Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#61 von Shifty , 21.01.2016 09:12

Bin ein grosser Hondafan aber die neuen Hondas tun mir wenig. Meine Frau färht den 2012 Civic 2.2 I-Dtec, fährt wunderbar aber emotionen weckt es nicht auf sowie fuer mich die 80er und 90er jahre Hondas.

Es haette jede Marke sein können im Video, Honda unterscheidet sich kaum noch so wie damals.

Sehr schade.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans

zuletzt bearbeitet 21.01.2016 | Top

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#62 von Insightowner , 21.01.2016 11:13

Der 2,2er Diesel weckt keine Emotionen ?
LoL.
Spätestens auf der A7, in den Kasseler Bergen, sind Emotionen da. Denn dieser Motor macht daraus eine Ebene. Solche Fahrten haben mir unendlich Spass bereitet.
340 NM Drehmoment zahlen sich immer aus.


Insightowner

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#63 von Shifty , 21.01.2016 11:39

Hab ich nicht auch geschrieben das er wunderbar fährt?


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#64 von barney , 21.01.2016 11:56

Wir können uns schon mal darauf einstellen, dass die früheren Hondas mit dem typischen Vtec-Kick der Vergangenheit angehören. Beim EP3 gings noch, die weichgespülten i-vtec warn schon nicht mehr so der Bringer, und jetzt die ganzen kommenden Downsize-Turbo. Nee danke. Ich bin ein Saugerkind. Mag den ED9 und EE8 mit wenig Drehmoment und hoher Drehzahl. Nur kannst damit keine Kunden mehr locken. Mein D-Max Pickup macht auf der Bahn auch Spaß, da bin ich aus jeder Baustelle raus vorne mit dabei.

Den angesprochenen 2,2D bin ich im FR-V mal probegefahren, Traktion mit Winterreifen war da ein Problem, sonst geht der untenraus schon richtig gut. Aber ist halt ein Diesel, da kommt da wo ich im ED9/EE8 ein Grinsen ins Gesicht bekomme halt nix mehr. Kann man auch kaum vergleichen.

Emotionen weckt der Stream auch schon nicht mehr. Vielleicht wenn der K20A2 drinnen werkelt (soll dieses Jahr realisiert werden, sonst brauch ich das Auto nicht mehr wenn ich fertig bin mit Umbau).

Ca5 weckt bei mir beispielsweise auch keinen Emotionen, BA4 wollt ich nie haben, warum hab ich keine Ahnung, SN ist halt noch ein richtig schickes Auto.

Die Chromleiste am 2016er Civic find ich nicht toll, macht die Front so komisch irgendwie.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 21.01.2016 | Top

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#65 von SaschaOF , 21.01.2016 12:00

Wobei ich @Shifty schon zustimmen muss. Auch für mich sind die Honda überwiegend gut funktionierende Fahrzeuge, die wenige bis keine Emotionen wecken - punktuelle Ausnahmen mal ausgenommen. Aber auch in den 80er/90er waren der überwiegende Teil keine AS oder EG2, sondern eher die einfacheren Modelle wurden verkauft. Und auch ein Prelude mit 109 PS war Ende der 80er kein Renner mehr der die linke Spur gebügelt hat und durch seine Fahrwerte für Emotionen sorgte.

Aber: das ist ja gar nicht negativ - weil die Emotionen Ärger, Enttäuschung und Ratlosigkeit eben auch idR ausbleiben. Weil die Wagen einfach nur das tun was sie sollen und das zuverlässig und auch gut. Ich hatte die letzte Zeit die Situation, dass ich mehrere Nissan Leihwagen fahren musste - macht mal ein paar Tage Alltag mit nem Quashqai im Vergleich zum HRV/CRV Das ist tatsächlich ein Unterschied. Die Honda sind einfach harmonisch in der Nutzung. (außer Connect, da bin ich noch nicht so eins mit und fühle mich etwas genervt). Und wenn man dann mal die Preislisten vergleicht, sind die Honda auch gar nicht so teuer.

Die punktuellen Emotionsbringer haben in der Modellpalette lange gefehlt. Jetzt ist der CTR da, der NSX kommt auch. Wenn man sich in Japan und GB was traut, dann auch der S1000. Mal sehen ....



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#66 von Senna Honda , 21.01.2016 19:34

Sehe das genau so wie Sascha und hoffe das Beste für Honda hier
bei uns,im Moment sind sie richtig im A....kein Honda mehr unter denn
ersten 100 in Deutschland.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#67 von SaschaOF , 01.02.2016 11:38

Ich bin mal gespannt ...





 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#68 von SaschaOF , 01.02.2016 19:34



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 01.02.2016 | Top

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#69 von Shifty , 01.02.2016 20:40

Coole technik wieder von Honda.
Die haben es drauf, keine zweifel.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#70 von honda härtie , 01.02.2016 21:34

Um die 7 Sekunden bis Hundert ist doch eine sehr gute Zeit



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#71 von Senna Honda , 04.02.2016 19:20

Noch was zum aktuellen Civic,der hat bei einen neuen
ADAC CrachTest gute Werte erziehlt,der Golf dagegen
nur ausreichend.Nachlesen könnt ihr das ganze bei
Autobild online.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#72 von Insightowner , 04.02.2016 20:08

Zitat von Senna Honda im Beitrag #71
Noch was zum aktuellen Civic,der hat bei einen neuen
ADAC CrachTest gute Werte erziehlt,der Golf dagegen
nur ausreichend.Nachlesen könnt ihr das ganze bei
Autobild online.



Ud was hat das mit dem ciVic zu tun, um den es in diesem Thread geht ?


Insightowner

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#73 von SaschaOF , 04.02.2016 20:56

Ach Gordon - es hat nix mit dem kommenden Civic zu tun. Aber es ist doch trotzdem interessant ... oder? Es wird oft über die "Mängel" und "Unzulänglichkeiten" unserer Marke gezetert, da sind solche Informationen doch mal ganz nett. So als Kontrast dazu ... gibt doch überall offtoppic.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#74 von Insightowner , 04.02.2016 21:47

Dann kann man es auch im relevanten Topic schreiben.

Ich zumindest, wurde im Forum für mein Offtopic angeblafft. Aber es scheint dann wohl in Ordnung zu sein:

Is ja eh' nur der olle Gordon....


Insightowner

RE: Der neue Honda Civic für 2016...

#75 von Shifty , 04.02.2016 22:04

Tightass Gordon. Chill bro, life's too short to be so serious!

Sorry für offtopic.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

NSX 2015

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor