Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: KA3 Kaufberatung

#16 von barney , 05.07.2009 07:13

Eines der letzten Autos die ich abgeben würde ist mein KA3. In dem Zustand fast zu schade zum Fahren. Eindeutig ein Auto für die Ewigkeit. Solchen Status haben bei mir nur noch mein Cabrio EE8 und mein Prelude SN.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: KA3 Kaufberatung

#17 von subito , 06.07.2009 09:02

Ich suche mal schön weiter. Es wird sich schon noch was finden. Hab's ja nicht eilig.

@ Barney
Das klingt nach einem sehr schönen Fuhrpark. Wie kommt man denn an ein EE8 Cabrio?


Gruß
Alex


 
subito
Beiträge: 143
Punkte: 3.951
Registriert am: 30.06.2009
Ich fahre: U.a. Accord SJ
Da wohne ich: 73119 Zell u.A.
Vorname: Alex


RE: KA3 Kaufberatung

#18 von diedoro , 06.07.2009 09:29

Sind grade 2 bei Ebay drinne.... *mal anmerk

http://cgi.ebay.de/HONDA-LEGEND-COUPE-VO...rkparms=65%3A10

http://cgi.ebay.de/Honda-legend-Coupe_W0...rkparms=65%3A10


diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: KA3 Kaufberatung

#19 von subito , 06.07.2009 09:39

Danke für den Hinweis.

Der in Berlin wäre das richtige Modell/Ausstattung.
Ich kann aber keine 800km fahren um ein Auto anzukucken, leider!!


Gruß
Alex


 
subito
Beiträge: 143
Punkte: 3.951
Registriert am: 30.06.2009
Ich fahre: U.a. Accord SJ
Da wohne ich: 73119 Zell u.A.
Vorname: Alex


RE: KA3 Kaufberatung

#20 von diedoro , 06.07.2009 09:50

Dann tut es mir leid dir sagen zu müssen, dass Du mit der Einstellung deinen erwünschten Wagen nicht /nie finden wirst....

diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: KA3 Kaufberatung

#21 von subito , 06.07.2009 10:05

Danke für den freundlichen Hinweis.
Das hat aber nichts mit Einstellung zu tun, sondern mit dem lästigen Zwang, die Kohle verdienen zu müssen, die ich u.a. für den Wagen brauch.
Wenn ich die Zeit dafür hätte, würde ich halb Europa abfahren und Autos ankucken. Da hätte ich wirklich richtig Spaß dran.


Gruß
Alex


 
subito
Beiträge: 143
Punkte: 3.951
Registriert am: 30.06.2009
Ich fahre: U.a. Accord SJ
Da wohne ich: 73119 Zell u.A.
Vorname: Alex


RE: KA3 Kaufberatung

#22 von barney , 06.07.2009 12:49

EE8 Cabrio war fünf Jahre abgemeldet rumgestanden, der wos wieder herrichten wollte brachte die Kohle nicht zusammen. Habs dann beim Ostermeier Hondateilehandel gekauft und hergerichtet (leichter Frontschaden, diverser Rost), ist aber mittlerweile wieder Arbeit dran nötig.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: KA3 Kaufberatung

#23 von Black Diamond , 06.07.2009 14:57

Zitat von subito
Wenn ich die Zeit dafür hätte, würde ich halb Europa abfahren und Autos ankucken. Da hätte ich wirklich richtig Spaß dran.
Gruß
Alex

Da hätte ich auch meinen Spaß dran! *träum* Wenn ein Auto zu weit weg von dir steht, dann frag ruhig mal herzlich unsere Mitglieder. Der Eine oder Andere der in der Nähe von einem guten Angebot wohnt könnte es sich fix mal ansehen und Fotos machen oder so. Auf der Landkarte kannst Du sehen, wo die Mitglieder wohnen.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 06.07.2009 15:04 | Top

RE: KA3 Kaufberatung

#24 von Legend32 , 09.07.2009 10:12

von Black Diamond , 03.07.2009 15:11
"klackernde Ventile (wenn er kalt ist, hat meiner zum Bleistift). Ich glaube auch das ist eine Legend-Krankheit. Und die müssen dann eingestellt werden. Das ist sooo unnötig finde ich."

Hmm? Wie kann man hier jetzt die frühere Zitat-Funktion bewerkstelligen?

Klackernde Ventile sind in der Tat eine KA3/4 Krankheit. Man kann aber da nichts einstellen, da der Legend immer Hydrostößel hatte. Wenn das Klackern zum Dauerzustand wird ist es Zeit die Hydros zu erneuern.

Die KA Legends wurden übrigens in Japan gebaut. Nur die ersten HS Legends bis Bj. 89 wurden bei Rover gebaut. Trotzdem haben auch die japanischen Legend immer Probleme mit Rost an den hinteren Radläufen und am Tankdeckel, leider. Es dürfte schon sehr schwierig sein ein so altes Auto im wirklich gutem Zustand zu finden. Man sollte nach dem Kauf durchaus mit einigen Reparaturen und Nachholen von vernachlässigten Wartungsarbeiten rechnen. In der Regel muß man das ein oder andere Ersatzteil gleich nach dem Kauf erneuern.
Die Klimaanlagen sind fast alle so leer, daß sie entweder gar nicht mehr laufen oder sie unbedingt eine Neufüllung mit R413a (was selten zu bekommen ist) bedürfen.







Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: KA3 Kaufberatung

#25 von subito , 09.07.2009 10:44

Danke für die ausführliche Erklärung. Ich habe gestern einen "Emotionskauf" getätigt, möchte aber an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten. Ich werde in den nächsten Tage dazu berichten und Fotos zeigen.

Danke nochmal an alle für den Input.


Gruß
Alex


 
subito
Beiträge: 143
Punkte: 3.951
Registriert am: 30.06.2009
Ich fahre: U.a. Accord SJ
Da wohne ich: 73119 Zell u.A.
Vorname: Alex



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hitzewallungen beim KA3???
Honda Legend 1987-1990 Coupe

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor