Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Beatiehs Threat

#16 von HoWoPa , 09.07.2014 22:56

Das ist ja mal interessant. Wäre toll wenn Du dies bezüglich mal nachfragen könntest.
Wie sind beim NSX die Bremsscheiben dimensioniert? Ähnlich krass unterschiedlich von vorn zu hinten?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#17 von HoWoPa , 31.07.2014 11:48

Einer der fasziniernden Erlebnisse mit einem Honda ist ja das Anspring-Verhalten des Motors nach jahrelangem Stillstand.
Nicht minder faszinierend finde ich das Erlebnis, wenn alle 2 Jahre der Herr Ingeneur kommt:
Auch nach 23 Jahren gibt es anstandslos eine neue Plakette auf das hintere Kennzeichen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#18 von HoWoPa , 29.12.2016 21:00

Ja, ich gebe ja zu, leicht"überzogen" zu haben.
Gestern hab ich mir so einen frisch-grünen Aufkleber geleistet.
Soll heißen, Beatieh muss noch mal 2 Jahre rann.
Ja ja, 25 Jahre altes, japanisches Gefährt, ohne richtiges Dach, will nicht von der Welt.
Schade das ich außer dem defektem Radio nichts erwähnenswertes zu berichten habe, alles ist wie es immer war,
mit treten des rechten Pedals, bewegen sich meine Mundwinkel in Richtung Ohren, Pippi in die Augen und Entenpelle gleichzeitig-


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.



Pauleg2
findet das lustig!
 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#19 von Wendelin , 29.12.2016 21:19

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und weiterhin unfallfreie Fahrt.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.396
Punkte: 1.204.200
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Beatiehs Threat

#20 von CA589 , 29.12.2016 22:35

Herzlichen Glückwunsch, möge es noch viele Gelegenheiten geben so das dir die Mundwinkel an die Ohrläppchen festwachsen.
Ich wünsche dir noch lange viel Spaß mit deinem Beatie.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.601
Punkte: 1.075.782
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Beatiehs Threat

#21 von HoWoPa , 19.05.2017 21:09

Ich bin ja so traurig. Jetzt fahre ich täglich 30 Km zur Arbeit und 30 wieder zurück, 10% der Strecke sind nur Kurven, runter und wieder rauf ins schöne Altenau Tal. Vor drei Wochen wurde Beatieh auf seiner ersten Fahrt wurde die Kühlwasserpumpe stark Inkontinent.
Es gab ein wenig Probleme hier und da, diese Woche konnte ich mich mal um die Teilebeschaffung kümmern.
Das Netz gibt nur Japan her, nicht gerade preiswert.
Was tun? Wie immer im Leben, den einfachsten Weg gehen. Einfach beim freundlichen Honda Händler Totz in Brakel anrufen.
Ergebnis: Wasserpumpe und Steuerriemen sind in Europa gelagert und kurzfristig lieferbar!.
Die Preise sind ok, was will man mehr verlangen?
Warum lagern die Teile ein, für ein Auto das sie nie nach Europa importiert haben?(Dazu 26 Jahre alt ist)
Halt Honda.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#22 von Pauleg2 , 19.05.2017 21:20

Honda Totz!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 900
Punkte: 386.573
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda Civic ED6 Honda CRX ED9 Basso Coral (Rennrad)
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: Beatiehs Threat

#23 von HoWoPa , 28.05.2017 22:11

Eigentlich ist das ganz gut, das die Wapu undicht geworden ist, sonst hätte ich bestimmt nicht den 10 Jahre alten Steuerriemen-Wechsel geplant. (Wer macht das bei dem Auto schon gern?) Wat mutt, dat mutt, sagt der Westfale, am Samstag stand erst mal das Erbeuten der Teile an. Alles Lag bei Fa. Totz bereit, super Firma.

Auf diesem kleinen Zettel steht vermutlich ausgiebig beschrieben, wie und wo man den Einbau-Aufkleber platziert. Allerliebst.

Beatiehs Heck, hier geliftet.

Ein Blick von unten in den Arbeitsbereich. (Wenn ich ja nicht wüsste das ich das schon mal geschafft habe)

Natürlich geht die KW Schraube nicht los.

Mit dem richtigem Werkzeug dann schon.

Wenn Beatieh Pfingsten wieder läuft, bin ich zufrieden, nach der Arbeit und 30° mach ich eh nix mehr.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#24 von HoWoPa , 05.06.2017 22:51

Wenn ich ja mal auf meine Autos konzentrieren könnte, wär ich jetzt auch fertig. Bin ich aber nicht, ca. 2 Stunden Arbeit müssen noch investiert werden. Ich bin trotzdem zufrieden mit dem Geschafftem. Aber von vorn. Bild von heute morgen, Wapu und Zahnriemen sind raus.
Freier Blick auf das Thermostat.

Die ganze Aktion ist schrauben auf höchstem Niveau, eigentlich schwer zu steigern.
Ganz wichtig ist die genaue Reihenfolge im zerlegen und zusammenbauen, sonst macht man alles zwei mal.
Mir ist nur ein Fehler in der Reihenfolge passiert, schon war eine Stunde wech.
Egal, nächste Woche läuft er wieder, ich freu mich schon tierisch in wieder brüllen zu hören.
Bild von heute Abend, oben durch die offene Heckscheibe.

Wird fortgesetzt...


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Beatiehs Threat

#25 von HoWoPa , 12.06.2017 21:36

Seit vergangenem Samstag dreht Beatieh wieder. Mit seinem 3. Zahnriemen und der 2. Wasserpumpe.
Jetzt ist erst mal wieder 10 Jahre Ruhe, was den Zahnriemen angeht. Wasserpumpe hält ja 26 Jahre.
Ich hab meinen Jungs schon angedroht, den nächsten Zahnriemen mach die Beiden selbst.
Ich nicht!
Gibt es eigentlich masochistisch veranlagte Schrauber? So einer hätte wohl seine wahre Freude an dem Job..
Egal, jetzt hat er schon wieder über 100Km abgedreht, es macht immer noch Spaß wie am ersten Tag.
Ein Bild noch vom aufsichtsführendem Mops.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.868
Punkte: 2.648.008
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wer hat den seltensten Honda entdeckt?
Integra DA1 1985

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor