Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Bremen Classic Motorshow

#1 von Jogi HB , 24.04.2015 17:39

High @ all,

habe heute bereits die Einladung für die BCM 2016 bekommen.
Wer will??

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt

Angefügte Bilder:
BCM2016.jpeg  

 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Bremen Classic Motorshow

#2 von Jogi HB , 20.07.2015 16:05

Nun ist eine weitere Einladung eingetroffen,
ich werde Volker noch dazu einladen (falls jemand Anderes noch daran teilnehmen möchte, bitte melden).

Sehr geehrter Herr Schulze,

auch in diesem Jahr möchten wir die Clubs wieder zum Dialog einladen und über die Planungen, Ideen und Konzepte zur Bremen Classic Motorshow 2016 informieren.

Hierfür laden wir Sie (sowie einen weiteren Clubvertreter) recht herzlich zum dritten Clubtreffen am Dienstag, den 01.09.2015 um 19 Uhr in der Messe Bremen ein. Den Raum geben wir noch rechtzeitig bekannt.

Bitte teilen Sie uns bis zum 18.08.2015 mit (Mail: birkhold@messe-bremen.de oder Telefon: 0421 35 05 450) ob Sie teilnehmen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und verbleiben mit besten Grüßen aus Bremen

i.A. Nina Birkhold i.A. Frank Ruge


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim

zuletzt bearbeitet 20.07.2015 | Top

RE: Bremen Classic Motorshow

#3 von S 800 Bremen , 20.07.2015 21:43

ja ja das Jahr geht schnell wieder rum. am 01.09.2015 erst mal Kaffee trinken auf kosten des Hauses der Bremen messe


 
S 800 Bremen
Beiträge: 429
Punkte: 145.329
Registriert am: 29.12.2009
Ich fahre: Honda S800 Coupe,Honda NSX, Civic EJ9, Fiat Womo und CBF600SA,Mini
Da wohne ich: Lilienthal
Vorname: Volker


RE: Bremen Classic Motorshow

#4 von Wendelin , 05.08.2015 19:01

Ich habe hier noch ein paar Eindrücke von der vergangenen Motorshow.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Bremen Classic Motorshow

#5 von SaschaOF , 08.10.2015 19:21

Ich hätte ihn vielleicht doch behalten sollen ... ;-)



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Bremen Classic Motorshow

#6 von Wendelin , 10.10.2015 15:35

Ganz sicher sogar


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Bremen Classic Motorshow

#7 von Jogi HB , 10.10.2015 17:10

Auch 2016 sind wir wieder (Volker und Ich) auf der Bremen Classic Motorshow vertreten.
Volker war beim "Clubtreffen" der BCM, dort wurde natürlich wieder um Standgrößen, Standplätze usw. diskutiert. Und es wurde auch das Motto für die kommende BCM bekanntgegeben.
70er Jahre und Sonderschau Keilform. Es werden wohl die gleichen Plätze geben wie im letzen Jahr und man will mehr Beleuchtung und wieder Teppiche machen. 70 Jahre heißt dann ja N 600/ Z Coupe Civic SB uns S 800 Blümchentapete, Glastisch Cordsessel,u.s.w.
Gruß
Volker


Mal sehen, was wir da wieder auf die Beine stellen können.

Grüße aus Bremen,
Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim

zuletzt bearbeitet 10.10.2015 | Top

RE: Bremen Classic Motorshow

#8 von HoWoPa , 10.10.2015 21:41

Dann melde ich mal (unter Vorbehalt) mein Interesse an. Könnte ein Z 600 Coupè mitbringen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.230
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Bremen Classic Motorshow

#9 von Jochen Pokies , 10.10.2015 22:06

ich melde mich auch an zum Mithelfen und organisieren.
Wenn alles klar ist, dann lass uns doch Ende November Anfang Dezember treffen um die Messe einmal zu besprechen.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Bremen Classic Motorshow

#10 von Jogi HB , 14.10.2015 16:43

Es gibt wieder ermäßigte Eintrittskarten, bei Bedarf bitte bei mir melden.

Honda Young + Oldtimerforum

Sehr geehrter Herr Schulze,
die BREMEN CLASSIC MOTORSHOW vom 05. – 07. Februar 2016 verspricht mit der Sonderschau „Die 70er: Einfach keil!“ wieder spektakuläre Highlights zum Start in die neue Oldtimer-Saison.

Allen Oldtimerclubs bieten wir wie jedes Jahr die Möglichkeit mit dem Ermäßigungsgutschein bares Geld zu sparen. Sie zahlen damit für die reguläre Tageskarte nur 14,00 statt 16,00 €!

Bestellen Sie also jetzt Ihre Gutscheine, Plakate oder Briefaufkleber mit dem beigefügten
Bestellformular – alle Materialien sind natürlich kostenfrei.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter

0421 – 3505 525 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Lisa


Grüße Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim

zuletzt bearbeitet 14.10.2015 | Top

RE: Bremen Classic Motorshow

#11 von Jogi HB , 16.10.2015 21:38

Pressemitteilung:

„Einfach Keil!“

14. Bremen Classic Motorshow widmet sich den 70er-Jahren

„Die 70er: Einfach Keil“ – so lautet das große Thema der Bremen Classic Motorshow 2016, die von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Februar, in acht Hallen der Messe Bremen stattfindet. 2015 zeigte die Sonderschau die geschwungenen GT-Formen der Pininfarina-Linie. Mit Beginn der 70er-Jahre springen die italienischen Designer um Bertone und Co. direkt aus der Nachkriegsära in die Zukunft: Schrille Farben, glatte Flächen und harte Kanten sind die Maxime des radikalen Autodesigns. Der in Serie produzierte Lamborghini Countach ist ein klassischer Vertreter der neuen Keilform. Dass sich auch die deutschen Entwickler mit den revolutionären Linien beschäftigten, zeigen die Concept-Modelle von Mercedes (C 111) und BMW (Turbo X1). „Die Karossen wirken so komplett anders als alles, was man bis dato kannte. Noch heute sehen sie wie Fahrzeuge aus der Zukunft aus“, sagt der Projektleiter der Bremen Classic Motorshow, Frank Ruge.

Spektakulär waren die 70er auch im Motorradbereich, hier waren es die Japaner, die mit Macht den Markt aufmischten. Schon Ende der 50er-Jahre wurde mit Modellen wie der Yamaha YDS 1 und der Honda CB 72 die Neuausrichtung der japanischen Motorradindustrie auf das Exportgeschäft in Angriff genommen. „Aber erst mit Beginn der 70er-Jahre produzierten Honda, Suzuki, Yamaha und Kawasaki wahre Erfolgsmaschinen“, erklärt Ruge und verspricht den Besuchern in der Sonderschau Serienmodelle, aber vor allem klassische japanische Rennmaschinen wie die Suzuki TR750 und die elf-e Honda RSC. Die Motorradfans dürfen sich auf weitere japanische Originale aus der Zeit von 1968 (Yamaha TD2) bis in die 80er-Jahre (Kawasaki ZXR-7) freuen.

Die Fachjury von F-Kubik prämiert 2016 im Wettbewerb „Spirit of the Show“ Automobile und Motorräder der Bremen Classic Motorshow mit dem „Peter-Cahill-Award“. Der „goldene Kolben“, der Preis für besondere Leistungen zur Dokumentation der Fahrzeuggeschichte, geht im nächsten Jahr an den Publizisten Karl Ludvigsen. Darüber hinaus werden die originellsten Clubpräsentationen ausgezeichnet. Apropos Clubs: Diese sind wie gewohnt mit großen Engagement in der Halle 2 vertreten und setzen Fahrzeuggeschichte eindrucksvoll in Szene.

Potenzielle Käufer könnten unter anderem bei den internationalen Händlern in den Hallen 4, 5 und 6 fündig werden: In Halle 6 haben zudem die „Jungen Klassiker“ ihren Stammplatz gefunden. Der TÜV-Rheinland begutachtet die angebotenen Karossen und gibt so Sicherheit beim Kauf eines Klassikers. Im Parkhaus stehen bei der Fahrzeugbörse zahlreiche Automobile von Privat zum Verkauf bereit. Ersatzteile und Zubehör finden Besucher hingegen in der Halle 7 sowie in der mobilen Halle 8, die seit 2013 für noch mehr Ausstellungsplatz sorgt.

Die Bremen Classic Motorshow findet von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Februar 2016, in allen Hallen der Messe Bremen plus der mobilen Halle 8 statt. Die Hallen sind von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 16 Euro. Mehr Infos unter www.classicmotorshow.de.


Bildmaterial finden Sie zum Download auf unserer Homepage www.messe-bremen.de im Pressebereich. Hier vier Links:

Bild 1: Messe Bremen / Fotostudio Seekamp Bremen: http://www.messe-bremen.de/shared/fotos/...02_2_DIN_A4.jpg

BU: „Einfach Keil“ ist das Motto der Bremen Classic Motorshow 2016. Sie präsentiert Automobile wie den in Serie produzierten Lamborghini Countach.

Bild 2: Messe Bremen / Stefan Vorbröcker: http://www.messe-bremen.de/shared/fotos/...-2014%20182.jpg

BU: Trubel in den Messehallen: automobile Schätze, historische Zweiräder sowie Oldtimer-Zubehör finden Besucher von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Februar 2016, auf der Bremen Classic Motorshow.

Bild 3: Daimler AG: http://www.messe-bremen.de/shared/fotos/...6656_87F465.jpg

BU: Auch deutsche Entwickler beschäftigten sich mit der revolutionären Linie. So sehen die Besucher der Bremen Classic Motorshow 2016 unter anderem den Mercedes-Benz C 111 von 1970.

Bild 4: Daimler AG: http://www.messe-bremen.de/shared/fotos/...657_U87602B.jpg

BU: Glatte Fläche und harte Kanten: Der Mercedes-Benz C 111 mit 4-Scheiben-Wankelmotor. Zu sehen auf der Bremen Classic Motorshow 2016.

Copyright Pressefotos
Die Pressefotos dürfen nur für redaktionelle Zwecke in Zusammenhang mit Veranstaltungen in der MESSE BREMEN verwendet werden.
Die Urheberrechte liegen bei "Fotostudio Seekamp Bremen“ / „Stefan Vorbröcker“ / „Daimler AG“.
Nutzungs- und Verwertungsrechte liegen bei Messe Bremen. Pressefotos, die redaktionell verwendet werden, müssen mit der Quellenangabe "Messe Bremen" versehen werden. Abdruck und Veröffentlichung der Pressefotos ist honorarfrei. Wir bitten Printmedien um ein Belegexemplar, elektronische Medien (Internet) um eine kurze Benachrichtigung. Für eine gewerbliche Nutzung der Pressefotos bedarf es der vorherigen schriftlichen Zustimmung von "Messe Bremen".


Weitere Informationen für die Redaktionen:
MESSE BREMEN/WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Christine Glander, Tel. 04 21 / 35 05 - 2 69, Fax 04 21 / 35 05 – 4 45

E-Mail: glander@messe-bremen.de; Internet: www.messe-bremen.de

Weiterer Ansprechpartner:

Kevin Ehlers, E-Mail: ehlers@messe-bremen.de; Tel. 04 21 / 35 05 – 343

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Bremen Classic Motorshow

#12 von S 800 Bremen , 21.10.2015 18:30

Z coupe ist schon mal gut Guido, welche Farbe hatte er noch ?


 
S 800 Bremen
Beiträge: 429
Punkte: 145.329
Registriert am: 29.12.2009
Ich fahre: Honda S800 Coupe,Honda NSX, Civic EJ9, Fiat Womo und CBF600SA,Mini
Da wohne ich: Lilienthal
Vorname: Volker


RE: Bremen Classic Motorshow

#13 von Nighthawk , 21.10.2015 18:58

Ich bin zwar nicht wirklich der große Messe-Fan, aber wenn ihr Hilfe braucht an dem Wochenende oder auch schon vorher beim Planen, bin ich gern dabei.
Einen selbstgebackenen Kuchen kann ich euch zur Messe auch rumbringen.


There are no happy endings, cause nothing ever ends.


 
Nighthawk
Beiträge: 20
Punkte: 8.866
Registriert am: 20.10.2015
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Bremen
Vorname: Anja


RE: Bremen Classic Motorshow

#14 von Jogi HB , 21.10.2015 19:19

So liebe Anja, jetzt bist Du gebunden, wir brauchen natürlich IMMER helfende Hände, oder Standbesetzung, oder lecker selbstgebackenen Kuchen........

Wir melden uns.

Grüße
Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Bremen Classic Motorshow

#15 von S 800 Bremen , 21.10.2015 23:06

jawoll


 
S 800 Bremen
Beiträge: 429
Punkte: 145.329
Registriert am: 29.12.2009
Ich fahre: Honda S800 Coupe,Honda NSX, Civic EJ9, Fiat Womo und CBF600SA,Mini
Da wohne ich: Lilienthal
Vorname: Volker



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

"Frühstück bei HONDA" Wer war da?
Honda-Ausfahrt ins Bergische Land 03.10.2015

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor