Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#1 von barney , 14.10.2014 06:13

Mein Problem:

Wenn ich Firefox starte, dann kommt als Startseite immer eine Suchmaschine die ich nicht will. Nun, ich geh dann her, und geb bei Einstellungen dann z.B. t-online ein. Beim nächsten Mal ist die Suchmaschine wieder als Startseite drinnen. Bei neuem Tab hab ich "leer" eingegeben und das klappt auch und bleibt auch so.

Außerdem ist bei den Suchmaschinen in der Suchzeile oben neben der url immer die gleiche wie oben als Hauptsuchmaschine drinnen. Lösch ich die raus, dann ist sie beim nächsten Mal wieder da. Normalerweise hab ich da amazon, ebay, wiki, leo und google drinnen, mehr brauch ich nicht.

Bei jedem Runter- bzw. Hochfahren ist wieder alles verseucht. Die Anleitungen von Firefox hab ich schon paar Mal durchprobiert, aber immer wieder taucht das Problem auf. Virenschutz ist aktiviert und zeigt mir keine Bedrohung an. Ist natürlich auch aktuell, eh klar.

Und wenn wir schon dabei sind. Bei Videos im Netz (z.B. auf Youtube), hab ich einen grünen Balken unten und verschobene Farben. Wenn ich die Hardwarebeschleunigung rausmache, dann gehen die Videos ohne Probleme. Nur, bei jedem Firefoxstart ists wieder beim alten, wie mach ich das als dauerhafte Deaktivierung?


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#2 von Ubbedissen , 14.10.2014 09:56

Anhand deiner Beschreibung hab ich leider keine Einstellungstipps parat, es klingt so,
als ob dein Rechner sich was eingefangen hätte.

Auf dem Rechner kann ein verstecktes Programm arbeiten, welches dafür
sorgt, dass immer wieder unerwünschte Startseiten erscheinen. Ein gemeines Schadprogramm eben.

Wird dieser Fehler nicht von den gängigen Antiviren-Kits gefunden, lade ich mir das Betriebssystem neu auf.
Eine Neuinstallation pro Jahr mache ich grundsätzlich bei den Geräten, mit denen ich online gehe.
So ist man auch alles andere wieder los, was sich unbemerkt im Laufe der Zeit so einnistet.


Alle Partionen der HDD vorher natürlich komplett löschen.

Viel Glück

A:\>FORMAT C:


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 14.10.2014 | Top

RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#3 von krb , 14.10.2014 10:00

Ist es denn stets die gleiche Suchmaschine, die unerwünscht eingestellt wird?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#4 von pironie , 14.10.2014 11:02

@barney der schnellste Weg ist in Systemsteuerug deines Windows-PC die installierten Programme zu überprüfen.
Häufig wird beim Installieren von Programmen die empfolene Schnellinstalation gewählt, wo einem schnell Sachen untergejubelt werden die mann eigentlich nicht braucht so z.B. Toolbars und andere "Erweiterungen" für den Browser...
In Deinem Fall empfehle ich dir suche nach "xy..."-Toolbar und Zeugs was von dir nicht ausdrücklich gewollt ist, bist du unsicher rechtsklick und Datum und Herkunft wird angezeigt brauchst du es nicht deinstalliere es.
Führt das nicht zum Erfolg lade Dir das Programm herunter mit dem löschst du dann den Firefox im Erweiterten Modus (musst du im RevoUninstaller aber explizit anwählen) und lösche damit alles was mit dem Firefox in Zusammenhang steht (wird dir im Programm angezeigt und muss nur ausgewählt und bestätigt werden) dauerhaft aus der Registry heraus.
Danach sind alle pers. Einstellungen und Passwörter des FF weg, also zur Sicherheit noch vorher alles Aufschreiben...
Danach mit dem Internetexplorer auf mozilla.org den aktuellen Firefox herunterladen und installieren.

Dies ist nur ein Vorschlag von mir der Dir schnell Abhilfe schafft - klar geht es auch über die Konsole in der man die DLL's ändert - aber es soll hier ein Tip für den Normalanwender sein und nicht für Nerds.
Das ganze System wie oben vorgeschlagen braucht man bei dieser Kleinigkeit nicht gleich neu aufsetzen.

p.s. dieser Beitrag aus der Computer Bild greift das Thema ebenfalls auf.


 
pironie
Beiträge: 734
Punkte: 225.780
Registriert am: 30.09.2013
Ich fahre: Rollator zum Garage fegen
Da wohne ich: Mühlhausen/Thüringen
Vorname: Roland

zuletzt bearbeitet 14.10.2014 | Top

RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#5 von barney , 30.10.2014 06:02

Das mit dem Deinstallieren von nicht gewollten Addons und Programmen hat leider nicht geklappt. Werd weiter versuchen die Ursache zu finden.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#6 von Ubbedissen , 30.10.2014 09:22

Ist der Programmname der unerwünschten Software bekannt, kann man auch
über die Registry gehen um dort die Einträge manuell zu löschen.

Dazu die Registry öffnen, z.b Start > Ausfuehren > regedit

Nun im Registrierungs-Editor nach dem Namen suchen und dessen Einträge löschen.
Es sind immer mehrere Einträge vorhanden, deswegen nach löschen eines Eintrages
die Suche erneut starten bzw. Weitersuchen, Neustart machen.

Damit wäre das Prog kastriert und wird dich nicht mehr ärgern.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 | Top

RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#7 von barney , 30.10.2014 19:24

Werd ich probieren falls das Teil beim nächsten Start wieder da ist.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#8 von Ubbedissen , 17.11.2014 21:50

@barney , konntest du dem Kobold den Zahn ziehen, läuft die Kiste wieder rund?


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Geänderte Einstellungen bei Firefox dauerhaft behalten?

#9 von barney , 19.11.2014 02:52

Nein bisher haben meine Versuche noch nicht zum Erfolg geführt. Wir haben auch grad kein Festnetz und Internet, scheinbar Telekomleitung einen Defekt hat. Zumindest brachten die gestern das nicht wieder hin.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

wie man sitzt - so flitzt - ähh arbeitet man/n-Frau
Fakes Scene

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor