Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#1 von Hondafreak1981 , 04.07.2008 21:12

Hi hatte lange keinen AG oder generell Vergaserhonda mehr.

Direkt mal 2 Fragen von mir in der Hoffnung hier gute Antworten zu bekommen.

1. Frage:

Im Sommer geht die Temperatur immer etwas höher.
Hatte mal nen Civic der ging bis kurz vor den roten Bereich wenn ich im Stau stand.
Der jetzige Civic ist da etwas er glaube ich.
Die nadel geht etwas über Mitte und pendelt sich glaube ich ein und der Lüfter springt dann Gott sei Dank an.
Ich frage deshalb weil ich eine Temperaturanzeigerphobie habe :-)
Ich gucke a regelmäßig drauf.
Wie verhalten sich Eure Vergasercivics?

2. Frage:

Ich mag es bei Automatik wenn man beim loslassen der Bremse schon ganz gut rollt.
Ist es schädlich die Drehzahl etwas im Leerlauf zu erhöhen?
1. Fühl ich mich dann glaube ich sicherer wenn der noch halbkalt ist damit der nicht absackt und 2. rollt der dann ein wenig mehr an.


Vielen Dank im Vorraus



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 04.07.2008 | Top

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#2 von Toni , 05.07.2008 00:35

Hey Chris,
kann Dir nur zur ersten Frage eine Antwort geben.
Nur gut, dass die nicht höhergeht. Fühler und Lüftermotor sind intakt.
Super für Dich.
Albert


Toni

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#3 von mamadiwa , 05.07.2008 20:06

Temperaturmässig verhält sich Deiner wie unserer! Scheint alles im Lot zu sein!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#4 von Banzai , 05.07.2008 21:34

Wieviel willst Du den Leerlauf denn hochdrehen...?????
Temperatur ist voll ok.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 05.07.2008 | Top

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#5 von Hondafreak1981 , 05.07.2008 21:40

Der hat hinten unterm Luftfilterkasten eine Dicke schraube die ich manchmal etwas hochdrehte wenn er wirklich zu tief drehte

Jetzt dreht der normal aber das anrollen beim Bremspedal loslassen könnte etwas schneller sein



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#6 von Stefan Krüger , 06.07.2008 00:52

Und nach Kühlmittel gucken nicht vergessen


...mfg...



 
Stefan Krüger
Beiträge: 339
Punkte: 2.729
Registriert am: 10.06.2007
Ich fahre: 89er CRX ED9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Stefan


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#7 von mamadiwa , 12.08.2008 14:25

Bei meinem letzten HONDA-Schneider Besuch stand ich 40 Min. im Stau. Nur Stop & Go und nur im 1. Gang!
Natürlich ging die Temperatur hoch, aber nie höher wie auf dem Bild zu erkennen. Der Lüfter ging noch nicht einmal an!
Also würde ich sagen das es keine thermischen Bedenken gibt!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl

Angefügte Bilder:
Bild013.jpg  

 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#8 von Valken , 12.08.2008 18:30

bei meinem hängt die temperatur HÖCHSTENS mittig, sonst immer was drunter, bei so 2/8 der anzeige, mein wagen ist halt so cool wie ich


Valken

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#9 von Black Diamond , 12.08.2008 18:47

Angeber! Das liegt am ED6. Bei meinem ED6 steht die Anzeige auch eher bei 30-40%. Im Hochsommer bei Stop and Go liegt der Wert bei maximalen 45%!!!

Ich vermute das der Kühler für alle 4 Motoren (75, 90, 110 und 150 PS) gemacht wurde.

ED fahren ist halt !


Black Diamond

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#10 von peppi , 12.08.2008 23:03

Interessant, bei meinem BA4 ist die Temperatur immer gleich (Nein, kaputt ist nichts)


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#11 von Valken , 13.08.2008 12:09

ED und EE kühler sind schonmal nicht gleich


Valken

RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#12 von el_espiritu , 13.08.2008 12:35

Zitat von mamadiwa
Bei meinem letzten HONDA-Schneider Besuch stand ich 40 Min. im Stau. Nur Stop & Go und nur im 1. Gang!
Natürlich ging die Temperatur hoch, aber nie höher wie auf dem Bild zu erkennen. Der Lüfter ging noch nicht einmal an!
Also würde ich sagen das es keine thermischen Bedenken gibt!

Also ich würde mir da keine Sorgen machen, bei meinen AG war das genauso. Wenn man im Stau stand oder es extrem heiß war, ging die Temperatur auch so hoch wie bei dir zu sehen. Solange sie nicht höher geht: Alles OK.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#13 von Hondafreak1981 , 13.08.2008 18:27

Meine sieht so aus, dann geht der Lüfter an und sie wird wieder etwas niedriger



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
Bild024.jpg  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#14 von mamadiwa , 13.08.2008 18:31

Das ist völlig in Ordnung so! Da brauchst Du Dir wirklich keine Sorgen machen!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Fragen zur Temperatur und Drehzahl beim Civic AG

#15 von peppi , 13.08.2008 22:43

Zitat von Hondafreak1981
Meine sieht so aus, dann geht der Lüfter an und sie wird wieder etwas niedriger


Im CR-X davor sieht es so aus, dass beim Stop and Go der Zeiger ca. 1 Zeigerbreite höher steht als kurz nach dem Stop and Go. (Sorry für die miesen Bilder)


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
zeiger1.jpg   zeiger2.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Civic Kupplung defekt??/Kupplung nachstellen??
Wasserpumpe wechseln Civic AG

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor