiträge: 20
Punkte: 2
Registriert am: 14.01.2008
Ich fahre: Prelude BA4 2.0 16V / Accord CE2
Da wohne ich: 59...
Vorname: Dimitri


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#21 von Heizer , 14.10.2009 14:47

moinsen an alle,
kann mann eventuell eine klimaanlage aus einem anderen honda modell in den prelude ba4 einbauen?
die haben doch bestimmt gespart und gleiche bausätze in verschiedene modelle verbaut ,oder?
ich finde immer nur einzelteile und keine komplette anlage.
grüße


Heizer  
Heizer
Beiträge: 137
Punkte: 15.094
Registriert am: 15.11.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Diiitsch


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#22 von yakari , 15.10.2009 01:27

Hmmmm
Also die Klima bei meinem Vorgänger BA4 hat mir der Kühlerbauer umgerüstet und mit dem neuen Kühlmittel befüllt und das klappte wunderbar.


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 292
Punkte: 34.627
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#23 von ba4tom , 26.02.2010 19:22

klima nachrüsten beim ba4 dauert ohne befüllung 3-4 std
Kondensator,
Kompressor,
Verdampfer,
Trockner,
Schlauche,
Leitungen,
Kabelbaum samt Rele und halter,
Steuergerät!!!,
Trockenpatrone,
Kompressorhalter samt umlenckrolle und den 2 distanshülsen,
14 halter zb.leitungen,kühler,usw
zusatzlüfter,
und etwas geduld


ba4tom  
ba4tom
Beiträge: 79
Punkte: 1.722
Registriert am: 14.12.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: 83703
Vorname: ICH halt


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#24 von Heizer , 11.08.2010 18:33

na, hat vielleicht jemand nun eine klima im angebot?
oder weiss jemand wo es eine zu holen gibt?
grüße


Heizer  
Heizer
Beiträge: 137
Punkte: 15.094
Registriert am: 15.11.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Diiitsch


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#25 von ba4tom , 17.08.2010 23:14

habe gerade wider einen ba4 geschlachtet mit klima.
die klima in dem ba4 lief fast 5 jahre mit 134a ohne probleme und hatte beim ausbauen noch vollen druck drauf. mein ba hat auch 134a drin und macht keine mucken vom kältemittel her.
"die klima wird nicht verkauft"


ba4tom  
ba4tom
Beiträge: 79
Punkte: 1.722
Registriert am: 14.12.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: 83703
Vorname: ICH halt


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#26 von Heizer , 18.08.2010 14:00

lief sie denn die 5 jahre mit den alten kompressor öl?
habs so verstanden das die umrüstung auf 134a geht, aber nur in kombi mit neuem kompressor öl.
oder hab ich da was verwechselt?


Heizer  
Heizer
Beiträge: 137
Punkte: 15.094
Registriert am: 15.11.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Diiitsch


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#27 von hilli , 18.08.2010 14:45

Ich hab da mal die liste von HONDA was bei welchen FZG umgerüstet werden muß !


Hilli

Angefügte Bilder:
Dateianlage:
klima.pdf

 
hilli
Beiträge: 90
Punkte: 12.751
Registriert am: 11.02.2008
Ich fahre: Honda Accord CN1,N600,CRX AF
Da wohne ich: bei Schweinfurt
Vorname: Dirk


RE: Klimaanlage nachrüsten?

#28 von ba4tom , 26.08.2010 21:35

nein öl wurde getauscht genauso wie trockenpatrone und der dichtungssatz


ba4tom  
ba4tom
Beiträge: 79
Punkte: 1.722
Registriert am: 14.12.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: 83703
Vorname: ICH halt



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

S: Zusatz Kartenlampe
Bremsscheiben BA4

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor