Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#61 von Gizmo , 27.06.2021 00:34

Moin zusammen. :)

Danke für eure Anregungen. Derzeit habe ich keinen Kopp und auch keine Lust, mich weiter mit dem Thema ABE auseinanderzusetzen.

Ich weiß nur, ich darf noch das Lenkgetriebe tauschen, der Hauptbremszylinder dürfte auch hinüber sein, ebenso wie der Anlasser.
Das sind jetzt nur die groben Dinge, die erstmal technisch auf mich warten. Da kommt noch jede Menge anderer Murks zum Vorschein.

Heute hab ich mich ein wenig der Optik gewidmet. Ein wenig Murks beseitigt.

Die Leiste am Heck, unter der Scheibe wurde scheinbar schon mal "bearbeitet".... alles zerkratzt und auch stellenweise, durch die Behandlung mit einem spitzen Gegenstand, am Rosten...
Also habe ich dies in etwa 2 Stunden, mit einem Heißluftfön, abgeknibbelt. Durch die "Verletzungen" im Chrom, war das eine echte kack Arbeit.
Hinterher habe ich diese Leiste neu lackiert, ebenso wie den Arm des Scheibenwischers.

Mein Mann war so lieb und hat den Unterbodenschutz, in mühevoller Arbeit, von der Türe geknibbelt (mit Teerlöser und viel Geduld...). Die hintere Seite hatte ich schon gemacht, aber es wartet noch die Fahrerseite auf uns...

Dann habe ich den Ostblock-Chic aus dem Fahrzeug entfernt - natürlich sind überall Klebereste geblieben...

Ganz ärgerlich, in meiner Werkstatt haben die Jungs eine undichte Wasserflasche auf das Amarturenbrett gelegt - die lang da wohl etwa 5 Wochen. Ergebnis: Wasserflecken!!! :( Wie bekomme ich den Mist wieder weg?!


...es kann nicht immer regnen...

Angefügte Bilder:
ED 6 - Leiste Heck abgeklebt.jpg   ED6 abgeklebte Leiste.jpg   ED6-schwarze Leiste neu.jpg   Kerstin mit ED6-Chrom.jpg   Wasserflecken ED6.jpg  

 
Gizmo
Beiträge: 39
Punkte: 44.286
Registriert am: 12.04.2021
Ich fahre: derzeit Kadett E GSi C20NE, Kadett E Frisco C16NZ, Astra F X16SZ
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Kerstin


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#62 von Holly , 27.06.2021 10:13

Hallo, das sieht ja ganz gut aus.
Noch ein Tip zur Lenkung.
Ausbau ist etwas fummelig hab ich aber schon mit dem Wagenheber gemacht.
Die Lenkung wird zur Fahrerseite rausgezogen ohne Ausbau des Achsträger.
Anlasser ist auch easy.
Das ganze Geraffel oben drüber weg.
Aufpassen am Thermostaht ist eine Massekabel das muss da auch wieder hin.
Wen die Schrauben zu fest sind mit viel Verlängerung vom Radkasten aus lösen.
Gutes gelingen


Ich repariere um zu überleben,
manche überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.461
Punkte: 681.654
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda Alfa Skoda
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#63 von ED Rudi , 28.06.2021 19:20

Na da hat wohl jemand die Lust am Fahrzeug verloren?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...947551-216-1069

Sind denn die Mängel behoben?


 
ED Rudi
Beiträge: 285
Punkte: 228.278
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#64 von Gizmo , 28.06.2021 19:22

Die Lust verloren. Nee, mehr der Check, wie hoch der Marktwert etwa ist. :)
Die Mängel sind fast behoben. :D Warten noch auf die Hebebühne. :D


...es kann nicht immer regnen...



Pauleg2
und
HoWoPa
finden das traurig!
 
Gizmo
Beiträge: 39
Punkte: 44.286
Registriert am: 12.04.2021
Ich fahre: derzeit Kadett E GSi C20NE, Kadett E Frisco C16NZ, Astra F X16SZ
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Kerstin


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#65 von HoWoPa , 28.06.2021 20:54

Schade, es geht immer nur um Geld.
Das hat wenig mit Liebhaberei zu tun.
Aber jede kann mit Ihrem Auto tun, was Sie mag.
Nicht meine Arbeitsweise.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.853
Punkte: 3.508.685
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#66 von Gizmo , 28.06.2021 21:01

Stop, ihr kennt mich null also bitte nicht urteilen.
Ja, mir ist tatsächlich die Lust vergangen und teste, ob ich das Geld, welches ich reingesteckt habe (nämlich 3700 Euro inkl. Anschaffung) wieder halbwegs raus bekommen würde, bevor ich weitere Unmengen Geld da rein stecke. Ich habe meinen kompletten Jahres-Urlaub, unzählige Tage und Stunden in die Karre gesteckt. Und bin komplett pleite, habe sogar Schulden machen müssen, damit der Wagen TÜV bekommt. Alles nicht geplant und wahrscheinlich das Ergebnis Jahre langer Nicht-Pflege.
Ich habe noch 4 weitere Autos, die seit 10, 6, 5 und3 Jahren in meinem Besitz sind und auch Liebe brauchen.

Wenn ihr mir mit solch Kommentaren kommt, dann macht es mir noch weniger Lust.
#


...es kann nicht immer regnen...



Pauleg2
und
HoWoPa
finden das traurig!
 
Gizmo
Beiträge: 39
Punkte: 44.286
Registriert am: 12.04.2021
Ich fahre: derzeit Kadett E GSi C20NE, Kadett E Frisco C16NZ, Astra F X16SZ
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Kerstin


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#67 von 213S , 28.06.2021 21:18

Zitat von HoWoPa im Beitrag #65
Schade, es geht immer nur um Geld.
Das hat wenig mit Liebhaberei zu tun.
Aber jede kann mit Ihrem Auto tun, was Sie mag.
Nicht meine Arbeitsweise.


Klar, geht es immer ums Geld, Guido. Und man möchte doch wissen, was andere für Vorstellungen (auch preisliche) von seinem Schätzchen haben.

Ich habe meinen Rover auch mehrmals bei Kleinanzeigen eingestellt um den Marktwert zu ermitteln. Und fühlte mich immer bestätigt, wenn sich nie einer gemeldet hat: Ist ganz geil, ein Auto zu fahren, wofür sich niemand sonst interessiert.
🤓


~🦋~ let it be ~🦋~



HoWoPa
und
Pauleg2
finden das lustig!
 
213S
Beiträge: 431
Punkte: 135.250
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#68 von HoWoPa , 28.06.2021 21:51

Liebe Kerstin, nimm es mir nicht übel. Ich verstehe nur so eine Vorgehensweise nicht.
Ich bin da wohl anders gestrickt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.853
Punkte: 3.508.685
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#69 von Pauleg2 , 28.06.2021 22:22

@Gizmo Der Ede war 10 Jahre mein Winterauto, dementsprechend habe ich ihn behandelt, pünktliche Ölwechsel und am rollen halten! Er ist immer anstandslos durch den TÜV gekommen, dass war alles was ich wollte. Jetzt zum Schluss habe ich eingesehen, dass ein ED6 nicht als Winterauto verheizt werden sollte und habe ihm zu einem fairen Preis verkauft, leider wollte dann jemand einen schnellen Euro machen❗😕 Schade, dass du so viel Geld versenkt hast, aber vielleicht kommt Ede jetzt in liebevolle Hände! Der Preis ist allerdings eine Hausnummer, ich denke 1500€ sind realistisch! Wünsche dir und Ede, dass es ein Happy End für alle gibt❗😃


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.826
Punkte: 1.109.863
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#70 von Chris32 , 31.07.2021 14:45

Spannender Kilometerstand (170.000) in der neusten Anzeige. Ein Schelm wer böses dabei denkt
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...682646-216-1594

Hab das mal archiviert, für alle Fälle und so.

Angefügte Bilder:
Dateianlage:
ED6 Kleinanzeigen.pdf

 
Chris32
Beiträge: 543
Punkte: 573.603
Registriert am: 04.08.2009
Ich fahre: ED6, FN2
Da wohne ich: Siegburg
Vorname: Chris


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#71 von Pauleg2 , 31.07.2021 15:53

Das ist ja ein Ding, da muss ich 150000 Kilometer rückwärts gefahren sein❗😉


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.826
Punkte: 1.109.863
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#72 von 213S , 31.07.2021 16:20

Also ich sehe überall 1.700.000 km...
🧐


~🦋~ let it be ~🦋~


 
213S
Beiträge: 431
Punkte: 135.250
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#73 von Pauleg2 , 31.07.2021 16:24

@213S Beschreibung lesen ❗😉


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.826
Punkte: 1.109.863
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#74 von Pauleg2 , 31.07.2021 16:26

170.000 Kilometer könnte die Laufleistung des AT Motors sein❓❗


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.826
Punkte: 1.109.863
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: ED6 möchte zurück auf die Straße, der TÜV ruft

#75 von 213S , 31.07.2021 17:43

Zitat von Pauleg2 im Beitrag #73
@213S Beschreibung lesen ❗😉


Habe ich.
Da steht mehrmals 1.700.000 km


~🦋~ let it be ~🦋~


 
213S
Beiträge: 431
Punkte: 135.250
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ED6, Zuwachs in Dülmen
Verkaufe meinen Ede:-(

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz